1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

erschreckender traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cooky, 1. Juli 2007.

  1. cooky

    cooky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo,
    ich hatte heute nacht einen erschreckenden traum oder besser gesagt 2 aber ich kann mich nicht mehr an alles erinnern vl kann mir ja jemand helfen und mir ungefähr sagen was dieser traum zu bedeuten hat,
    also im ersten traum: ich bin auf einem hund gesessen und habe diesen gewürgt aber er lebte dann weiter

    und im 2ten traum: da war eine spinne die gelbe streifen hatte wie eine biene diese spinne war sehr gross und schwarz gelb und konnte fliegen ich habe dauernd versucht diese spinne zu töten aber es gelang mir nicht wenn ich sie einsaugen wollte hat sie sich durch den schlauch des staubsaugers gebort


    also diese 2 träume haben mich sehr erschreckt und mir gehen die träume heute schon den ganzen tag durch den kopf egal was ich mache ich muss daran denken
    was kann das bedeuten?
    lg cooky
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo cooky,

    jetzt hast du zwar nicht geschrieben ob du den Hund kanntest, aber ich versuche es mal.

    Der Teil mit dem Hund könnte auf einen Konflikt mit einem Freund hindeuten. Vielleicht hast du einem Freund oder Kollegen ja mal übel mitgespielt. Du hast im Traum auf dem Rücken des Hundes gesesen. Könnte auch ein Hinweis sein, dass du "hinter dem Rücken" eines Freundes, Bekannten, Verwandten etc. etwas schädliches gemacht hast.

    Der Teil mit der Spinne ist wahrscheinlich für jeden Schalke 04 Fan Sinnbild genug. Solltest du mit Fußball nichts zu tun haben hier noch eine andere Wariante:
    Du musst mit irgendetwas in deinem Leben tierisch unzufrieden sein. Du weißt du allein kannst das ändern, aber jedes Mal wenn du den Anfang dafür machst, geht etwas schief.

    Naja, vielleicht bist du ja doch Fußballfan...

    Liebe Grüße

    Landana
     
  3. Zufallszentrale

    Zufallszentrale Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    12
    Hi,

    ich glaube, dass der Hund etwas mit deinen natürlichen Instinkten zu tun. Aber, wie in unserer Gesellschaft leider üblich, hält man von den eigenen Intuitionen und Instinkten nicht viel. Ich weiß nicht wie alt du bist, aber du weißt (auf unbewusster Ebene), dass du zu Gunsten der anderen deine eigenen Instinkte abwürgst!

    Der 2. Traum deutet auf etwas hin, das dich sehr nervt! Egal wie du es auch versuchst, das Thema "will" nicht verschwinden! Hör in dich rein, du weißt sicher worum es sich handelt!
    Wichtig für dich sollte sein, deinen eigenen Standpunkt zu vertreten und dich nicht selbst zu verleugnen. :liebe1:

    lg
    die kosmische Zufallszentrale
     
  4. cooky

    cooky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    wow das passt so ziemlich alles was ihr mir da geschrieben habt
    ich werde heuer 21 jahre alt
    in letzter zeit ist sehr viel passiert zb. meine stiefmutter ist an krebs gestorben und mit meiner leiblichen mutter könnte ich tag und nacht streiten das nervt schon ziemlich
    also wegen schalke *gg* ich komme aus österreich und bin kein fußballfan :)

    ich danke euch von ganzen herzen ihr habt mir sehr geholfen
    mich hat der traum mit dem hund ziemlich erschreckt weil ich liebe hunde über alles und könnte einem hund nie was antun. und ja ich kannte den hund es war der golden retriver meiner schwester und er hat aber im traum geheissen wie der hund meiner stiefmutter. kann es sein das ich irgendwie unbewusst ein schlechtes gewissen habe weil ich vor ihrem tot nicht mehr im krankenhaus war um mich zu verabschieden?

    auf jeden fall ma herzlichen dank für eure auskünfte :)
    lg cooky
     
  5. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Wenn dir dein Gefühl sagt, dass es so sein könnte, reicht das schon.
    Wirklich deuten kannst nämlich nur du den Traum.

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen