1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es gibt kein Intellekt.

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von retual, 28. August 2014.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Intellekt - Ego - Gott


    Ja das ist wie im weltlichen:


    Sex, Geld, Besitz und Sinnlichkeit



    bleiben wir mal bei dem ''geistigen''


    Meistens hängt alles 3 zusammen: Intellekt - Ego- und dann kommt auch noch Gott dazu...




    Es ist schon witzig, was das Bewusstsein für Irrwege auf sich nehmen kann...


    Der Dschungel, der sich aus den Irrwegen ergibt, kann wirklich sehr tief und dicht werden...


    Schade...

    Das Leben ist als Nirvana gedacht!!!


    Nirvana kann jeder erreichen... man braucht ne kleine Schulung, also n bißchen Theorie... bzw. das Ziel...


    Dann n bißchen Meditation...

    und ja, für jeden ist Nirvana (=frei sein vom Übel) erreichbar.



    Wenn jmd. was nicht versteht, vllt. kann ich weiterhelfen!!!

    Es ist hart gegen die eigenen Denkgewohnheiten (oder die von anderen anzukämpfen...)

    Aber es ist essentiell!!!



    Also,

    viel Glück


    euer ... Forumsbekannter
     
  2. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    aus wikipedia ( weil sie so nette Wörter haben, de ich mir kaum so schnell und treffend aus den Fingewrn sauge ) :
    Der Intellekt (von lateinisch intellectus „Erkenntnisvermögen“, „Einsicht“, „Verstand“) ist ein philosophischer Begriff. Er bezeichnet die Fähigkeit, etwas geistig zu erfassen, und die Instanz im Menschen, die für das Erkennen und Denken zuständig ist. „Intellekt“ wird oft als Synonym für „Verstand“ verwendet, kann aber auch die Bedeutungen „Vernunft“, „Bewusstsein“ oder „Geist“ haben.

    daß es abstrakte Betriffe nicht ´ gibt ´, weil sie nicht greifbar sind ... nun

    wenn ich die Augen und Ohren öffne und mch der Wahrnehmnung, was ich meine durch Sinneseindrücke vermittelt zu bekommen, hingebe,
    dann kommt - außerhalb der Meditation - im normalen Wachstand - schnell ein Gedankenablauf zustande, der - wie ich das bei jedem Menschen vermute -
    erstmal auch auf abstrakten Begriffen beruht.
    es kann sinnvoll für eine Befreiung des Geistes sein, sich ihre Willkürlichkeit bewußt zu machen und dafür möchte ich Dir hier mal danken, retual :)

    Leider verliert man ja einen gemeinsamen Weg schneller, als man ihn überhaupt betreten hat ;)
     
  3. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Retual,

    wie definierst du denn für dich "Nirvana" ?

    Welchen Bezug hat dann die ganz normale Alltagsrealtiät in diesem Zustand bzw. was verbessert sich dadurch?
     
  4. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu


    Nirvana heißt... und wie gesagt das ist für jeden Menschen möglich, egal welchen Alter, ''geistiger'' Reife usw.

    dermaßen im Einklang mit der Welt zu leben, dass sich im Menschen der tiefste Friede, Liebe, Harmonie usw. entfalten...

    die auch nicht weiter gestört werden kann...

    Also ist Nirvana einfach eine Freiheit von allen Gegensätzlichkeiten, die sozusagen Harmonisch vereint werden, und dadurch an immenser Kraft gewinnen

    wobei das nicht heißen soll, dass man extrem weltlich oder geistig wird; )


    nur wie soll dann das Leben spaß machen ? haha


    Das kann sich wohl keiner vorstellen


    Die Extreme führen immer zu Leid...


    Nehmen wir Sex als Bsp.


    Sex im materiellen Sinn ist reine Körperreibung (natürlich auch alle anderen Schwingungen)

    Sex im geistigen Sinn ist... Entsagung ? Oder Böse ? Schlimm ? ja alles zusammen...


    In der Mitte ? oder im eigentlichen Sinn!?


    Wenn Sex frei ist von Perversion, Ego, Körperlichkeit (bzw. körperlicher Reduzierung)

    dann ist es ein zusammenfließen von harmonischen Schwingungen usw.

    die eben eine starke Bindung und Nähe usw. entwickeln lassen


    was ist dann sex ?


    Es ist nicht das Geilste auf der Welt, und auch nicht das Böseste haha
     
  5. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Gehst du da dann mit der Beschreibung konform, die vor allem der Buddhismus für das Wort Nirvana verwendet: http://de.wikipedia.org/wiki/Nirwana ?

    Auszug: " Dieses Ereignis, das im Theravada als die eigentliche Erfahrung des Nirwanas gilt, verändert den Meditierenden und führt zu einem „Bruch mit der Welt“."

    Ich hab mich früher ne zeitlang damit beschäftigt und bin von der buddhistischen Richtung wieder abgekommen. Die Welt auszugrenzen oder zu negieren ist nicht mein Weg.
     
  6. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Bist du nicht. Denn du hast es wunderbar in anderen Themen gezeigt. Was meinte Jesus mit "Reich", was meinte Buddha mit "Welt"........

    Es sei denn du gehst vom neugeformten "religiösen" Buddhismus aus, den es ja mittlerweile auch in verschiedenen Strömen gibt.

    Doch, was ich von dir lese, bist du aus der "Welt".
     
  7. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Die Frage ist halt, was man mit "Welt" meint.

    Es gibt ja durchaus Richtungen, die mit der sichtbaren Welt so gar nicht klarkommen und nur den "Geist" als einzig gültige Wahrheit erachten und den "Rest" als vergänglich abtun. Darin steckt dann auch die Gefahr, daß man die Mitmenschen und Umwelt eher mißachtet und nur seine eigene "Erleuchtung" in den Mittelpunkt stellt. (so nach dem Motto, "ich bin erleuchtet" und der Rest ist noch weit davon entfernt -> man also eher herabschaut auf die anderen Menschen... nur das ist dann auch ein spiritueller Hochmut...) so meine ich das...
     
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Wärest du "In der Welt", dann könntest du dieses jetzt auch nicht schreiben, du könntest nur von der "Welt" erzählen, die sich im Kanon befindet. Rein Matierie. Baum, Stein, Auto.....usw.

    Welten kommen und gehen. Reiche kommen und gehen. Kulturen kommen und gehen.

    (Aus der Welt gehen)
     
  9. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Ok ... ich denke, ich weißt jetzt was du meinst. Für mich ist manches halt schon völlig "normal", so daß es so immer da ist. Wenn du ein kleines Plateau erklimmst, bist du weiter oben ja auch noch der, der du vorher warst, nur hast du jetzt nen größeren Überblick auf alles... "unten" in der Welt könntest du von ihr nicht soviel erzählen, weil du sie von weiter oben noch nie gesehen hast... so kann man das auch auf spirituelle ein Stück übertragen... meine ich jetzt mal :D
     
  10. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Was es nicht alles gibt, bzw. nicht gibt.

    Dass es den Intellekt gibt ist halt selbstevident. Wenn du da was erkannt haben willst, dann muss es wohl der Intellekt gewesen sein. Wenn nicht, dann erübrigt sich der Beitrag hier von selbst.

    LG PsiSnake
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen