1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrung mit Schutzkreis

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Akata, 3. April 2005.

  1. Akata

    Akata Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rügen
    Werbung:
    Hallo liebe Leser/in ,

    ich wollte euch mal von meiner Erfahrung mit einem Schutzkreis berichten.
    Also eines Tages wollte ich mal ein Ritual machen um etwas zu bewirken (logisch).
    Ich begann damit den Schutzkreis zu ziehen und mit dem Ritual zu beginnen.
    Woher hatte ich alle Utensilien rausgelegt die ich brauchte. Nur während des Rituals fiel mir auf, dass mir ein Utensil fehlte. MMhhhh ganz vertieft wie ich war holte ich es aus dem Schrank heraus wo es drin lag. Mir ist nicht mal bewusst gewesen das ich dazu den kreis verlassen müsste. Als ich dies aber tat passierte etwas komisches was mir zuvor noch nie passiert war. (Da ich den Kreis sonst nie vorher verlassen musste)
    In dem Augenblick als ich den Kreis verlaste zog vor meinen Augen ein weißer sehr heller Lichtstrahl entlang so schnell wie es kam war es auch schon wieder weg.

    Dieses (ich nenne es mal so) Phanomän konnte ich damals nur mit dem Schutzkreis in Verbindung bringen, da das genau an dieser stelle passierte wo der kreis endete.

    Natürlich hab ich dann das Ritual unterbrochen.

    Aber allem in allem war es einer meiner besten Erfahrungen.


    lg Akata :kugel:
     
  2. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hallo....
    Um den Schutzkreis nicht nur visualisiert zu haben und in in gedanken immer weiter zu visualisieren habe ich mir eine art "gedächtnisstützte" zu hilfe genommen: Ich ziehe mit mehl noch mal nach.
    Vorher natürlich alles in den Kreis nehmen, was man braucht und wenn was nicht da ist, improvisier ich halt.
    Wünsch dir noch einen schönen Tag
    Leprachaunees
     
  3. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    guten Morgen akata!

    Du knnst den Schutzkreis auch ganz um dein Zimmer ziehen. Einfach von Eck zu Eck den ganzen Raum entlang.

    Oder du hüllst dich in einer "Schutzblase" die sich deinen Bewegungen natürlich anpasst ;)

    So hab ichs immer gemacht...aber seit Langem schon verzichte ich auf jeglichen Schutz...bin draufgekommen, dass die Bösen Viecher ziemlich schwach sind *lach* :banane: Mehr als nen ganz kurzem Schwindelanfall bekommen die nicht hin...aber ich weiß nciht, wie da smit schwächeren Personen ist...1x stand ich kurz vorm Zusammenbruch, das wars....mehr schaffen die nicht *g*
     
  4. angus

    angus Guest

    Kann man einen Schutzkreis nur an einer bestimmten Stelle errichten? Nicht um sich selbst, daß er sozusagen mitgeht, wo man ist??


    l.g.

    angus
     
  5. angus

    angus Guest

    Morgen Helios!

    War spät gestern, was?

    Also gar keinen Schutzkreis?

    Und wofür braucht man Utensilien?


    l.g.

    angus
     
  6. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Ja war spät *chrchr* Dann noch TV geguckt bis 2:30...*gähn*

    Nö ich benutz nie Schutz...brauch ich nicht....*g*


    Utensilien können veschiedene Kräuter sein, Räucherungen, ein Kelch, Athame, Zauberstab, usw... ;)
     
  7. angus

    angus Guest

    Und jetzt schon wieder aktiv? Bist ja einer von der ganz harten Sorte!

    Danke für die Aufklärung mit den Utensilien.


    l.g.

    angus
     
  8. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Bitte bitte, wenn du Fragen hast, kannst mir ruhig eine PM schreiben :)

    Ja du....aktiv ist relativ *lol* Sitzen kann ich immer *lach*
     
  9. Akata

    Akata Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rügen

    Mit mehl...... mein schöner teppich :saugen:

    ja das werd ich wohl mal probieren, aber heut zu tage mach ich auch kaum noch ein Schutzkreis da wie du schon sagtest die "bösen Vicher" nicht so stark sind. Aber ich hab immer ein zauberspruch auf meinem altar liegen der böse geister etc. vertreibt.
    Also wie das bei schwächeren personen ist weiss ich leider auch nicht, bin ja nich schwach :banane: :teufel: :firedevil
     
  10. Zeitspringer

    Zeitspringer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo Akata

    Auf einen Sparziergang eines Nachts zwischen Feldern und Wald, hatte ich einmal ein ähnliches Erlebnis. ich fühlte mich an einer bestimmten Stelle besonders unwohl ja fast bedroht und zog deshalb einen Schutzkreis um mich den ich mittführte. Nun gescha es , dass ich den Kreis um mich herrum sehen konnte er bewegte sich wie eine Luftblase um mich herum mit Mir; er war aus lila weißlicher pulsierender Energie . Diese erscheinung dauerte ungefähr drei Minuten danach war er verschwunden. Zeitspringer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen