1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erkältung - bitte TIPPS

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Dancefloor-Princess, 18. Dezember 2007.

  1. Werbung:
    Habe wieder einmal eine Erkältung; habt ihr irgendwelche Tipps, wie man die so schnell wie möglich los wird oder vermindert??
    Ich kann das echt nicht brauchen,bitteeeee ich brauche Tricks/Tipps.. Hausmittel oder sonstiges, es ist dringend und wichtig. Bitte!
    [​IMG] [​IMG]
     
  2. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Ab in die Apotheke und da kaufe Dir:

    Umckaloabo
     
  3. mrshamilton

    mrshamilton Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    114
    Ort:
    mal hier und mal dort
    Hallo Kenshi, also ich schwoer auf Chinaoel, ich reibe mir den Hals und Brust damit ein, riecht zwar ziemlich streng und du kannst auch inhalieren, dann trinke ich fruechtetee mit honig und wenn die Nase auch noch ganz zu ist, nehm ich einen homoeph. Spray.....Wuensche Dir gute und rasche Besserung und frohe Weihnachten, hoffentlich dann schon ohne Erkaeltung...:weihna1 alles Liebe
     
  4. Hab ich noch nie gehört. Danke ^^ Hast du gute Erfahrungen damit? Wie schnell wirkt es?

    LG

    Danke! :liebe1:
     
  5. indigochild

    indigochild Guest

    hahallo :)

    aaaalso, am besten zuerst mal die gründernährung vielleicht mehr obst und gemüse essen am besten roh, 2 bis 3 mal am tag einen zitrussaftdrink mit organen zitronen grapefruits,heisen tee drinken min 2 liter am tag, schwerverdauliches vielleicht meiden - je nach gefühl (also fisch,fleisch,wurst und sowas)

    zu empfhelen auch kein sport - max spazieren gehen - körperliche anstrengung vermeiden - der körper braucht die energie um sich zu heilen.

    du kannst ja mit nahrungsergänzungen (oder auch orthomolekular frag mich am besten ) nachhelfen und so das imunsystemstärken und den ganzen körper das du (fast) gar nicht mehr krank wirst.

    ein tipp kollodiales silber entweder 5 % silberlösung oder 50 QPPM davon 2 tropfen 3x am tag für max(!) sieben tage besser bis drei tage wann die erste besserung eintritt dann auf 2x 2 tropfen reduziern und dann 1x 2 tropfen für sieben tage.

    das silber tötet als einziges mittel viren und baktieren ab und zieht einen dunnen film silber über die darmschleimhaut das keine viren & bakterien in den körper mehr gelangen können. ganz wichtig viel trinken, der körper muss den "müll" auch ausscheiden ;)

    es gibt noch andere mittelchen die ich empfehlen kann... aber das ist eine andere geschichte (geheimnis :stickout2 )

    mike
     
  6. Werbung:
    Danke, Indigochild. :)

    :confused: Das möcht ich aber jetzt genauer wissen. :weihna1
     
  7. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Vitamin C kann die Heilung beschleunigen.
    Da es wasserlöslich ist, kann man auch nicht überdosieren. Was zuviel ist, scheidet der Körper über den Urin wieder aus.

    Obst enthält natürlich Vitamin C, aber wenn mein Hals dick ist und die Nase dicht, kann ich mich meist nicht zum Essen zwingen.

    Vitamin C gibt es in Pulverform zu kaufen.
    Davon 4 mal am Tag eine gute Messerspitze voll in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Keinen HEIßEN Tee zum Auflösen nehmen - die Hitze kann das Vitamin unwirksam machen!

    Gute Besserung,
    ich sitze hier auch grade mit Schnupfennase und Wasserglas und Vit. C :liebe1:

    Romaschka
     
  8. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    Falls auch Fieber mit dabei ist: Lindenblütentee

    den ganzen Tag über trinken, man fängt zwar furchtbar zum schwitzen an und das ist bähhhh, aber mir hilfts super...

    Dann noch Tetesept Erkältungsbad und Wick Vaporup (schreibt man das so) zum einschmieren!
     
  9. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Liebe Kenshi,

    also ich nehme immer Aspirin Complex, 3 mal tgl.

    Ansonsten heiße Zitrone trinken, Tee, heiß Baden, und vorallem im Bett bleiben und schwitzen... Machs dir gemütlich und sieh Fern oder lies ein Buch. Entspanne dich und gib deinem Körper die ruhe die er jetzt braucht.

    Ich wünsche dir gute besserung und sende dir Liebe Grüsse:liebe1:
     
  10. wolkenflug

    wolkenflug Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    schau mal auf meiner homepage unter hausmittel:
    www.raabennest.at.vu
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen