1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erweckung der Kundalini oder Astralreiseeffekt?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Indian Heart, 24. November 2006.

  1. Indian Heart

    Indian Heart Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Hallo zusammen:)
    mir es vor kurzem etwas ungewöhnliches passiert und würde mich über eure Meinungen oder ähnliche Berichte darüber.
    Bei dem Einschlafphase fühlte ich plötzlich von der Mitte des Wirbelsäure in Richting Kopf eine Energie steigen.Davor soll ich erwähnen hatte ich das Gefühl von einer Präsenz in meiner Nähe.
    Insofern war es doch vielleicht keine Kundalini??
    Als die Energie ganz in mir ausbracht, war wie ein Blitz in mir, fast orgiastisch.
    Es war angenehm und intensiv aber ich geriet in Panik.
    Ich hatte Angst ausgeliefert zu sein.Schwer zu beschreiben...
    Da ich öfters astralreisende bin konnte auch sein, daß ich kurz außerhalb meines Körper war?.

    Herzliche Grüße,
    Indian Heart:liebe1:
     
  2. opti

    opti Guest

    Warum unternimmst du Astralreisen?
     
  3. opti

    opti Guest

    Wenn ich das so recht bedenke, dann unterscheiden sich die Meditation und die Astralreisen eigentlich gar nicht so sehr voneinander. Beides könnte man als Formen der Kontemplation bezeichnen. Bei der Meditation konzentriert man sich auf des Meditationsobjekt, welches materiell oder idell sein kann und bei der Astralreise gilt die Konzentration der außerkörperlichen Wahrnehmung. Um so mehr es gelingt, sich auf die jeweilige Kontemplation zu konzentrieren (Einpünktigkeit), um so intensiver die Erfahrung. Ich könnte mir also durchaus vorstellen, dass auch bei Astralreisen die Kundalini geweckt werden könnte.

    Wie bist du übrigens darauf gekommen, dass in deiner Nähe eine Präsenz anwesend sein könnte?
     
  4. Indian Heart

    Indian Heart Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Aachen
    Hallo opti,
    vielen Dank für deine Antworte
    Zu deinen Fragen:
    ich unternehme Astralreisen unbewußt.
    Es passiert bei Zeiten des Vollmondes oder wenn ich viel zu viel Kopfarbeit gemacht habe(beruflich)und total müde bin.Dann spüre ich ganz deutlich wie ich aus meinem Körper austrete.
    An den Tag von dieser Erfahrung hatte ich auch so ein Gefühl.
    Ich habe als eine Präsenz wahrgenommen weil ich ein Geräusch hörte, weiß nicht ob eine Stimme war.
    Und dann dieses kribeln in der Wirbelsäre...
    Ich habe jemanden erzählt und der meinte vielleicht hat mich ein "Incubus" besucht...:o
    Naja wie auch immer...habe ich seitdem so ein Erlebnis nicht mehr gehabt.
    Und irgendwie fließt bei mir seit diesen Tag mehr Energie und meine Ausstrahlung ist gestiegen.
    Es hatte also einen positiven Effekt.

    Darf ich dich fragen ,hast Du Erfahrung mit Astralreisen, bzw. unternimmst Du bewußt solche?.
    Und ist bei dir der Kundaini geweckt worden?

    lg,
    Indian Heart:)
     
  5. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    hört sich für mich schon eher nach kundalini an...
     
  6. Indian Heart

    Indian Heart Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Hallo PurpleHaze,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Kannst Du mir ausführlicher antworten wieso es für dich als Kundalini anhört?.
    Hattest Du schon Erfahrungen mit der Erweckung der Kundalini?

    Herzliche Grüße,
    Indian Heart:flower2:
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Hallooooo ;)

    ja ich habe shcon einige Erfahrungen damit gemacht...
    kann ich gerne machen. der hauptgrund ist für mich, dass ich keine Ahnung habe wie du auf Astralreisen kommst und sich (besonders der 3te absatz) mit meinen Erfahrungen deckt

    hört sich nach Kundalini an, obwohl sie eg beim Wurzel-Chaka beginnt, aber warscheinlich war sie schon beim Herzen... :confused:


    entweder warst diese Präsenz "du selbst/dieKundalini"; man erkennt das aber nicht so leicht/schnell; so wars bei mir zum.
    oder sie wurde durch etwas/jemanden ausgelöst... kann leicht passieren, bei Leuten/Wesen mit sehr befreienden/lösenden Schwingungen

    man fühlt sich einfach als würde man mit einem Mopedschein auf einer Rennmashine sitzen, oder auf einem lieben tempramentvollen Pferd sitzen, dass aufeinmal all seine Kraft "um-gallopiert" ;)
    die Panik kommt meistens daher, dass man angst hat die kontrolle zu verlieren, was am anfang auch leicht passieren kann
    jaja, schwer zu beschreiben!

    wie kommst du drauf!? :confused:


    mlg
    -HaZe
     
  8. Indian Heart

    Indian Heart Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Grüß dich Haze ;)
    Ach soo...ja hast Recht Kundalini fängt am unteren Teil der Wirbelsäre oder?.
    Gut aber so habe ich erlebt und keiner Ahnung , mir ist auch nicht eindeutigt was es war...:confused:
    Ich würde eher sagen, es war etwas da, die dieses Gefühl ausgelöst hat.
    Meine Verbindung zu der geistige Welt ist groß, wäre wohl möglich.
    Joo genau so ist es!:D
    Ehrlich gesagt, war es nicht unangenehm nun etwas neues, unbekanntes.
    Nächstes Mal werde ich weiter gallopiert und gucken was passiert...:weihna1
    ich hatte das Gefühl außerhalb meinem Körper zu sein und daß irgendtwas da war.Ob ich mit irgendeinen Astralwesen in Kontakt getreten bin, kann ich nicht genau antworten.

    Und wie waren deine Erfahrungen mit Kundalini?

    Herzliche Grüße,
    Indian Heart:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen