1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von respect, 20. April 2007.

  1. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ok, ich könnte mich jetzt hier durch alle Themen durcharbeiten...
    .bin ich aber zu faul....:sleep2:

    Ne, ernsthaft.
    Bin am überlegen mal eine Rückführung zu machen.
    Da gab es im ZDF mal ne super Reportage dazu, und seitdem lässt mich das Thema nicht mehr los.
    Habe mir in meinem Leben schon öfter sagen lassen, ich hätte eine "alte Seele".
    Also jucken würd es mich ja schon.
    Was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht, und hat jemand schon "Dinge" erlebt, die evt. nicht so positiv waren?
    Will ja nur mehr über mich erfahren, nicht, dass ich dann noch Probleme/Mist aus einem anderen Leben abarbeiten muss.....
     
  2. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Respect,

    Rückführung ist eine ernste Sache, kein Spiel. Wenn Du in ein schönes Leben schauen willst, kannst Du eine Rückführung per CD machen.

    Eine richtige Rückführung ist dazu da, wahre Ursachen von Probleme aufzudecken und durch Annehmen zu heilen. Diese Probleme sind im jetzigen Leben und Auswirkungen früherer Leben. Du "bearbeitest" also nicht Probleme aus früheren Leben, sondern heilst Dinge, die in diesem Leben geheilt werden wollen.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  3. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Ich.
    Die Rückführung hat nicht geklappt... :lachen:

    :dontknow:
     
  4. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    eine rückführung per cd würde ich nie empfehlen. denn wer weiß, ob die rückführung wirklich schön wird? wer weiß schon, was das unterbewußtsein wirklich zeigt? dann ist kein erfahrener trance-begleiter da um helfend hinaus zufinden ins hier und jetzt.

    meine eigene rückführung war durchweg positiv ... u. hat mir manches aus dem jetzigen leben erklärt.
     
  5. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)

    dein höheres Selbst - oder wer glaubst du entscheidet welche Leben du dir ansehen kannst?

    ein bisschen mehr Vertrauen in deinen göttlichen Seelenteil ....
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    bin ganz deiner meinung.

    hallo respect

    wenn du zu fall bist dir das thema anzunehmen, machst du eine riesen bauchlandung.

    dieser schritt ist kein spiel und man sollte sich über risiken und nebenwirkungen bewusst sein. sonst geht es schief, oder du reißt dir ein unnötiges loch in deinen geldbeutel.

    liebe grüsse pia
     
  7. EwiJoe

    EwiJoe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Also ich bin eher durch zufall auf diese seite gestoßen...ich hab nämlich ein paar fragen die mir so keiner beantworten kann...ohne mich für crazy zu halten*gg*
    naja ich bin auch nicht der typ der an diese sachen glaubt, aber ich träume so komisches zeug und erinner mich an sachen...
    Also ich erzähl einfach mal:
    es gibt ne frau die hat lange schwarze haare und ist komisch bemalt (spiralen). hat aber schönen kopfschmuck usw. es is heiß und sandig...irgendwas is passiert....dann fällt mir kea eine verfolgung und ein schmerz im rücken ein.
    Kann mir jemand sagen was das soll....ist das einfach nur so tag/träumerei...muss ich da vl seelisch was verarbeiten...mir gehts eigentlich total gut!!
    da mir immer mehr infos unterkommen und ich das aber nicht möchte...wollt ich nur wissen ob es vl jemanden gelich geht...naja
    schönen abend!
    lg
     
  8. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo EwiJoe,

    wieso nicht ? Wenn es wirklich Teile Deines wahren Selbst sind, also frühere Leben, dann tauchen sie auf, damit Du sie annimmst und damit heilst. Freu Dich doch darüber. :)

    Übrigens, wenn man sagt: "Es geht mir "eigentlich" gut.", dann ist genau das Gegenteil der Fall, bewußt oder unterbewußt. ;)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  9. Hannah06

    Hannah06 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Es hört sich vielleicht blöd an, aber ich mache mir meine Rückführungen selbst. Ich gehe sozusagen einfach in die Schichten rein und sehe dann halt irgendwelche Bilder und mich in irgendwelchev Rollen. Ich hab erst gedacht, das seien Einbildungen und Hirngespinste, aber als danach körperliche Symptome verschwanden, kam ich doch ins Grübeln. Ich hab z.B. solche Schmerzen in der Brust ab und an, so dass ich mich fast schon gezwungen sehe, wieder zu gucken, was da drauf liegt. Und wenn ich dann gucke, gehen nicht nur die Symptome teilweise weg, sondern ihc verstehe auch die weiteren Probleme und Abneigungen, die ich so in meinem Leben habe, wo die begründet liegen.

    Also es ist echt verrückt, aber es wirkt. Jedesmal fällt dann wieder ein Stück einer Last von mir ab und ich geh ein Stück freier und unbeschwerter durchs Leben. Ich muss halt immer an Gabis Worte denken, die ich stillschweigend hier mitgelesen habe. Dass die Bilder von alleine kommen, wenn die Seele bereit ist. Und ich muss sagen, da ist nichts schlimmes bei, selbst wenn ich mich als Bösewicht oder so sah oder sehe. Hinterher bleiben nur Liebe und Verständnis zurück - für mich und für andere. :love2: So geschwollen es sich auch anhören mag :dontknow2

    Ich würde gern mal wissen, ob auch andere solche Erfahrungen gemacht haben...

    Lieben Gruß von Hannah
     
  10. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Hannah06,

    hört sich nicht blöd an ... JEDER kann das im Grunde. Wer wirklich wissen will (mit dem ganzen Wesen, nicht nur im Denken), EGAL was da zum Vorschein kommt, der wird es erfahren. Dazu braucht man keinen Therapeuten, nicht einmal ein Gegenüber. Ja, man braucht nicht einmal eine "Technik". Die Dinge zeigen sich von selbst, wenn wir auf unser wahres Selbst vertrauen und das Ego, das bestimmen will was geschieht, loslassen.:)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen