1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfahrung mit Hexe Nea

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Katze2305, 11. Juli 2005.

  1. Katze2305

    Katze2305 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,
    wollte mal fragen, kennt jemand die keltische Hexe Nea, bzw. hat ihr schon mal jemand einen Auftrag gegeben?
    Wie sind die Erfahrungen? kann man ihr trauen.
    Freue mich über alle Antworten.
    Gruß
    Die Katze
     
  2. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Katze,

    Was hälst du denn davon, wenn jemand einen Freund dazu manipulieren will, dich zu lieben oder einen untreuen Partner auf diese Methoden auf den Boden der Tatsachen zurückbekommen will. Und was soll man davon halten, wenn Hexe Nea das in einer Anzeige als "sanfte Liebesmagie" anpreist?

    Gruss

    Kangiska
     
  3. Katze2305

    Katze2305 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    wollte eigentlich keine Diskussion über Partnerrückführung ansich. Ich möchte meine Geschichte auch hier nicht preisgeben. Nur so viel: Es handelt sich nicht im geläufigen Sinne um Partnerrückführung.
    Außerdem muß ich solchen Beiträgen, wie "Zwang durch Magie" auch in einigen Fällen wiedersprechen. Es gibt auch Fälle, ich kenne so einen, der Partner durch schlechte Erfahrungen alles abblockt, oder einfach unentschlossen ist und ich könnte mir vorstellen, dass man mit Magie da schon was bewirken kann. Dass einem der Traummann/die Traumfrau durch Magie zu Füßen liegt, bezweifele ich stark, und das soll auch nicht Sinn der Sache sein. Da muß jeder schon selbst kämpfen. Einen kleinen Anstoß vielleicht, damit man die Chance bekommt jemanden näher zu kommen, darin sehe ich den Sinn und das ist für mich wünschenswert.
    Also teilt mir doch bitte Eure Erfahrungen mit
    Dankeschön!!
     
  4. Kangiska

    Kangiska Guest

    Werbung:
    Hallo Katze,

    Den Aspekt des Liebeszauber habe ich allerdings nicht aufgezählt.

    Hätte ich nicht einer Person zugeschaut, wie sie sich mit solchen Dingen die Zukunft versaut hat - weil es funktionierte - würde ich dir recht geben ;)

    Deswegen suche ich mir dort keine Erfahrungen, denn wie soll ich solchen Menschen trauen, wenn es dann um meine Probleme geht?

    Gruss


    Kangiska
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen