1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erdhäuser

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Ronja, 11. Juli 2008.

  1. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Gerade habe ich mit einer Bekannten über Erdhäuser geredet. Kennt ihr solche Häuser?
    In unserer heutigen Zeit sollte man zukunftsorientiert seinen Hausbau oder Hauskauf planen. (Wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist)
    Wie siehts aus? Hat einer von euch so ein Erdhaus oder geht jemand mit der Idee schwanger, sich ein solches Haus zuzulegen?
    Ich glaube, ich fände das ziemlich toll. Mittlerweile kann man sich so ein Haus schlüsselfertig für 170.000 Euro bauen lassen...

    Grüßchen
    Ronja
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Sind die unter der Erde oder halb in der Erde
    oder/und aus Lehm und Stroh gemacht ?

    Aber warum sind sie dann so teuer ?
    Oder liegt das an der Ökosteuer ?
    Oder ist das alles nur ein Werbegag ?
     
  3. sage

    sage Guest

    So sehen sie aus

    http://de.wikipedia.org/wiki/Erdhaus

    Für meinen Geschmack zuviel Glas, aber wenn man´s nicht so hell will, kann man sicher auch kleinere Fenster einbauen lassen.
    Ansonsten nicht uninteressant, nur bei Regenperioden oder Schneeschmelze seh ich Probleme.



    Sage
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wenn man ein Grundstück am Hang hat könnte das ideal passen.
    Die geschwunge Form gefällt mir.
    Haus Kurvenreich.
     
  5. sage

    sage Guest

    Wo gibt´s runde Schränke?
    Das passende Mobiliar zu finden, dürfte wohl die größte Schwierigkeit sein und extra kosten.


    Sage
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Dieses Haus wird für mich gebaut.
    Es hat drei Schlafzimmer in jedem steht ein Wasserbett.
     
  7. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Es gibt auch Erdhäuser, die keine "Kurven" haben. Also gerade Linien. Die sind allerdings nicht so schön wie die Runden. Allerdings kann man dort besser Möbel aufstellen, Bilder aufhängen etc und sie sind günstiger als die Kurvigen.
    Ich denke, ich werd mir mal so ein Haus persönlich anschauen gehen. Was ich toll finde, ist eben die Tatsache, dass es verdammt energiesparend und umweltschonend ist.
    Ich surfe mal ein wenig weiter. Ich glaube, es gibt auch Esoteriker, die dazu eine Meinung haben. Zumindest im Fengh Shui dürfte es ein Thema sein.
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
  9. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Also, wenn mir einer von euch was Gutes tun will: Ich hätte dann gerne so ein Haus ;)
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Egal ob so eins oder ein anderes, Hauptsache irgendwo, weit weg von irgendwelchen menschlichen Nachbarn.
    Am besten noch genug Geld dabei, daß man sein Hobby in Ruhe zu Beruf machen kann.
    Also, wer sich vom Ballast des schnöden mammons befreien will, meine Bankdaten gibt´s dann per PM....



    Sage
     

Diese Seite empfehlen