1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es geht um Macht und Manipulation

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Flugzeug, 26. Dezember 2013.

  1. Flugzeug

    Flugzeug Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    337
    Werbung:
    Wenn ihr mal ehrlich seid, oh ihr grossen Magier dieser Welt.
    All der Aufwand nur um den Weltfrieden herzustellen, wers glaubt.
    Die Liebe als Zentralthema der Magie, da lachen ja die Hühner.
    Will ich nur provozieren, vielleicht teilweise, aber mal im ernst, wie genau hinterfragt ihr eure Motivation?
    Wer helfen will macht was anständiges, wird Heiler, Sozialarbeiter und anderes Burnoutzeugs.Wer Engel spielen will channelt.
    Gibt es grosse Magier die echt was sinnvolles für die Menschheit erschaffen haben?
     
  2. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
    Lesen Sie dieses mal ganz genau, da werden Sie viele Ihrer Gedanken wiederfinden und noch eine Dritte Variante:

    Sangarava Sutta: An Sangarava
     
  3. Nexus0ne

    Nexus0ne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    311
    Aber ja Flugzeug,

    einige viele.

    Und sie alle werden bis heute verehrt und gehören selbstverständlich zur guten Allgemeinbildung.

     
  4. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
    Wer sagt das, die Zauberer und Ihre Kunden? Das ist verständlich.
     
  5. Nexus0ne

    Nexus0ne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    311
    Ohne "Magier" gäbe es nicht einmal Höhlenmalereien, JohannB.

     
  6. Abbadon

    Abbadon Guest

    Werbung:
    Magier betreiben keinen Aufwand für den Weltfrieden. Da gibt es andere und ihre Leichenberge sind hoch.
    Willst Du nur provozieren? Vielleicht. Kommen wir also zu den anderen;)
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ein echter Meister verändert nichts.....aber er hilft manchmal anderen zu Erwachen.
    Es benötigt 1% um andere mitzuziehen, ich bin froh, dass es echte Meister gibt...
     
  8. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Ja, Nelson Mandela, Martin Luther King, Mahatma Gandhi, Britney Spears ooohps.
     
  9. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
    Das würde natürlich von immensem Nachteil sein... Man stelle sich ein Leben ohne Ablenkung und Gaukelspiele vor. Wer würde für so etwas schon gerne altern, krank werden und sterben.
     
  10. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
    Werbung:
    Dann zählen Sie mal auf, was diese für die Welt hinterlassen haben oder so dort und da geschaffen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen