1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrungsberichte: eingeweiht in Engel-Ki ??

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von lilaengel1965, 13. Januar 2006.

  1. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo in die runde,

    ich stöbere seit tagen auf der zen-seite bezüglich es engel-ki ...
    ich habe an und für sich einen guten draht zu meinen engeln, kann sie gut spüren, mal mit extremer gänsehaut, mal ein leichter hauch, "bauchgefühle", wie auch immer, sie sind da, und das weiß ich !!!

    wozu engel ki, etc, das ist auf der zen-seite ja sehr gut erklärt,
    meine frage geht nun an diejeningen, die ins engel-ki eingeweiht sind, und mir von ihren erfahrungen berichten können !!!!!

    gleich mal ein DANKE schön vorweg,
    gruß, die lilaengel
     
  2. Marelyn

    Marelyn Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    LK Rotenburg/Wümme
    Hallo lilaengel,
    ich wurde vor einiger Zeit darin eingeweiht.Für mich fühlte es sich an
    wie Reiki.Es war sehr schön aber eine Veränderung habe ich nicht bemerkt.
    Liebe Grüße Marelyn :engel:
     
  3. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Ich hab mich dort auch einweihen lassen.
    Und es war ganz ok.
    Ich habe eine ganz liebe Lehrerin ausgewählt
    die mich auch gut beleitet.
    Die Infos die du dort allerdings abrufen kannst
    sind ... nicht sehr üppig.

    Aber ...
    verstärkt hat ich mein Engelkanal eingentlich nicht.
    Also nicht wenn es um den medialen Kontakt zu meinem Schutzeengel geht, der ist gleich geblíeben. Ich hatte ihn vorher schon
    und er wird natürlich immer klarer, aber das schreibe ich der fortschreitenden Übung zu.

    Was ich allerdings bemerkt habe..
    Ich habe einen besseren "Zugriff" auf die Engelenergie.
    Wirklich als Energieform .. ähnlich wie Reiki
    Also wie schon meine Vorschreiberin bemerkte.

    Das habe ich auch schon von einigen anderen gehört
    und ich denke das ist es auch eher..
    Eine Einweihung in die Engelenergie.
    Die Erklärung mit der Verbindung
    klingt eher nach einer Verbesserung der medialen Fähigkeiten
    und das ist eine Irreführung.

    Es gibt auch viele Engelmedien
    die diese Einweihung haben und sie kostenlos weitergeben,
    wenn du wirklich eine fundierte Einführung in die Thematik
    haben willst, würde ich dir emfehlen irgendwo
    eine Seminar zu besuchen, bei dem es angeboten wird.

    licht und liebevolle Grüsse
    Iffi
     
  4. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi ihr zwei,

    danke für eure berichte !!!
    ich habe ja an und für sich ohnehin sehr guten kontakt zu meinen engeln, nicht nur zu meinem schutzengel, auch wenn ich meditationen mache und die erzengel rufe, so kann ich sie "hören" wenn sie da sind, bzw. fühlen ...

    ich denke, nein ich weiß, dass mir das engel ki einen noch intensiveren draht vermitteln wird; meine einweihung wird nächste woche stattfinden ...

    wollte halt erfahrungen von anderen hören,
    danke an euch,
    lg die lilaengel :)
     
  5. knottile

    knottile Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    125
    hallo lilaengel!

    wollte nur mal nachfragen wie deine Einweihung war? Werde mich auch demnächst einweihen lassen und bin dementsprechend neugierig :schaukel:

    liebe grüße
    dagi
     
  6. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo dagi,

    meine einweihung war sehr berührend, ich habe tatsächlich viele engel um mich herum gespürt, habe ua einen regenbogen gesehen, habe dinge im raum "gespürt", die mir angenehme gänsehaut verursacht haben ...

    jetzt, einige zeit nach der einweihung, merke ich auch die veränderung, der draht nach oben ist intensiver geworden, ich bekomme sofort die antwort, wenn ich meine engel etwas frage, und spüre sie noch viel deutlicher als früher ...

    lg die lilaengel
     
  7. knottile

    knottile Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    125
    danke lilaengel für deine antwort! Jetzt freue ich mich gleich noch mehr und warte schon ein bisschen ungeduldig auf einen Termin :koenig:

    wünsch dir noch eine schönen tag
    liebe grüße
    dagi
     
  8. simira

    simira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    12
    Hallo und guten Tag,
    ich lasse mich auch demnächst in EngelKi einweihen und freue ich so sehr.
    Ich merke, dass der Draht zu den Engeln zwar da ist, ich es aber doch nicht richtig spüre oder auch nicht so recht glaube. Ich habe die Angewohnheit alles nochmal zu hinterfragen. Ich wünsche mir nun aber einen engeneren Kontakt zu den Engeln. Letztens bat ich um ein Zeichen von den Engeln dass sie da sind, aber ich konnte nichts wahrnehmen. Vielleicht geht es dann besser. Wenn ich mir eine Frage stelle dann bekomme ich eine Antwort. Ist das nun mein Bauchgefühl oder die Antwort der Engel? Bin noch bischen irritiert, deswegen bitte ich die Engel um mehr Klarheit. Was habt Ihr gemacht wärend der Einweihung? Kann ich mich auch hinlegen? ich finde die Sitzhaltung eher unangenehm? Spricht irgendwas gegen das angenehme liegen? Kann mir jemand etwas dazu sagen? Wäre super nett. Danke simira
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo ,ich bin bei der einweihung gesessen ,aber ich denk, es spricht nichts dagegen ,wenn du dich hinlegst, nur solltest du nichts überkreuzen weder beine noch arme.ich hab auch ,wie lilaengel ,eine wunderschöne einweihung gehabt,menge von engel gesehen und gespürt.seitdem ist die verbindung sehr intensiv,ich bekommen fast immer gleich antwort wenn ich etwas frage und kann sie auch hören,sehen ,fühlen und riechen.auch bin ich bis zu einen abschnitte dabei, wenn ich einweihe und es ist jedesmal wunderschön.
     
  10. Hanna81

    Hanna81 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Ich habe mich vor kurzem auch einweihen lassen bei Zen. Es war ein tolles Erlebniss. Seit dem kann ich die Engel besser hören! Fühlen konnte ich sie auch davor ganz kräftig, aber seitdem kann ich sie auch hören. Früher habe ich das auch versucht, aber da war so eine Art Störung in der Verbindung.

    Was ich auch merke, dass die Engel mir seitdem viel mehrere Zeichen schicken um mir zu sagen, dass sie da sind und mir zur Hilfe stehen
    Seit dem Engel-Ki, heilen die Engel meine Chakren ganz oft mit Lichtenergie. Es fließt viel besser und sie machen es einfach, wenn ich sie darum bitte.

    Also ich denke, es ist schon sehr hilfreich. Ich konnte sogar vor einiger Zeit mit Erzengel Gabriel als Schreibmedium channeln. Hat gleich gut geklappt und war eine sehr schöne und liebevolle Erfahrung.
     

Diese Seite empfehlen