1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

erste juniwoche

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 1. Juni 2009.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    huhu ihr,

    nach langem hab ich mal wieder gestern abend zur zerstreuung die karten in die hand genommen und fpr mich auf die erste juniwoche gelegt.
    im mai stimmte ja alles, bis auf die letzte woche (job wurde dann doch wieder abgesagt, weil die dame umzieht). also kein erfolgreicher neuanfang, aber vllt war das ja auch katerchen bezogen.

    bin noch immer total ausgelaugt und kater ist nicht gesund, aber er ist dem tod von der schippe gesprungen :)

    hier also meine 1. jnuiwoche:

    12-21-02 qs 35

    vögel-berg-klee qs anker

    qs

    hmmm...dreht sich alles um arbeit? aber ein neuer job liegt da nicht :-/

    verdeckt (häuser):

    13-23-05 qs 05

    kind-mäuse-baum qs baum

    qs
    hmmm.....kind, verdeckt fuchs - ob damit der kater gemeint ist???

    verdckte (kombis)

    33-23-14 qs 07

    schlüssel-mäuse-fuchs qs schlange

    qs

    fuchs = kater?
    schlange = seine besitzerin?

    oh ne, den blick für die karten hab ich noch nicht wieder :confused:

    eo
     
  2. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Hallo Eo,

    dann wollen wir mal!

    Du hast Kummer wegen einem Hindernis. Dieses Hindernis besteht aber nur kurzfristig. Scheint, als ob sich eine festgefahrene Situation wieder auflöst.

    Auch in den verdeckten Karten sieht es so aus, als stresst dich etwas, aber du findest wieder deine Mitte. Deine Sicherheit geht verloren, hm, hm, was kann denn das sein? Ich seh hier immer nur ein Problem, dass sich vor dir auftut, dass sich dann aber wieder klärt.

    Na, dann bin ich mal gespannt.

    Ich wünsch dir was :umarmen:

    Liebe Grüße, Kahlan
     
  3. azul

    azul Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    85
    ok !!! ich bin neue mit lenomard karten aber ich denke es geht doch um deine arbeit und wie ich sehe :

    deine Stelle sieht fest aus , ich denke nicht dass du deine arbeit velierst aber Problem wegen eine kollegin stehen auf dem weg , sie ist falsch zu dir , du solltest mehr an dich vertrauen und vorsichtig sein , es gib eine grosse möglichkeit dass du Sicherheit verlierst und dass wegen wirdst du die Situation nicht so schnell lösen aber nun musst du dich selb beweissen dass du doch in leben was kannst.

    mit grusse von azul.
    sprachen ist schlecht aber ich hoffe es du verstehest.
     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
     
  5. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen