1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erstes Mal gechannelt und Fragen offen :)

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Sophira, 7. Juli 2012.

  1. Sophira

    Sophira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Hallo alle. =)

    Ich habe gestern zum ersten Mal ein Channel-Erlebnis gehabt und es hat mich ziemlich umgehauen, weil es einfach so genial war!
    Aber bei mir war es nicht so, dass ich jetzt speziell mit einer Person kommuniziert habe oder so, sondern viel mehr war ich irgendwie im Endstadium drinnen. (Oje versteht man was ich meine?) Ich war irgendwie dort, wo wir alle wieder hinkommen, wenn wir bereit dazu sind und das war wirklich wunderschön!!!
    Jetzt hab ich ziemlich viel über Channeln gelesen und hab gesehen, dass es da eben meistens darum geht mit irgendeinem Wesen Kontakt aufzunehmen. Das hab ich aber gar nicht gemacht. Ich war viel mehr eins mit allem und irgendwie war alles ich und deswegen wusste ich alles. Ich hab also irgendwie zu dem universellen Wissen Zugriff gehabt und das war einfach voll arg!!!
    Dann hab ich es meinen Freunden die dabei wollen unbedingt erklären wollen, also was ich gerade gespürt hatte, und wo ich war- aber ich konnt's einfach nicht. Ich bin immer mehr bei dem Versuch verzweifelt. Und das war dann kein schönes Gefühl mehr...
    Ich würd ihnen aber echt gern erklären, wie das war und wo ich war.

    Geht das? Oder meint ihr, man muss das selbst erleben, um es zu spüren?
     
  2. Sophira

    Sophira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    29
    Und hat jemand die selbe Erfahrung gemacht und möcht mit mir drüber reden? Weil irgendwie brauch ich jemand mit dem ich drüber reden kann, weils so arg war.
     
  3. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Hallo Sophira,

    Channeln ist etwas anderes, wie du ja auch gelesen hast. Dein Erlebnis liest sich eher nach Seelenreise. Habe allerdings damit keine Efahrung.

    Zu DEM universellen Wissen (als Ganzes) hat kaum jemand Zugriff (wenn überhaupt). Ich denke mal, dass sich dein Bewusstseinsschleier auf dieser Reise einen winzig kleinen Spalt breit geöffnet hat. Trotzdem war es für dich in grandioses Erlebnis. Schön, ich freue mich für dich!

    Ob du deinen Freundinnen davon erzählst, bleibt dir überlassen. Allerdings mach dich darauf gefasst, dass - salopp gesprochen - sie dich für bescheuert, krank, irr, verrückt und noch was alles halten. Die meisten Menschen reagieren so, wenn ihnen plötzlich etwas erzählt wird, was man nicht nachweisen kann. Ich denke mal, es hatte schon seinen Grund, warum das Erzählen plötzlich nicht mehr funktioniert hatte. ;)
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Ich hab's für mich seinerzeit als Eintauchen in die Leere empfunden, die aber alles andere wie leer, sondern voll im Sinne von im Einklang sein, empfunden.
    Tiefe Dankbarkeit, Einssein und weiteres, das sich dann aber nach ein paar Tage wandelte.

    Genieße es, solange es andauert. :)
    Hier ist es allerdings wirklich ratsam sich zu erden, um nicht abzuheben.
     
  5. Sophira

    Sophira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    29
    Okay. Danke für die Antworten.
    Find ich sehr spannend mehr darüber zu hören. Gibt's vielleicht ein Unterthema für Seelenreisen (wenn es jetzt eben so eine war), wo man darüber reden kann, wie man sich gefühlt hat? Weil irgendwie find ich das alles immer noch ziemlich arg und freu mich voll es mit jemandem teilen zu können. :)

    Meine Schwester hat mir nachdem ich's ihr genauer erzählt habe auch gesagt, welche Energie dass da war, aber ich hab's leider vergessen. Ich werd hier einfach nochmal schreiben wie sich's angefühlt hat, wahrscheinlich erkennt ihr es an der Beschreibung eh auch- und könnt mir dann vielleicht ein bisschen mehr über diese Energie erzählen.

    Also es war eben so, dass ich mich plötzlich fühlte, als würde sich mein ganzer Körper (ich bin am Boden gesessen) in leichten Kreisen drehen. Ich hab gemerkt, dass die Kreise nicht stärker wurden, aber sie haben sich so angefühlt, als würde ein Lichttunnel um mich herum entstehen und wie eine Spirale ist er meinen Körper hochgeklettert. (Deswegen hab ich auch gedacht es handelt sich um (channeling- channel=tunnel)) Und es war dann so, als würde mich dieser Tunnel nach Oben führen, in eine komplett, komplett, komplett neue Ebene. Und dann war ich dort und hab einfach nur noch so eine arge Liebe gespürt, dass mir sogar die Tränen runtergeronnen sind und ich hab einfach gespürt, dass ich jetzt alles, einfach alles weiß und ich kann schwer beschreiben warum, aber ich bin mir sicher, dass ich in dem Moment eine Antwort auf jede Frage gehabt hätte. Egal ob esoterischer oder Natur oder eine Physikfrage oder wie viele Eier in einen Kuchen gehören. Ich hab einfach alles gewusst. Und das war so arg!

    Und dann wollt ich unbedingt, dass meine Freunde bei mir sein können, da Oben in dieser wunderschönen Welt und hab versucht ihnen zu beschreiben, was ich fühle, was mich dann eben verzweifeln und zurück kommen hat lassen.

    Und wie ich dann so langsam zurück kam, kam mir auch der Gedanke, dass ich tot war. Okay, das ist jetzt schwer zu erklären, wie ich das meine... Aber ich hatte das Gefühl, als wär ich eben dort gewesen, wo wir alle mal hinkommen, später. Dann wenn wir bereit dazu sind.

    Ich schreib das alles hier nur, weil ich einen unheimlichen starken Drang hab mich darüber auszutauschen, weil das Erlebnis einfach so flashig war und mir mein Verstand sagt, dass es sowas nicht gibt- ich aber ganz genau WEIß, dass es das gibt.

    Hmm. Ja. =)
     
  6. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Werbung:
    Hallo Sophira,

    Das Unbeschreibliche ist wie der Name ja schon sagt unbeschreibbar und Worte Bestandteil verstandesmäßiger Kommunikation, die man anderen, welche derart Erlebnisse nicht hatten kaum mitzuteilen vermag.

    Wieweit Du jenseits der Schranken deines Ego-Verstandes in die unermesslichen Tiefen deines grenzenlosen, schöpferischen Wesens eingetaucht bist, vermagst Du vielleicht irgendwann zu beurteilen, wenn Du mehrere dieser Erfahrungen hattest.

    Bis dahin kann ich dir nur empfehlen die Nachwirkungen zu genießen und je mehr Du darüber nachdenkst, desto eher sie verblassen.
     
  7. Sophira

    Sophira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    29
    Okay. Danke Rainbowrising. =) Dann hör ich mal besser schnell wieder auf zu denken. =)
     
  8. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo Sophira,
    ich freue mich über Dein schönes Erlebnis! :)
    Wir befinden uns auf mehreren "Ebenen", nehmen uns aber meist nur in einer Ebene wahr.

    Du hast nicht ohne Grund diese Erfahrung gemacht und du wirst noch einige andere haben. Es ist aber auch wichtig für Dich HIER zu sein. Das was hier ist kann dem wo du warst näher kommen... bewahre dieses Gefühl einfach in Dir und glaub daran. Es wird dir Kraft geben - du wirst mit der Zeit mehr und mehr "verstehen".

    liebe Grüße
    ciceros
     
  9. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu

    Mal ne Frage - wie bistn dahin gekommen ? Ich weiß nich wie Channeln geht, meditiert man da vorher ?

    Ich würds nich weiter- erzählen... warum auch ? Man bewirkt damit bei den Leuten nix gutes-würd ich sagen
     
  10. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    Werbung:
    was ist bitte dieser "Ego-Verstand" und woher beziehst du diese Erkenntnis?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen