1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfüllt sich der Wunsch endlich?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Angi Moonlight, 18. März 2012.

  1. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Werbung:
    Eine Freundin hat mich gebeten ihr die Karten bezüglich Schwangerschaft zu
    legen. Ihr Partner und sie versuchen schon ein paar Jahre ein Kind zu bekommen, mitunter durch Hormontherapie und weiteren Maßnahmen...
    Hier ihr Kartenbild:











    Eigentlich ein sehr schönes Blatt, und ja ich denke diesmal hat es mit der
    Schwangerschaft geklappt.
    Was mich unsicher macht ist der Turm auf dem Baum...und der Baum auf dem Kind...wird es Komplikationen in der Schwangerschaft geben...oder was bedeutet dies?
    Freu mich auf Eure Meinungen zu diesem Blatt.
    Im übrigen am Mittwoch geht meine Freundin zum Arzt und läßt auch nachschauen...

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  2. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    hm, ich glaube nicht, wenn nur durch künstliche befruchtung. Dann aber zwillinge
     
  3. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    hi meine liebe,

    bin schon müde und schreib deswg. nicht mehr so viel...
    also der baum auf dem kind steht für mich hier doppelt für leben, ein baum wächst langsam, ein neues leben braucht auch seine zeit zum wachsen und "gedeihen"! weil dort keine sense rein haut oder irgendwas sehe ich das nicht als schwierigkeiten. den turm auf dem baum hier sehe ich als die ärzte, die krankenhäuse sozusagen auch ("behörden"?) mit denen sie schon zu tun hatten. glaube im "bewältigungsprozess", also das warten aufs schwanger werden und alles, gehen/gingen die beiden eher unterschiedlich an! sie wollte eher reden, er war wohl eher verschlossen. etwas festgefahren scheinen sie mir auch, also eine art stagnation... die liebe ist schon ein wenig belastet.

    was ich hier komischer finde ist der berg auf den die störche zu rasen. wie würdest du das sehen?

    vlg und ich drück die daumen!! :) :umarmen:
     
  4. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Wäre so was wie eine künstliche Befruchtung...ich sehe auch zwei Kinder, lach!

    Liebe Grüße
    Angi :)

    Auch frohe Ostern und vielen Dank!
     
  5. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Hmm ja evtl. ist das Glück noch Blockiert da der Klee auf dem Fuchs liegt...
    sie traut der Schwangerschaft noch nicht so recht ist sich nicht sicher obs geklappt hat...???

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  6. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Werbung:
    Hab sie nochmal gefragt...sie hatte jetzt eine Insemination...

    Liebe Grüße
    Angi
     
  7. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Wer möchte sich das Blatt noch anschauen und ein wenig mitdeuten...
    wäre Euch sehr dankbar!

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  8. eule2010

    eule2010 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    123
    Die schwangerschaft liegt mit einer blockkade die gelösst wird bei mir der fall mit der (Insemination ) dadurch ein geschenk .... die für deine freundin sein wird !!!

    Kummer über schwangerschaft wird überwunden und die arzt besuche im kinderwunschzentrum die sie besucht dahin mit deren behandlungen und begleitung hat ein ende gesetzt....

    der prozess der fruchtbarheit mit der hormonbehandlung hat angeschlagen gute nachrichten künden sich an im gesundheitlichen wird eine schwangerschaft fest gestellt es sieht danach aus das es mehrlinge werden was fest gestellt wird das ist aber noch unklar....
    weil es noch nicht 100% ist.

    die schwangerschaft liegt so ganz gut und der arzt wird das auch noch bestätigen in ca. 14 tagen sieht man mehr und laut blut ergbnisse ist ein hormom wandel da was dieses bestätigt sie muss sich schonen und darf keine konflickten nach gehen das wehre für sie bösartig ( risiko ) ....

    Die sexualität erblüht die hoffung und erfahrung wegen für die entscheidung diesen schritt zu wagen eine insimination zu machen hat ihre früchte getragen weil sie sehr lange gekämpft haben und sich selbst hilfe gesucht haben diesen schritt zu wagen es scheint das es mädchen werden.... diese botschaft wird in 27 wochen bekannt gegeben das es fest steht es werden mädchen alles festigt sich und nun könn sie durch artmen alles wendet sich dem guten aber sie muss dann viel in bewegung sein in der luft aber darft sich nicht über anstrengen

    der kummer und den verlusst hat ihr freund gut überwunden weil diese insemination seine entscheidung war..... alles ist zum richtigen weg gekehrt....


    so sehe ich das !!!
     
  9. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087





    huhu angi,

    weisst du, was mich stutzig macht?
    10-26-07-18-23-28, 25-14-36, 26/28, 26 spiegelt 22/36 und 07 spiegelt 28

    herr und dame schauen sich gar nicht, beide schauen aber in veränderungen, entscheidungen, 29/19 hmmm....

    will mich nicht wieder in die nesseln setzen, wie gestern beim bild von sinti, aber finde das doch recht auffällig...
     
  10. notourgod

    notourgod Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2012
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    hey ich bin neu hier,hab das ganze forum durchstölbert ,kannst du mir bitte sagen wie man einen neuen thread eröffnet ? sogar bei hilfe hab ich es nicht herrausgefunden....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen