1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

er war hier - neues Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von fleet26, 16. Oktober 2010.

  1. fleet26

    fleet26 Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Ich wartete ja nun ein Weilchen, dass ich irgendetwas von meinem Verflossenen höre und hab vorhin festgestellt, dass er mir ein paar Dinge in den Briefkasten gelegt hat.... Ich hab darauf hin neu gelegt.
    Ich will gleich ergänzen, dass die Dinge in meinem Briefkasten mir noch gehörten, bis auf einen MP3 Player, den er mir zwar noch kurz vor unserer Trennung geschenkt hatte, den ich aber zurück gegeben habe.
    Allerdings gabs auch keinerlei versteckte Botschaften - alles genau untersucht:)... naja Turm - Schlüssel - Ring diagonal....:(
    Vielleicht habt ihr Lust mal auf mein neues Blatt zu schauen....






    Dankeschööön!
     
  2. Goldkind1980

    Goldkind1980 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    333
    Ort:
    BW
    Hallo,

    ich bin nicht gut im Lennis deuten, aber ich befürchte an Hand der oberen Reihe sieht man, dass er nur noch Freundschaft im Sinn hat.
    Man sieht die Beendigung nach den Sorgen und der Distanz (Eulen, Schiff, Turm).
    Nach dem Hund Lilie und Sonne - er strebt mehr eine harmonische Freundschaft an. Und Schlange Bär heißt für mich, dass er sich umorientieren will.
    Aber wirklich: Ich bin nicht gut im Lennis legen. Warte lieber die anderen Meinungen ab.

    Wobei, wenn ich die ganze Entwicklung betrachte, kann es sein, dass er nach einer gewissen Zeit wieder ans grübeln kommt und es wieder wird.

    Herr Ring Dame und die Probleme werden bewältigt, Berge Mäiuse

    LG,
    Goldkind
     
  3. fleet26

    fleet26 Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    52
    Danke trotzdem Goldkind!
    Ich hab auch nichts dagegen, wenn jemand anderes für mich auslegen würde, ich weiß nicht, ob das wirklicch gut ist, das selbst zu machen bzw. ob da nicht zu viele eigene Wünsche reinkommen.....
    lg fleet26
     
  4. Goldkind1980

    Goldkind1980 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    333
    Ort:
    BW
    hatte noch was geändert
     
  5. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    hi,
    der hm hat dir ne nachricht hinterlassen, was bei ihn möglich wäre ne freundschaft. es kommt noch einer der is noch ein wenig versteckt, das wird ne schöne bindung. wer isn der bär, mit der natta. das scheint dir kummer zu machen.
    du solltest unbedingt entscheidungen treffen, entweder festhalten oder weiter gehn wo alles zum guten wird.

    lg
     
  6. fleet26

    fleet26 Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Ich hab keine Nachricht gefunden.... alles genau untersucht...
    nada, nischte, nix...:confused:

    Dass da ein neuer kommen könnte, hab ich auch so gesehen. Der Bär, weiß nicht - vielleicht mein EX und seine Mutter....hahahaha:lachen:
    lg
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    hallo fleet

    die liebe liegt als herausforerung...kreuz herz zu ruten blumen.
    im kreuz der verlust...also das umgehen damit und welche fehler begangen wurden.
    im haus des verlustes liegt der HM und ieser beschäftigt sich mit em was falsch lief. es geht um sicherheit oder auch kontrolle und das tun. vielleicht verbindet er mit er vergangenheit kontrollverlust allgemein oder auch was seine gefühle betrifft. das mit veränderungen gleichzeitig negat. einhergeht...keine anerkennung mehr. aber im mond liegt das kind (neu/entwicklung) und das wiederum im park (bekanntmachung). bekanntmachung einer entscheiung ie liebe btreffend. im haus der liebe der ring.

    in er vergangenheit sieht man die trennung. dennoch die vebundenheit zwischen euch. für eine veränderung ist die zeit noch nicht reif (herr storch buch sarg), aber anach die blumen. ebenfalls vom ring ausgehend berg maus (probleme/hindernisse) lösen sich. er schaut in ring ame fische herz...darüber sarg für kummer aber unten wieder berg maus.

    also ich bleib dabei, das thema ist noch nicht durch. er DENKT unzwar nur an freundschaft zu ie er sich bekennen will, aber er hadert dennoch mit seinen gefühlen.

    wieder der wohnungsvertrag ( brief haus kind ring storch) und er liegt dabei. dieser vertrag verbindet euch auch. aber er ist noch nicht so weit, aber am ende die blumen (herr storch buch sarg blumen).

    fuchs maus...die ängste gehen in den verlust die den hern selbst betreffen. ich denke er hat angst sich wieder etwas zu vermasseln so wie früher schon einmal. und da bekenntnis und nachricht der trennung liegt hinter ihm als kürzlich vergangen (turm park brief), ebenso eine nachricht/sendung ohne sichtkontakt. grund der trennungsnachricht (turm park brief) war brief haus kind...also wohnung un oder familienplanung.

    bei dir der storch...bleib flexibel, das heißt versuch die situationen so anzunehmen wie es grad kommt. also auf sein tun bezogen (herr schlüssel). zeige ihm anerkennung wenn er ein hindernis überwunden hat (dame mond reiter berg maus). mit dem kind auf lockere art...also ohne zwang. etwas in kurzform, unverbindlich.

    reiter vor seiner nase...er wird seine hindernisse abtragen.

    also ich ehe kein endgültiges aus zwischen euch, sondern eher das ihr auf die probe gestellt werdet. jeder muß mit seinen (verlust) "ängsten" und "sorgen", egal in welch unterschiedlicher form lernen umzugehen (maus in kreuz)

    der weg kann für längere zeit über die freundschaftsebene laufen. also er bleibt dir erhalten, trotz durststrecke.

    desweiteren die diagonale...haus kind herr ring storch buch lilie sonne

    hab geduld trotz zweifel, eine entscheidung aus diesem grund heraus wäre zu überdenken. du hast ängste das etwas negat. entschieden wird bzw. das er an die trennung festhält und sich weiterhin dazu bekennt, das es keine hoffnung mehr gibt. deine herausforerung ist und bleibt die geduld (baum beim kreuz) und vertrauen in ihm (hund schlüssel herr kind und hund im baum)

    das wäre meine meinung dazu
    lg jessey
     
  8. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    süsse im moment steht er noch im verlust, die nachricht hinter ihn was entscheidungen angeht, hat er sich entschieden, hab leider nicht genug zeit das deck auseinander nehmen.
     
  9. fleet26

    fleet26 Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    52
    @jessey:
    Danke für deine schöne Einschätzung.... Ich hätte gedacht, dass es auf "lass uns Freunde bleiben" herausläuft.... und ich ihn abhaken kann. Aber immerhin hat er bei diesem Sauwetter den Weg von 20km auf sich genommen und mir den Kram gebracht, hätte es ja auch mit der Post schicken können. Übrigens fehlt für den MP3 Player das Ladekabel:)
    Was soll ich nun tun? Ich hab auf seine Briefkastenaktion nicht reagiert (war ja erst heut Morgen) Soll ich mich bedanken? Oder lieber nichts tun? Ich tendiere gefühlsmäßig zum Nichtstun....:confused:
    lg fleet
     
  10. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Werbung:

    LAch, das ist ja ein Held.. :)
    Den MP3 -Player dir wieder zu geben, weil es ein Geschenk war, finde ich vollkommen richtig, geschenkt ist geschenkt, die Trennung spielt da keine Rolle :) Aber nachdem du es schon einmal zurück gabst, ihn dir wieder zu geben, dann aber ohne Ladekabel, stellt dich in einer echt gemeine Situation: Wenn du nun da anrufst und nach dem Kabel fragst , nachdem du es schon einmal eigentliuch zurück gegeben hast, ist echt irgendwie komisch :))))
    Ob das nun von ihm aus eine Absicht war weiss ich nicht... finde es nur jedenfalls total merkwürdig...

    So von dem Blatt würde ich auch sagen dass das letzte Wort noch cniht gesprochen ist, aber ich sehe auch dass du wegen dieser Sache noch ebenfalls viel Geduld und Nerven aufbringen musst ... Solche Aktionnen werden glaube ich seinerseits wieder vorkommen... :)

    Was du jetzt tun solltest ? Ich würde abwarten denke ich.. eine Nacht drüber schlafen... und morgen noch mal Spontan das machen was dir dein Bauchgefühl sagt :)
    Liebe Grüße , Rosi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen