1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Erlebnisse mit Engeln?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Toffifee, 26. Oktober 2004.

?

Existieren Engel?

  1. Engel existieren nicht.

    65 Stimme(n)
    3,3%
  2. Engel existieren. Ich kann Engel sogar wahrnehmen (z.B. spüren, sehen,...).

    1.041 Stimme(n)
    53,4%
  3. Engel existieren. Ich habe aber noch keine wahrgenommen.

    280 Stimme(n)
    14,4%
  4. Engel existieren. Ich habe noch keine wahrgenommen. Aber sie haben mir schon geholfen.

    564 Stimme(n)
    28,9%
  1. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    14.263
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Danke. :blume:
     
  2. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.300
    Ort:
    Essen, NRW
    Engel sind rund um die Uhr anwesend. Auch der Schutzengel. Auch wenn der Name nicht bekannt ist, kann er gebeten werden, sich zu zeigen oder ein Zeichen zu senden. Auch können Engel in irgendeiner Sache um Hilfe gebeten werden.
     
    sikrit68 und *Eva* gefällt das.
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    9.109
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Auch wenn gute Freunde allgegenwärtig sind, sollte man sich aber nicht nur dann an sie erinnern, wenn man ihrer Hilfe bedarf. (y)


    Merlin
     
    Tolkien und *Eva* gefällt das.
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    16.928
    Ort:
    Besenlose Besenecke im Kakteenurwald
    :thumbup:
     
  5. Goldeneye

    Goldeneye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    179
    Nun will ich eure fantasie geschichten mal mit einer wahren geschichte über engel ergänzen.
    Was sind engel?
    Gibt ja bekanntlich den guten und den bösen.

    Ich will noch erwähnen dass ich eine ausserordentliche gabe als seher habe.
    Ich sehe dinge von denen wollen die meisten menschen nucht wahrhaben dass sie existieren.

    Als ich damals meine gabe endeckt habe, sind mir eine reihe von fehler unterlaufen. Die unter anderem nur eine art exakte wiedergabe all meiner seelischen delikte war, was mich zu einer recht schmerzhaften gar tödlichen läuterung führte.
    Also stand ich eines tages vor dem spiegel und sah es. Sie sind ca 25 cm gross. Haben flügel die grösser sind als sie selbst. Es flog auf mich zu und tippte irgendetwas auf meinen zeigefinger worauf ich bemerkte zu was mein zeigefinger im stande ist.
    In meinem übermut fasste ich es danach an, wie instinkt gesteuert, kein wunder denn es war nur eine wiederholung der fehler von vor langer zeit.
    Es floh sofort und ich hatte ein sehr schlechtes gewissen, später schimpfte jemand mit mir, „man kann doch nicht einfach so hin fassen, da fasst man nicht hin“

    Wochen später als meine seelische läuterung im gange war... kam das thema irgendwann auf.
    Ich habe dem engel seinen flügel abgebrochen.
    Die dinger sind so sensibel das sie bei kleinster berührung sofort abbrechen.

    Was ich in folge erleben durfte hat mein ganzes leben verändert.
    Man sagte mir, du wirst jetzt auch von einem engel berührt. Das kann weh tun aber da musst du durch.
    Berreit? Ja
    Und dann berührte er mich am rücken,
    Der schmerz war unermesslich, ich weinte so stark wie aus dem nichts, die liebe, diese unermessliche reinheit ist nicht zu ertragen, ich bin zu unrein um einer berührung stand zu halten.
    Weisst du jetzt was du bist ?
    Weisst dus ?

    Ich schreie“ nieemand“
    Wir werden dich nochmal berühren!
    Ich schreie, bitte hört auf ich kann nicht mehr

    Also, was bist du, sag es.
    Ein mensch.
    Berührt ihn nochmal.
    Ich weine stark meine augen sind verschlossen, ich sehe kirchen , millionen von kirchen, von verschiedenen kulturen und planeten. Ich sehe jesus am kreuz wie er stirbt, immer und immer wieder.
    Seine seele kann nicht entkommen.
    Das ging viele weitere male so bis ich nicht mehr konnte.
    Dann sagte eine stimme, wir holen dich da jetzt raus, es reicht. Du bist da lange genug. Wir schauen da nicht mehr zu. „Ich hol dich da jetzt persönlich raus“
    Dann fing ich an zu frieren.
    Seht, sobald ihr ihn aus dem wasser holt friert er. Er kann noch nicht raus, es muss langsam passieren.
    Ich bin fast gestorben an dieser nacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2018
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    14.263
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Traum oder Wirklichkeit? Und hat es dir geholfen?
    Du bist Seher. Was siehst du?
    Bei dir, bei anderen oder allgemein? :sleep:
     
  7. Goldeneye

    Goldeneye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    179
    Das würdest du sowieso nicht glauben, aber macht nichts.
    Aber wenn es ein traum gewesen wäre hätte ich es gesagt.
     
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.929
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Ach, komm, gackern und dann nicht Legen, dass sind mir die Richtigen.[​IMG]
     
    Tolkien und *Eva* gefällt das.
  9. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    14.263
    Ort:
    Niederösterreich
    (y)
     
    Hatari gefällt das.
  10. Goldeneye

    Goldeneye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Du willst wissen was ich sehe?
    Wir befinden uns hir in einem system, das system nennt sich schöpfung.
    Wärend der schöpfer es von aussen betrachten kann und somit alles versteht. In einem grösseren zusammenhang, kannst du es nur von innen betrachten. Von deinem wtandpunkt aus gesehen. Du hast zu wenig empathie um es von aussen zu sehen. Du siehst alles als angriff gegen deinen glauben. Dabei baut sich alles auf dem selben samen auf.
    Quasi, wie gut ist das im verhältnis zu dem anderen.
    Da werden dann kulturelle und wirtschaftliche faktoren mit einberechnet.
    So entscheidest du dann.
    Aber es sei dir gegönnt.
    Musst du doch deinen glauben verteidigen wie die anderen raben.
    Aber tauben, die erzählen nur. Die verteidigen sich nicht gegen unwissende.
    Die erzählen nur weiter und weiter . ☺️
    Das macht auch den unterschied zwischen jemand der etwas weiss und jemand der nichts weiss. Der nichts weiss dem wird es einfach mangeln an themen. Weiss man doch alles schon...
    Der der weiss wird ewig reden, und wenn der nichtwissende ungläubig da steht weiss er er ist am richtigen weg.
    Und dann wird man sie kennnen lernen, die menschen, wie sie sind. Wenn man was weiss.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erlebnisse Engeln
  1. michimo76
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    4.025
  2. Hamied
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.399
  3. Lady HIM
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.195
  4. LisaP
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.661
  5. AlphaOmega71
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    1.285
  6. Melli395
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    446
  7. Melli395
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    496

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden