1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erscheinung in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SternElfe, 1. Juni 2007.

  1. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Kann mir jemad helfen und Antworten geben? Das wäre sehr nett von euch:) Warte nämlich schon seid Jahren auf eine Antworten wo ich selber leider nicht weiter weis:-( Also es fing so an:Als ich Zwölf Jahre alt war,hatte mein Bruder ein Buch mit gebracht.( Dämon Beschwörungen )Ich glaubte da noch nicht an sowas und ließte Laut daraus aus...Was natürlich ein Fehler war!Doch weg bekomme ich sie nicht mehr,doch da durch habe ich eine Gabe erhalte!Nur das ist nicht das Problem..Sondern:Wenn ich Schlafen gehe werde ich oft Abends wach,Und sehe Wesen über mich Fliegen oder Weiße erscheinungen die rasend auf mich zu kommen und wieder verschwinden.Oder mein Bett klopft unter mir.Komischer weise immer dann wenn ich was über Magie lese...Als wäre das eine Warnung!Nun was wollen die von mir??Und Warum sprechen die nicht mit mir?Und Warum werden Träume Wahr mansche bei mir?Wiso kann ich das Böse Richtig spüren wie das Gute?Warum das alles seid ich die Dämonen als Kind Beschwörte?Und wie kann ich mein Kräfte besser lernen zu nutzen um andere zu Helfen? Und Warum brauch ich nur jemanden was Böse zu Wünschen und geht dann in Erfüllung?Ohne Bücher jemanden Verfluchen aber unbewusst!Wenn ich mal Leute suche die mir Helfen könnten und mehr Erfahrung haben find ich keine!Oder ein Freund meinte ich wäre noch nicht soweit welche kennen zu Lernen!?Wie Verhext! Hoffe jemand Versteht mich? Und kann mir Helfen:_) bin 24Jahre alt und bin eine Gute Hexe!
     
  2. shadowwolf

    shadowwolf Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Kiel
    hallo sternelfe,

    dir zu sagen, dass man sowas nicht aus spaß machen sollte, brauche ich wohl nicht mehr...

    was war das für ein buch ? was hast du genau aus dem buch vorgelesen ? und wen hast du beschworen ?

    was die von dir wollen ? vielleicht, dass du sie von ihrer "pflicht" entbindest ?

    wenn du deine fähigkeiten besser nutzen möchtest, solltest du dir erst einmal überlegen, ob du wirklich unvoreingenommen handelst oder ob du deine kraft nur für dich selbst nutzt. wenn du schreibst, dass du anderen etwas böses wünscht, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass du eine "gute hexe" bist...
    mal ganz davon abgesehen, dass in der magie so etwas wie gut und böse nicht existiert.

    viele grüße
    shadowwolf
     
  3. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Ich hatte als Kind laut vor gelesen halt eine Beschwörung.Das Buch gibt es nicht mehr... Und nein ich habe schon mehr geholfen als jemand zu schaden!ich meinte damit,mit dem Fluche:Das wenn ich sauer auf ein bin wie jeder ( Mal )Das ich aufpassen muss was ich sage weil das in erfüllung geht.Klar habe ich auch mal jemaden Verflucht doch seid 6Jahren nicht mehr!ich weis auch nicht ob die erscheinungen Böse oder Gut ist.Und ich bin mir sicher das jeder schon Böse sachen gemacht hat!Aus Fehler Lernt man.lg
     
  4. Minchen83

    Minchen83 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    11
    Hallo SternElfe,

    ich habe in dem Bereich zwar noch nicht viel Erfahrungen und vielleicht hört sich das ja auch blöd an:schnl: , aber vielleicht könntest Du ja mit dem Hexenbrett oder einem anderen Mittel Kontakt mit der Erscheinung aufnehmen:foto:

    Vielleicht kannst Du so fragen, was diese Erscheinung von Dir will :dontknow: Und vielleicht kannst Du dann auch fragen, wie Du Deine Fähigkeiten besser nutzen kannst:trost:

    lg Minchen83 :liebe1: :tanzen:
     
  5. SternElfe

    SternElfe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Das mit denn Hexenbrett habe ich schon versucht,doch mir Antwortet keiner!Außer wenn ich danach schlafen möchte,höre ich wie jemand unter mein bett klopft,doch bekomme keine Antwort! Aber meine Antwort auf meine Frage habe ich in ein ganz gutes Buch erhalten:)Trotzdem Herzlichen dank!
     
  6. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Werbung:
    Ich hatte dass auch eine Zeitlang...

    Aber mittlerweile hab ich die Wesenheiten akzeptiert, wenn ich da mal wieder die ein oder andere "Fratze" in der Luft schweben seh pfff was solls, ich weiß jetzt was es ist und wie ich mich dagegen "zu wehr setzen" kann


    Dass beste Schild ist immernoch Wissen...

    Wenn du deinen Gegner kennst (der in 90% der Fälle immer du selber bist) kannst du ihn auch besiegen...

    Übungen zur Körperbeherrschung sind hier zb prima geeignet um seine Kräfte unter Kontrolle zu bringen (was aber nur einen kleinen Teil ausmacht)

    Soweit...


    LG Draco
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen