1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erfahrungen mit einem Kobold

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von Lotusbluete, 28. Februar 2019.

  1. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Werbung:
    Gefühlsausbrüche und gepflegte Verbalangriffe klappen bei Naturgeistern, wenn die einem so Streiche spielen, sehr gut. ;-)
     
    Red Eireen, Liora1 und The Crow gefällt das.
  2. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.811
    hast du etwa keine Nachbarn?? oder wissen diese, dass du... gelegentlich gerne trommelst?
     
  3. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.653
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Fühle dieser Situation nochmal genau auf den Zahn...hat jener Kobold denn behauptet, daß er ein Kobold ist und wenn er es so behauptet hat, wie hast du dich versichert, daß dem so ist?

    Du hast gewiß richtig gehandelt, um Schaden von deinen Vögeln abzuwenden...dennoch meine ich, daß du in deiner Einschätzung falsch liegst. Naturgeister gelten den Menschen gegenüber nicht immer als wohlgesonnen, aber sie sind vom Wesen her nicht korrupt oder bösartig. Es gibt auch Geister, die sich als etwas ausgeben, das sie nicht sind.

    Darum frage ich dich, ob du dir ganz sicher bist...denn ich weiß, du bist nicht blind :)
     
    LaLuna232 und The Crow gefällt das.
  4. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    7.458
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    Ich glaube ich habe mich geirrt.
    ...es war damals ein Gefühl und keine direkte Aussage von dem Wesen.
    Wo ich deine Zeilen gelesen habe, ist mir ganz heiss geworden und dieses Gefühl kenne ich von mir, wenn ich lüge oder jemanden was falsches unterstelle und das dann aufgelöst wird...
    Das tut mir jetzt echt leid dass ich Kobolde falsch verdächtig und in ein schlechtes Licht gerückt habe.
    Ich entschuldige mich dafür.
    Danke dir Holztiger, ich bin froh dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast. :blume:
     
  5. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.653
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Wenn es darum geht, ein Leid abzuwenden, ist es ein menschlicher Zug, nicht so genau hinzusehen...alles gut :)

    LG Tiger
     
    The Crow gefällt das.
  6. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.653
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Werbung:
    Es gibt dämonische Körperseelen, die sich als etwas ausgeben, das sie nicht sind.
    Wir sind dazu bereit, mit ihnen zu verhandeln, obwohl es keiner Verhandlung bedarf.

    Im schlimmsten Fall, Realität spiegelt nicht immer die Anderswelt - muß man sich fragen, wie es um die Welt bestellt ist, wenn sowas wie ein Trump Und Kim miteinander verhandeln, als würde es sich da um ehrbare Staatsmänner handeln, was in beiden Fällen nicht der Fall ist.

    In alten Zeiten hätte man hier den Kobolden unterstellt, diese Kinder durch "Wechselbälge" ausgetauscht zu haben :ROFLMAO:

    Lauschet den Steinen, die da alt und schwer sind, so daß sie niemand aufheben kann - gleichsam einer Lebensgeschichte, die nur der tragen kann, der sie lebt, hört den Fledermäusen beim Gesang zu und lasst euch einmal im Leben, in Laub gebettet, um 04:30 von anstupsenden Mäusen wecken...

    Nie wieder in eurem Leben werdet ihr Kobolden so nahe sein, wie in diesem Augenblick.
     
    The Crow, Babyy und cailin gefällt das.
  7. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.440
    Ich denke, es liegt in der menschlichen Natur mit alles und jedem verhandeln zu wollen, damit man bekommt, was man begehrt.
    Und ist der Leidensdruck erst mal groß genug, ist es den meisten auch egal, mit wem sie verhandeln, denke ich. Eines Tages kommt dann das böse Erwachen.
     
    Holztiger gefällt das.
  8. Lotusbluete

    Lotusbluete Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2018
    Beiträge:
    2.288
    Geister, die Hunger haben? ;)
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    20.460
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wie können Geister Hunger haben? Ich meine so ganz ohne physischen Körper.
    Aber so richtig verstehe ich das mit den Kobolden und Feen sowieso nicht. Weshalb tragen sie Kleidung? Wer stellt die her? Wie können Sie was verstecken ohne dass ich sie sehe?
    Es ist nicht so,dass ich das unmöglich finde, nur vorstellen kann ich es mir nicht. Und erklären kann es mir auch Keiner. Fotos gibt's auch nicht. Also scheint es Glaubenssache zu sein.
     
  10. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.440
    Werbung:
    Der Legende nach sind die Kobolde die Schuster der Feen oder Elfen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden