1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erstickungsangst - Karma??

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Lara37, 12. Oktober 2005.

  1. Lara37

    Lara37 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    61
    Werbung:
    Hallo,

    hab nicht genau gewusst, unter welches Thema ich das schreiben soll, hoff mal, dass es hier die richtigen Antworten bekommt.

    Ich habe gestern eine Kinesiologiesitzung gehabt, weil ich meine immerkehrenden Halsschmerzen auflösen wollte. Ich hatte den Verdacht, dass es mit meinem Erstickungsanfall in meiner Kindheit zusammenhängen könnte, da wäre ich fast gestorben an einem Kruppanfall.

    Es ist dabei rausgekommen, dass es eine karmische Verstrickung ist, deren Reichweite noch nicht kla rist, es läuft momentan ein Film im Hirn ab, der noch keinen Anfang gefunden hat, dazu bräucht ich eure Hilfe.

    Es war(en) plötzlich Verstorbene da (ich kann sie spüren, aber nicht sehen) oder war es auch nur einer, es war jedenfalls sehr sehr massiv und ziemlich stark da. Ich bekamm anschließend den Gedanken, dass es der verwstorbene Bruder meiner mutter war, der an Diphterie ungefähr im selben Alter als ich meinen Anfall hatte, gestorben ist.

    Jetzt sind mir massiv Auffälligkeiten eingefallen, meine mutter die Zeit ihres Lebens mit Lungenentzündungen gekämpft hatte, ich litt sehr unter Bronchitis, musste merhmals in Luftkammern, habe eine Aversion gegen Rollkragenpullis, mein Opa (väterlicherseits) hatte immer Asthma ...

    Ich hab Bilder im Kopf von gehenkt werden usw. ...

    Kann mir jemand dazu andere Assoziationen geben? Wie könnte das alles zusammenhängen?

    Daaaaaaaanke für eure Hilfe!!
    Lara
     
  2. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    der skorpion ist astrologisch -auch-ein symbol für:erhängen. es gibt da astrologische möglichkeiten etwas zu finden. man benötigt, datum, ort & zeit.
    marabu vom astroforum
     
  3. Lara37

    Lara37 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    61
    Aha, danke für die rasche Antwort marabu:


    Meine Daten wären 23.10.67, 23.56, Linz/österreich

    Kannst du mir da weiterhelfen?

    Lara
     
  4. Lara37

    Lara37 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    61
    Jetzt ist mir auch noch eingefallen, dass meine Schwester als sie klein war, mal ertrunken wäre und mein Sohn seit er ein Baby war an krupphusten leidet.
    Könnte das alles miteinander zusammenhängen?
     
  5. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    Werbung:
    ginge ein verschieben ins astroforum?
    marabu
    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen