1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrungen mit Granat?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Schamanin73, 19. Oktober 2008.

  1. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Mich hat vorgestern ein Granat angeblinzelt und ich habe ihn gekauft. Die hatten auch wunderschöne Sugilithen. Aber die waren mir zu teuer und ich war nicht sicher, ob ich bereit bin dafür.

    Tja. Und ich finde diesen Granat hammermässig. Heute habe ich allerdings leichte Kopfschmerzen und Druck.

    Es würde mich interessieren, was für Erfahrungen ihr mit Granat gemacht habt.

    LG
    Schama...
     
  2. Helsunterwelt

    Helsunterwelt Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Harzrand /Niedersachsen
    Hi Schamanin

    Leider kann ich dir da auch nicht viel zu sagen, ich habe ein Armband und eine Kette mit Granat, sowie einen Ring (geschenkt bekommen).
    Ich kann sie nie lange tragen, nicht weil mir irgend etwas weh tun würde, sondern weil sich bei mir ein unangenehmes Gefühl im inneren breit macht.
    Ich bin glaube ich auch derzeit einfach nicht so der Granattyp.
    Ach ja Empfehlung beim Granat ist eh, ihn lieber öfter für kurze Zeit zu tragen, als den ganzen Tag.

    Gruß
    Hel
     
  3. krebs12

    krebs12 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Wien
    Hallo
    Granat ist ein Stein fürs 1. Cakra-wie schaut es bei euch mit dem Thema Erdung aus? Er unterstützt aber auch das 2. Chakra-die sexuelle Kraft.Zu viel davon macht oft Kopfweh.
    alles Liebe
     
  4. Helsunterwelt

    Helsunterwelt Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Harzrand /Niedersachsen


    Hi

    *gg* noch mehr Erdung und ich breche in den Erdboden ein.
    Tja sexuelle Energien und Kräfte *gg* wen man die nicht abarbeiten kann, dann wird es tatsächlich arg.

    Gruß
    Hel
     
  5. indigochild

    indigochild Guest

    hi,

    ich würde den granat als kraftstein einordnen in kriesen oder wenn man mehr standfestigkeit braucht.
    was sagt deine intuition, wie fühlt er sich an ?

    sugilith.. ja wenn die nicht so teuer wären :hamster:

    *wink*
     
  6. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Der Granat ist mit Vorsicht zu geniessen. Aber ich finde ihn sehr anziehend. Ich hatte ihn jetzt zwei Tage mitgenommen in der Jackentasche. Es irritiert mich irgendwie. Ich fühle mich total schwach und stark zugleich.

    LG
    Schama...

    ps: Dieser tolle Steinladen wird am Weihnachtsmarkt einen Stand haben. Dann schenke ich mir einen Sugilith (ab ca. 50 Franken, ich finde, das ists wert) und evtl. einen Rubin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen