1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Entwicklung Eurer Hellhörigkeit

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von fapemuanti, 6. April 2008.

  1. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    Mich würde interessieren, wie Ihr so zum Hellhören gekommen seid bzw. wie Eure Entwicklung diesbezüglich war...

    Also habt Ihr von Anfang an wirklich Stimmen gehört, oder war es anfangs z.B. ein Rauschen, das nach und nach immer klarer zu Stimmen wurde???

    DANKE im voraus für Eure Antworten...
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    einfach mal die ohren zuhalten und nach innen hören -dann hörste dich auch wieder mehr und dann brauchst auch keine anderen stimmen mehr.
    alles liebehw
    is nicht so schroff gemeint wie es sich zunächst anhören mag .die welt ist zu laut geworden und du selbst hörst dich nicht mehr .das ist nicht gut .deshalb mal ohren zuhalten-wirkt wunder
     
  3. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    So war meine Frage eigentlich auch nicht gemeint...Es hat mich einfach nur mal so interessiert von den Menschen, die das anscheinend wirklich hören.

    Ich selbst habe eine recht gute Intuition!
    Liebe Grüße,
     
  4. Channelmedium31

    Channelmedium31 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    40
    Ich bin zu meiner Hellhörigkeit mit 8 Jahren gekommen dabei höre ich zwar keine stimmen aber bestimmte frequenzen beziehungsweisse energiemuster machmal sehr stark und kann dabei immer eine botschaft übermitteln.
     
  5. Mandarla57

    Mandarla57 Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    107
    Hallo zuerst hörte ich alles durcheinander, später hörte ich richtig aber nur beim Pendeln. Erst Ende 1998 wurde ich richtig hellhörig und nicht nur hören der inneren Stimme sondern ich bekam noch die Fähigkeit zu antworten über die Gedankenstimme. Das merkwürdige ist daß ich sofort weiß wer in meiner Leitung ist. Die Gedankenstimme hat die gleichen Schwingungen wie die menschliche Stimme. Wenn Du erkennst wer Dir was übermittelt, versuche doch mal gedanklich zu antworten. Oder Du willst mal jemanden innerlich was mitteilen dann denke zuerst an seinen Vornamen dann an das Geb. Datum und seine Stadt dann versuche mit den Gedanken eine Botschaft zu senden. Bitte achte darauf ob Du eine Antwort hörst es dürfen nicht Deine Gedanken sein die Antwort.

    Viel Liebe und Glück mit der Hellhörigkeit.

    Mandarla KatharinaMandarla

    Noch was Wichtiges Hellhörigkeit ist intressand kann aber auch läßtig werden, und Dir die Nachtruhe rauben. Wenn dem so ist, dann schreibe es mir ich sage Dir dann wie Du auch mal Ruhe findest. Habe es für mich selber erarbeiten müssen.
     
  6. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Mein Anfang damit war mit den Karten, daraus habe ich gelernt und Erfahrungen gezogen!!

    Lg
    taimie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen