1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erzengel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von DeepBlue, 15. März 2005.

  1. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hätte gerne eure Meinung zu folgenden Thema:

    Aufbau und Heilung der Chakren mit den Erzengeln

    Danke und

    lg - DeepBlue :winken5:
     
  2. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Hallöli,

    so viel erfahrung hab ich damit leider auch nicht..aber ich bin dran!
    Bisher könnte ich nur n Buch empfehlen das sich u.a. auch mit dem Thema Reinigung der Aura durch Erzengel beschäftig.
    Es gibt eine Meditations CD zum reinigen der Chakren durch den jeweiligen Erzengel...findest du in jedem gut sortierten EsoLaden.
    Ich wollt sie mir eig. auch kaufen aber mir gefällt die Frauenstimme die durch die Meditation führt überhaupt nicht.
    *...weiter such*
    Meine Chakren wurden mal von einer Frau (menschlich :) ) durchgelüftet und einige Punkte bereinigt. Ich glaube anfangs sollte man sich hilfe holen bevor man selbst rum experimentiert...aber das liegt natürlich bei jedem selbst das zu entscheiden...denn selbst unter irdischen "Heilern" gibs ja ne Menge schwarze Schafe.

    Liebe Grüße :winken5:
     
  3. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Ich hab nämlich über Ebay ein Set gekauft.Das beeinhaltet: ein Buch und dazu gehörende Engelskarten.
    Da dieses Set Original verpackt war,konnte ich nicht wissen,um welches Set es sich handelt.
    Aber es ist dennoch sehr interessant und wollte daher eventuelle Erfahrungen oder Meinungen wissen.

    Du hast geschrieben,dass Deine Chakren durchgelüftet und einige Punkte bereinigt wurden.
    Wie genau funktioniert dass? Und was bewirkt es?

    lg - DeepBlue :winken5:
     
  4. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Hi,

    naja ich selber habe das mit dem Chakren durchlüften gar nicht mitgekriegt. Sie war ein Medium und konnte u.a. auch Auren sehen und dort hat sie gesehn wo meine "schwachpunkte" sind und welche Chakren nicht richtig arbeiten.
    Mit "teil-hypnose" ist sie auf dieses Gebiet eingegangen hat auch mein unterbewusstsein mit einbezogen..."Heilhypnose"

    Frag mich nicht wie genau es ging! Ich müsste Lügen um diese Frage zu beantworten.
    Aber dannach..war ich eins mit allem..nichts konnte mir weh tun..ich war Gott so nah wie nie und ich kam mir vor wie in einen schleier von Liebe eingehüllt.
    Alles im Leben erschien mir so verständlich...so einfach!

    Allerdings besteht das Leben aus Prüfungen und auch mal Rückschlägen.
    Ich konnte diese "Gefühle" nicht dauerhaft aufrecht erhalten. Aber deswegen mach ich mir keine Sorgen..weil ich weiß..das ich beschützt bin.
    Mit diesen vielen Gefühlen kann man schnell die Bodenhaftung verlieren..und ich denke es ist gut das ich einen Einblick erhalten habe aber das es nicht ganz so präsent ist wie an jenem Tag..ich könnte mich sonst nicht mehr auf mein jetziges Leben konzentrieren...
    Ich kann es leider nicht besser erklären..ich hoffe du kannst einigermaßen folgen?!

    Ich hatte auch schon mal vor mir EngelsTarotkarten zu kaufen..ich hatte davor einen Satz CrowleyTarotKarten aber ich dachte mir..da diese Karten ein schwarzer Zauberer gemacht hat ist es vielleicht nicht ganz das richtige für mich und hab sie mit liebevollen Gedanken verschenkt..mögen sie dem nächsten Besitzer viel Freude geben.

    Wie sind denn Deine Erfahrungen mit den EngelsTarotKarten so?
    Ganz weg bin ich davon noch nicht..ich denke mir ich kann so den Engeln viell. etwas nähr kommen (diese Frage richte ich auch gleich noch an Toffifees EngelsThread)
    aber auf der anderen Seite denk ich mir..habe ich meine "innere" Führung..wozu also Tarot... :schaukel:

    Liebe Grüße :kiss4:
     
  5. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    vielen Dank zuerst mal für Deine Antwort.
    Du hast es sehr verständlich beschrieben und ich konnte Dir auch folgen.

    Und da ich mich nicht so gut auf dem Gebiet der " Chakren " auskenne,hätte ich noch folgende Frage dazu: Ist es möglich,dass bei der durchlüftung der Chakren Blockaden gelöst werden?

    Und eben in diesen Set,dass ich mir gekauft habe,darum geht es.Mit den Erzengeln zu arbeiten.Hab mir zwar das Buch schon einmal durchgelesen,aber ich denke,ich muss es noch einmal durchgehen.Ist nicht einfach zu lesen,geschweige das dann umzusetzen.

    Ich hab noch andere Engelskarten,mit denen ich schon ca.1 Jahr arbeite.
    Sie haben mich irgendwie angezogen und ich wusste,diese Engelskarten gehören zu mir.
    Auch der Zeitpunkt oder Unkonzentriertheit spielen eine große Rolle.
    Ich gehe immer nach Gefühl,wenn der Zeitpunkt richtig ist,eine Legung zu machen.
    Und damit liege ich immer richtig!

    Liebe Grüße
    von
    DeepBlue :winken5:
     
  6. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallöle,
    Ja ich denke schon..aber bevor ich mich zu weit ausm Fenster lehn sag ich lieber nix weiter dazu, weil da steh ich auch noch komplett am Anfang. Es gibt aber auch extra Heilhypnosen die sich speziell auf das Unterbewußtsein konzentrieren..sog. Entblockierungen bezwecken.

    Weil vieles einfach vom Unterbewußtsein kommt u.a. auch hervorgerufen aus Kinheitstagen..schemen oder schablonen die wir z.b. von unseren Eltern mitbekommen haben!

    Was hälst du von Rückführungen?
    Ich glaube ja das man manche (ich nenn es jetzt mal liebevoll) Psychosen...auch dadurch lösen kann,..darüber hinaus würde mich generell mal interessieren was ich in meinem früheren Leben war *neugierig*

    Liebe Grüße :kiss4:
     
  7. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    Über Rückführungen hab ich auch schon mal nachgedacht.
    Interessieren würds mich schon sehr.
    Und so wie Du geschrieben hast,ich selbst bin auch neugierig,was ich in meinem früheren Leben war.

    Ich denk mal,so eine Rückführung,dass muss man sich schon sehr gut überlegen.
    Nicht,dass dann das Ergebnis einen vollkommen " aus der Bahn " wirft.

    Du verstehst,was ich damit meine?

    lg - DeepBlue :winken5:
     
  8. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Hallöle,

    sorry das ich mich solang nicht gemeldet hab war im kurzurlaub.

    Ja ich hätte auch Sorgen das dann plötzlich irgendwas nicht mehr stimmt..man hört ja oft das sich danach einiges verändert..für den Betreffenden zum Guten!

    ABer wir würden das ja "nur" aus Neugier tun..es ist nicht so sehr wichtig!
    MAnche manchen es weil sie z.B. eine Krankheit haben und alles andere nicht geholfen hat..und dann zack lag es an einem Erlebniss aus einem früheren Leben.

    Es heißt z.b. das ein AsthmaKranker in seinem früheren Leben ertrunken ist...ob man das jetzt aber verallgemeinern kann..glaub ich nicht!

    Liebe Grüße :kiss4:
     
  9. Groovio

    Groovio Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    71
    Hi DeepBlue, du könntest auch einfach Reiki oder Prana Healing lernen oder eine andere Art von Energiearbeit.

    Dann könntest du selber deine Chakren reinigen und aufbauen und müsstest nicht extra einen Erzengel darum bitten. ;) Glaube das die Erzengel auch so schon genug zu tun haben. *g* :angel2:
    (Nicht böse gemeint.)

    mfg Groovio :)
     
  10. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    Werbung:
    und was genau ist Prana Healing?

    Wäre nett,wenn du mir darüber etwas erzählen würdest. :danke:

    lg - DeepBlue
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen