1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Er verlässt oder betrügt mich

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Isabella23, 27. Mai 2012.

  1. Isabella23

    Isabella23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo!

    Ich heirate bald und erwarte ein Kind von dem Mann den ich wahnsinnig liebe. Allerdings verfolgen mich seit ein paar Wochen unangenehme Träume. Fast jede Nacht träume ich, dass mich mein Verlobter verlässt oder mit einer anderen Frau betrügt. Er ist eine wirklich treue Seele und ich habe schon mit ihm über meine Träume gesprochen, dabei ist er sehr verständnisvoll und versichert mir, dass er immer ehrlich zu mir sein wird und ich es sowieso merken würde, wenn er etwas mit einer anderen Frau haben würde.

    Warum träume ich das dann?? Ich vertraue ihn sehr, das alles macht keinen Sinn und diese Träume stimmen mich manchmal echt melancholisch.

    Wer weiß was das zu bedeuten hat?

    Viele Grüße Isabella
     
  2. Wyrd

    Wyrd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    5.825
    Während dem Schlafen verarbeitet das Gehirn unbewusste Dinge und da können auch Ängste darunter sein, die dann bildlich wahrgenommen werden.
    Ich denke es sind Deine unbewussten Ängste die sich in Bildern (Träumen) mannifestieren.
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du freust dich auf deine Zukunft,stellst dir alles schön vor und hast gleichzeitig angst,das du es verlieren kannst,das etwas schief laufen kann..Es sind deine Befürchtungen,deine Sorgen,wahrscheinlich ist Untreue ein Absolutes Tabu in deinen Leben..Du verzeihst vieles,so etwas nicht..Mache dir keine sorgen,alles wird gut;) Ich wünsche dir/euch alles liebe..:umarmen:
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.837
    Ort:
    Raum Wien
    Ja, glaube auch dass Du Deine Ängste verarbeitest... ich kenn das 'lach* - besser so im Traum als im Leben - oder?

    Nein, Spass ohne - ich leg Dir auch gerne die Karten im Lennie - forum oder via PN - aber die Karten zeigen auch 'nur' deine energie... und Ansätze - leben müssen wir selber... auch durch alles durchgehen was sich so auftut! lg & alles liebe für dich...
     
  5. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    jaja.. und ich bin Häuptling Winnetouch :D.
     
  6. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo Isabella

    Der Traum warnt dich davor, dich durch deine „wahnsinnigen Gefühle“ wie du schreibst abhängig zu machen.
    Dadurch verlierst du an Selbstständigkeit.
    Die Eifersucht in deinem Traum könnte Realität werden. Nicht etwa, weil dein Mann dich tatsächlich betrügt, sondern weil dir ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein abhanden kommt.
    Dadurch wirst du eifersüchtig und es gibt kaum etwas schlimmeres als ein eifersüchtiger Partner,dadurch kommen sehr oft Trennungen zustande.

    Davor warnt dich deine Seele im Traum. Das ist das Thema deines Traums.

    Liebe Grüße catwomen
     
  7. Sternenkrone

    Sternenkrone Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wien
    Ist ich halt auch so, das ein Kind groß zuziehen viel Energie braucht. Daher ist es auch verständlich das bei einer Frau da dann bestimmte Ängste da sind. Das sind zum Teil Ängste das Kind allein nicht groß ziehen zu können. Das ist ganz normal.

    Ich schliesse mich da auch catwomen an, wenn du her gehst und ihn jetzt mit Eifersucht erdrückst dann kann es zur Trennung kommen.

    Ich würde dir raten öfter mal gemeinsam einen schönen Tag zu vollbringen ohne Stress. Wo ihr so richtig die Seele baumeln lassen könnt. Würde dir auch Raten dir mehr Zeit für dich zu nehmen. Gehe mal zum Frisur lass dir die Nägel machen oder so Sachen.

    Und zeig deinen Mann das zu in liebst, aber zeigen noch nur sagen. Koch im mal was gutes oder kuschle mit ihm ein wenig.
     
  8. Isabella23

    Isabella23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo!

    Danke für die vielen lieben Antworten!! Also Eifersüchtig bin ich absolut gar nicht. Wenn ich einem Partner vertraue, dann empfinde ich so etwas nicht.

    Wir haben beide jetzt sehr schöne Pfingsttage verbracht und heute Nacht habe ich geträumt, dass er einen Rechtsanwalt zwischen unsere Stühle beim Standesamt gesetzt hatte mit dem er sich die ganze Zeit unterhalten hatte. Mir schnekte er null Beachtung....Später war ich wegen einer anderen Situation (weiß nicht mehr welche) enttäuscht gewesen und bin vor ihm weggerannt und habe drauf gewartet, dass er mich sucht...

    Die Träume werden immer verückter, aber letztendlich handeln sie immer von Trennung, Enttäuschung oder sogar Betrug. Hoffe das hat bald mal ein Ende :(

    Viele Grüße Isabella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen