1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

erfahrung mit toxin extractor von koyotakara?

Dieses Thema im Forum "Traditionelle östliche Medizin" wurde erstellt von omindy, 7. Februar 2009.

  1. omindy

    omindy Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    65
    Ort:
    st. valentin
    Werbung:
    hallo!
    ich wollte fragen ob jmd erfahrungen hat mit dem

    toxin extractor von toyotakara?

    hier http://www.natures-secret.de/ unter wellness -> produkte -> toxin extractor koennt ihr ihn finden.

    es soll keine werbung sein ich will einfach wissen ob jmd damit erfahrung hat!!

    vielen dank liebe gruesse
    didi
     
  2. silvia1828

    silvia1828 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    27
    Ort:
    bad vöslau
    Ich hab es selber noch nicht probiert, aber Bekannte und da wurde mir gesagt, dass zu Beginn wirklich in der Früh diese Pads komplett schwarz waren und noch einigen Tagen es immer heller geworden ist. Also so gesehen denk ich schon das es funktioniert.
    lg silvia
     
  3. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.482
    Ort:
    Weltenbummler
    Ja, ich habs auch ausprobiert.
    Ist halt sehr teuer.:)

    Lg
    Lumen
     
  4. AlexGottwald

    AlexGottwald Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Heidelberg
    Hi Didi :)

    die Koyotakara Pflaster von Peter kenne ich. Die sind in Ordnung. Gute Qualität. Über den Preis kannst Du mit ihm reden. Da geht deutlich was nach unten ;)

    Ich kenne auch andere Pflaster aus eigener Erfahrung. Sehr krass kommen die Chi Pads mit Mandarinenessig und organischem Germanium. Im Moment nutzen wir die Vitalpflaster, die es im Entgiftungsshop für 1,39 pro Stück gibt. Da kann man meiner Meinung nach auch nicht mehr wirklich von "teuer" sprechen, aber das ist sicher relativ.

    Egal welche Pflaster man benutzt, ist es nach meiner Erfahrung wichtig, erst mal rauszufinden, welche Sorte für Dich persönlich gerade die passende ist, da die Wirkungsweise aufgrund der zum Teil recht unterschiedlichen Inhaltsstoffe natürlich auch voneinander abweicht. Am besten erst mal kleine Packungen kaufen/bestellen und ausprobieren. Manche Versender bieten z.B. auch Gratisproben an.

    Alles (IST) Liebe,

    Alexander :zauberer1
     
  5. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.565
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ich finde es immer wieder lustig wenn Selbstwerbung mit mehreren Identidäten betreiben wird.
     
  6. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    hi,

    hab schon einige pads ausprobiert jedoch mit mässigen erfolg.
    die von der apo um 32€ chi pad glaub ich heisen die.

    dann die 500 stück pack von detox bei ebay um nur 150 € jedoch hab ich bessere und günstigere entgiftungs methoden gefunden.

    siehe wasserstoffperoxid und miracle mineral supplement (achtung sehr stark)... oder einfach mit freien energien... wieso geld ausgeben wenn eh alles da ist ? :doof:
     
  7. sabrina2

    sabrina2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo bin auch viel am ausprobieren und finde dir Wirkung der Detox Pflaster genial.

    Wir haben uns in unserer Naturheilpraxis länger mit dem Thema und den Detox Vital Pflastern beschäftigt. Die Inhaltsstoffe sind bei den Pads sehr unterschiedlich und der Baum- bzw. der Mandarinenessig ist kaum entscheidend und ausschlaggebend über deren Wirkung. Zur Ausleitung von Schwermetallen ist der Anteil an z.B. Turmalin maßgebend. Um so höher um so besser, wegen der erzeugten Negativ Ionen. Die Essige sind eh immer überall drin und wirken auch wunderbar egal ob Baum, Mandarinessig, etc,,,. Wenn man die Inhaltsstoffe vergleicht ist dann der Preis von 1,39 pro Pad für ein kaum turmalinhaltiges Pad wie z.B. im Entgiftungsshop schon eher recht teuer anzusehen.

    Vergleicht am besten die verschiedenen Anbieter mal auf die Inhaltsstoffe vergleichen. Wenn Ihr in google mal unter detox pflaster sucht, kommen eine ganz Reihe von Online-Shops.
    z.B. bei folgenden Seite die ich mal auf die schnelle gefunden habe:

    www.AlternativGesund.de
    www.conticare.de
    www.natural-body-clean.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen