1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erlebnis - Was war das?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von M.Love, 18. Februar 2006.

  1. M.Love

    M.Love Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Hallo,

    bei meiner gestrigen Meditation (Meditiere immer Abends 20 Min.) hatte ich kurz vor dem Ende plötzlich so ein richtiges Glücksgefühl. Mein Puls hat sich beschleunigt und dann musste ich etwas lachen (obwohl ich ja an nichts gedacht habe =)...). Was ist denn da passiert? Bisher hatte ich immer nur Muskelzucken oder Müdigkeit obwohl ich hellwach in die Meditation gegangen bin. Hat jemand schon was ähnliches erlebt?

    Gruß
    M.Love
     
  2. DEEP_CORAL

    DEEP_CORAL Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Deutschland
    is absolut normal. Geht unter Umständen sogar noch viel besser....
    Bei mir war es einmal ganz schlimm körperlich:
    Mein Puls hat gerast und der ganze Körper war in Schweiss gebadet,aber die Glücksgefühlchen sind da enorm.
    Wie lange meditierst du schon?
    Könnte ein Bereich im Hirn aktiviert worden sein,der bis jetzt nicht erreichbar war.
     
  3. M.Love

    M.Love Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    Hi,

    Also ich meditiere einigermaßen regelmäßig seit etwa nen viertel Jahr.
    Schätz auch das sich da etwas gelöst hat und ich weiter vorgedrungen bin. War jedenfalls sehr schön und sowas motiviert auch stark, weiterzumachen.
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Na was Du beschreibst ist doch schon alles, was willstes hinterfragen. Was Du in Klammern geschrieben hast- daß Du regelmäßig meditierst und daß Du an NICHTS gedacht hast, das ist doch schon alles. Das Glücksgefühl im Herzen, daß das Herz vor Freude schneller schlagen läßt ist nur ein Symptom Deiner kleinen Erleuchtung. Nix Ungewöhnliches, etwas was so bleiben darf, wie es ist.

    Liebe Grüße, RegNiDoen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen