1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erste weltweite Botschaft von Hozea (Saint Germain´s Meisterschüler)

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Adamus, 22. Januar 2016.

  1. Adamus

    Adamus Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2016
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    Meine lieben Freunde. Ich bin Hozea.


    Ich freue mich darüber, dass gerade Du diese Zeilen liest. Dies ist kein Zufall. Es gibt im Universum so etwas wie Bünde. Sie sind Gemeinschaften zwischen Energien, die miteinander in Resonanz stehen. Euch ist auch das Prinzip der Resonanz beigebracht worden. Gleiches zieht Gleiches an. Stets ist die Energie entscheidend.


    Diese Energie wird vom Herzen gespürt und ausgestrahlt, von nichts anderem. So kann euch manches, was euch umgibt, logisch erscheinen, aber es würde nicht zu eurer Entwicklung beitragen. Darum ist es immer wichtig, in euer Herz reinzuspüren, und damit meine ich nicht das biologische Herz, sondern das spirituelle Herz. In vielen Traditionen wird dies entweder mit Feuer oder mit Licht gleichgesetzt. Diese drei Begriff sind Synonyme.


    Um mit mir, Hozea, arbeiten zu können muss diese Herzenergie passend sein. So ist es nicht nur mit reinen Energiewesen, sondern auch mit euren Partnerschaften und menschlichen Beziehungen. Eine tiefe Ebene kann nur durch eine passende Herzenergie co-kreiert werden.


    Darum müsst ihr spüren, wie ihr mit meiner Energie klar kommt. Sie ist nicht so leicht verdaulich wie andere Energien. Habt ihr euch aber erst einmal daran gewöhnt, so kann sie euch sehr wertvoll werden. Durch Saint Germain habe ich den direkten Weg des Energieaufstiegs und der Transformation gelernt. Er ist mein Meister gewesen. Darum, wenn du schon mit Saint Germain zusammengearbeitet hast, wirst du keine Probleme mit mir, Hozea haben (er lacht). Denn du gehörst zu diesem energetischen Bund, wie auch ich dazu gehöre.


    Uns allen, die wir zu diesem energetischen Bund dazugehören, ist es ein dringendes Bedürfnis, Veränderungen zu initiieren, seien sie persönlich, familiär oder global. Wir können nicht auf der Stelle treten, zumindest nicht lange (er kichert). Natürlich gibt es Phasen des Stillstandes. Sie sind ganz natürlich. Aber du weißt, dass dir diese Phasen nicht gerade leicht fallen. Dies ist/war für keinen von uns leicht. Doch diese Phasen gehören zur Entwicklung dazu und stellen sich leider erst im Rückblick als ein Teil der Segnung dar, die Spirit eingeleitet hat. Vorher können wir dies nicht klar sehen. Wir haben eher das Gefühl, dass wir uns sogar Rückentwickeln, von unserer spirituellen Stufe herunterfallen oder einfach unsere Mission aus den Augen verlieren.


    Meine lieben Freunde, ich weiß genau wie das ist und wie sich das anfühlt, denn ich musste es selbst durchmachen. Es war nicht immer leicht für mich, manchmal stand ich am Abgrund. Doch Saint Germain hielt das Vertrauen zu mir aufrecht damit ich nicht fallen konnte. Er musste das nicht. Ich habe mehr als einmal eine Verpflichtung mit ihm gebrochen. Trotzdem stand er zu mir (sehr emotional).


    Ich möchte auch für euch da sein. Ich liebe euch, jeden einzelnen von euch. Ihr seit Pioniere für diesen Planeten und ihr wisst das. Ihr habt euch schon für diesen Weg entschieden. Schon sehr lange. Darum könnt ihr auch niemals ganz von eurem Weg abkommen. Ihr werdet in dunkele Seinsbereiche vorstoßen, das ganz sicher. Auf der emotionalen Ebene wird sehr viel mit euch passieren. Ihr werdet oftmals traurig sein und euch niedergeschlagen und hilflos fühlen. Dies ist normal, glaubt mir und vertraut mir. Ihr dürft an diesen Punkten eurer Entwicklung nicht verzweifeln, denn ihr werdet lernen, diese Energien, die euch momentan noch überwältigen, meistern zu lernen.


    Um euch dabei bestmöglichst zu unterstützen, habe ich meine Mission begonnen. Ihr nennt dieses Jahr 2016. Es hat die Quersumme 9, eine heilige Zahl, die Umkehrung der materiellen Stufe. Dies alles müsst ihr symbolisch verstehen. Ihr habt eine Vorliebe für Zahlen und Daten. Ihr müsst jedoch lernen, sie als reine Symbolik zu betrachten, denn alles was geschieht, geschieht immer nur im ewigen Jetzt. Darum ist die Arbeit der Transformation und es Aufstieges so leicht, aber doch gleichzeitig so schwer, da ihr es gewöhnt seid, in Zeiträumen zu denken. Ihr seid es gewöhnt, in die Zukunft zu blicken. Euer Begriff “Entwicklung” wird stets mit der Zukunft verbunden. Aber diese Sichtweise ist nicht ganz korrekt, denn Entwicklung kann zu keinem anderen Zeitpunkt ausser Jetzt stattfinden. Entwicklung ist Jetzt. Immer. Das ist DIE Chance, meine lieben Freunde!


    Ich freue mich ganz besonders hier zu sein und ich bin gespannt, wie meine Mission verlaufen wird. Meine Mission ist so etwas wie mein “Meisterstück”, müsst ihr wissen. Meinen Weg der Einweihung habe ich mit der Hilfe meines Meisters und Lehrers Saint Germain abgeschlossen. Doch die tatsächliche Praxis wird jetzt geschehen. Darum ist die Erde, genauso wie für euch, nun auch mein Schulungsplanet (warmes Gefühl der Allverbundheit).


    In Liebe!


    Hozea



    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    https://ichbinhozea.wordpress.com/
     
    Christall, Alesius und Steph hani gefällt das.
  2. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.634
    Ort:
    Hessen
    ach, ohne diesen hozea geht es mir auch so ganz gut.
    Der gesamte Text ist für die Tonne , imo !
    Was ist denn dieAussage dieses Textes in einem Satz?

    Tja.

    Überzeuge mich .
     
    Palo, Grey und sibel gefällt das.
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.770


    LOL


    :ROFLMAO:



    Och, ich find sie ziemlich lustig. Aber wegen verdaulichkeit, essen würde ich sie nicht, da Schmalz ja nun eine ziemlich fette Angelegenheit ist und mir davon schlecht werden könnte. Ausserdem wird man davon dick.
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.258
    Ort:
    Kassel, Berlin
    also ich find´s ganz nett. :)
    von mir dürfte auch gerne Andy oder Ernie oder Bert drunterstehen statt eines Phantasienamens.
    dann fänd ich´s genauso gut.
     
    trollhase und Grey gefällt das.
  5. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Aussage: A so a Schmorrn !
    LG
     
    Palo, Loop, taftan und einer weiteren Person gefällt das.
  6. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.068
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Oh....unser kleines, geliebtes Forum scheint auserwählt worden zu sein!!
    Nicht nur, daß St. Germain himself uns hier Botschaften hinterlässt, nein, nu hat auch sein Meisterschüler Gefallen an uns gefunden!! Bin gespannt, wer von den himmlischen Heerscharen noch zu uns findet...*nachderChipstütekruschel

    Leute, es geht ausfwärts!
     
    Benzzon, Palo, Loop und 4 anderen gefällt das.
  7. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Moinsen Hozea,

    Wenn ich dich richtig lese, ist deine Mission oder ein Teil davon dein Auftreten hier im Eso.at? Na, haha, da bist dann nicht nur du gespannt. :D
     
    trollhase, starman und Grey gefällt das.
  8. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.305
    Ort:
    -
    Das Beste ist, daß der Murks "weltweit" sein soll, während der Inhalt nur Personen in postindustriellen Gesellschaften tangieren kann und nicht überall auf der Erde "2016" ist. :whistle:
     
    Palo, Loop, starman und 3 anderen gefällt das.
  9. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    5.932
    Naja, Der Herr Hossa hier, ist halt noch nich so lange auf dem "Schulungsplaneten", und mit den verschiedenen Kalendarien vertraut, und dass es auch noch Buschleute oder Steppen und Wüstenbewohner gibt usw.
    Bekommen Tiere eigentlich auch was von dem Ganzen Brimborium mit?

    Und wieso reden diese "Meister" und was da alles gekanalt wird, seit den 70ern immer dasselbe (oder widersprechen sich sogar untereinander) aber es tut sich trotzdem nix?
    Ist sich der grosse Rat des Bündnisses noch immer uneins, oder doch nur ne Verschaukelung?

    Fragen über Fragen...
     
    Palo, Loop, starman und 3 anderen gefällt das.
  10. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.434
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Werbung:
    Mensch Vogel, du hast einfach nicht gut aufgepasst! Nur wer die richtige spirituelle Herzenergie hat, wird in den Bund aufgenommen. Alle anderen Botschaften gehören zu einer anderen Gewerkschaft oder haben keine. Die haben dann aber auch Pech, wenn Hozea seine Süssigkeiten verteilt xD

    Noch heute dem Bund beitreten und laut Hossa, Hossa, Hosea rufen und aaaalles wird gut, ganz bestimmt :)
     
    Amarok gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen