1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

erstverschlimmerung nach clearing von fremdenergien

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ratlos777, 4. März 2011.

  1. ratlos777

    ratlos777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    hallo

    bei mir wurde ein clearing von fremdenergien durchgeführt, da ich mich seit jahren gesundheitlich schlecht fühle. offenbar war ich von vielen fremdenergien belagert.

    seit dem clearing fühle ich mich aber noch viel schlechter, nun seit 5 tagen. ich bin müde und kraftlos und fühle mich richtig krank. wie fast noch nie!

    kann eine erstverschlimmerung nach clearing von fremdenergien möglich sein?
     
  2. Tobie

    Tobie Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Auf der Erde
    Also ich kann nur raten, habe aber selber so zwei Theorien:

    1. Fremdenergie ist immer noch Energie, welche sich aber mit deiner zu 100% Energie geformt hat, die du nutzen konntest. Dies würde aber heißen, dass dein Energielevel insgesamt höher lag als vorher und du nun auf dem vorherigen Niveau bist. Für mich hieße das, dass du dich an das eigene Energielevel wieder gewöhnen müsstest, da dies deine eigene Energie ist.

    Und 2. Du hast mit den anderen Energien ständig rivalisiert innerlich. Das allgemeine Energielevel blieb gleich, nur deine eigene ist gesunken. Da muss man sich dann hinterher erholen. Die eigene Energie wieder auffüllen lassen. Also auch hier werden die 100% von dir und den FRemdenergien gebildet, aber die eigene sinkt, anstatt, dass die ganze Energie zusammen steigt. Nun, wenn die Fremdenergien weg sind, ist das eigene Energieniveau stark niedrig.

    Und bestimmt ist da auch ne Mischung aus beiden möglich. Das allgemeine Energielevel steigt, die eigene Energie aber sinkt aufgrund der Kraftaufwendung gegen die Fremdenergien. Nun ist die eigene Energie sogar noch niedrieger, als sogar vor den Fremdenergien.

    Aber wie gesagt. Da kann ich nur raten ;) Ich persönlich würde mich ausruhen, erholen. Bettruhe und nen schönen Kamilletee trinken etc. :) Mir selber etwas Gutes tun usw.

    Lieben Gruß, Tobie
     
  3. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    Als erstes: Es gibt keine „Fremdenergien“. Wir können immer nur den Erscheinungsformen dieser Welt begegnen, für die wir eine Resonanzfähigkeit besitzen. Es kann uns nichts den „Weg kreuzen“, was nicht etwas mit uns zutun hätte. Die Frage ist: wie gehe ich damit um? Verdrängen oder annehmen?

    Zweitens: Die Themen und ihrer Auswirkungen, die durch ein Clearing „abgeschnitten“ wurden, verschwinden dadurch nicht. Sie werden uns so lange begegnen, bis wir uns selbst in ihnen erkannt haben. Im besten Fall verschwindet das, „was uns das Leben schwer macht“ vorübergehend. Oft aber, kommt es nur zu einer Symptomverschiebung. Kein Heiler dieser Welt kann uns dauerhaft von unserem Weg „befreien“.

    Es kann zu einer Erstverschlimmerung kommen und sie ist absolut normal, ja natürlich.
     
  4. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Frage: welcher absolut manipulationsversessene Mensch hat dir eingeredet, von Fremdenergien BELAGERT zu sein - und nun seinerseits mit FREMDENERGIE an dir herumfuhrwerkend irgendwas clearen zu können?

    Wer war das?

    Jö was ich solche Typen nicht haben kann. Kannte da mal einen.

    *grummel*
    Kinny
     
  5. ratlos777

    ratlos777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    3
    ich bereue bereits dass ich hier geschrieben habe, jetz bin ich verwirrter als vorhin. und es ist wie bei den ärzten, alle erzählen einem was anderes. ich bin seit jahren gesundheitlich angeschlagen, also nahm ich hilfe einer bekannten person in anspruch, so einfach ist das.
     
  6. goldengel111

    goldengel111 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Weisst du, wenn man zur massage geht, dann kann man Muskelkater bekommen. Wenn man Homöopathie nimmt, dann gibt es die auch(im Hochpotenzbereiche auch oft heftig) und so denke ich, dass dies hier auch der Fall ist. Was sich lange angelagert hat, braucht seine Zeit.
    goldengel
     
  7. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    du musst nicht bereuen hier geschrieben zu haben
    du musst nur akzeptieren dass du viele verschiedene sichtweisen oder theorien hoeren wirst.. denn auch clearing (habe davon noch nie gehoert) vermute ich mal ist eine theorie und nicht wissenschaftlich erwiesen.. alos gibt es viele meinungen
    hoer vielleicht auf dich und du wirst die richtige antwort bekommen, die fuer dich am stimmigsten ist.
    das du dir ueber das clearing schon unsicher bist hat dich ja hierher gefuehrt...
    was hat dir denn deine bekannte dazu gesagt warum du dich so schlecht fuehlst
    es kann ja auch sein dass sie etwas falsch gemacht hat... oder oder oder
    ich hoffe dass noch einige posts kommen die dir tipps geben koennen damit du dich wieder besser fuehlst...
     
  8. ratlos777

    ratlos777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    3
    konnte sie seit dem leider nicht erreichen, da sie in den Ferien weilt.

    danke für deinen beitrag
     
  9. goldengel111

    goldengel111 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Ort:
    NRW
    ja, das ist die Gefahr, wenn man andere um ihre meinung bittet. Es ist so, dass wir verlernt haben, auf unser bauchgefühl zu hören. In sich reinhorchen und schauen, was da für eine Bewegung kommt.Von aussen eine Meinung hören, um selbst von sich abzulenken. Und je mehr von aussen kommt, desto verwirrter wird man.
    Blende mal aus, was alle geschrieben haben und sei mal ganz still und fühle in dich rein. Schau, was dann für eine Bewegung kommt.

    Unten geht es um die Reise nach innen. Kannst ja mal schauen

    ______________________________________________________

    http://www.youtube.com/watch?v=J-yfLyBgnOE
     
  10. Coldmirror

    Coldmirror Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Ich habe drei Kinder und kein Geld. Verdammt. Wieso kann ich nicht keine Kinder und drei Geld haben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen