1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erinnerung!?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von GodsAngel, 16. August 2005.

  1. GodsAngel

    GodsAngel Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    hi, ich hab mal eine frage an euch.

    In der letzten Zeit erinnere ich mich ständig immer für ein paar sekunden an Träume, die ich geträumt habe, seid ich ein kleines kind war!
    Es müssten mind. schon 100 Träume sein, mir kommt es vor, als fallen sie mir alle wieder ein. Dann im nächsten Moment vergesse ich sie wieder und denke nicht mehr daran. Alle fallen mir nur 1 mal ein.

    Warum ist das so???
    Soll ich sie ev. noch mal ansehen um sie verarbeiten zu können??
    Hat das jemand von euch auch???

    alles liebe, yvonne. :kiss4:
     
  2. SuibaRher

    SuibaRher Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    93
    Ich kann mich noch an den ein oder anderen Traum aus meiner Kindheit schwach erinnern. das was du beschreibst kenne ich nicht, allerdings kenne ich es, dass mirmanchmal plötzlich tatsächlich Erlebtes aus meiner frühen Kinheit wieder in den Kopf kommt, meist völlig banale Sachen, doch vermutlich war es mir als kleines Kind nicht banal, sondern eine völlig neue Erfahrung.

    Ich erinnere mich sogar an meinen wahrscheinlich ersten luziden Moment (kein luzider Traum, nur ein kurzer lichter Moment in einem Traum) in einem Traum, den ich in meiner Kindergartenzeit hatte. Damals kam es oft vor, dass ich ein und den selben Traum oft zwei mal geträumt habe... Oft glaubte ich, ich hätte es ein paar Tage vorher bereits geträumt, doch irgendwann kam mir die Erkenntnis, dass ich den selben Traum zwei mal in der selben Nacht gehabt haben muss.
    Naja, das war ungefähr so ein Moment, ich sagte im Traum zu einer der Kindergärtnerinnen: "Das gleiche hab ich auch schonmal geträumt." und dadurch hat sich der Traum verändert, anstatt das zweite mal, wie sonst üblich, genau identisch abzulaufen! :banane:

    Suiba Rher
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen