1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Entscheidungsweg

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von even, 15. August 2010.

  1. even

    even Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Werbung:
    Huhu!

    Ich brauche mal eure Hilfe. Irgendwie kann ich nicht genug Abstand gewinnen, um die Karten objektiv zu deuten.
    Es geht darum, dass ich mich entscheiden muss. Drei Möglichkeiten hab ich - für alle hab ich sieben Karten gezogen, die den Verlauf anzeigen.

    Die drei Möglichkeiten sind übrigens drei Personen und ja, es geht um die liebe Liebe. Ich bin zwar erst seit kurzem getrennt, aber manche Männer scheinen das zu riechen. Jetzt hab ich an einem Wochenende gleich drei potentielle Männer kennengelernt. Aber ich hab keine Lust, mich jetzt mit allen zu treffen und vielleicht noch ein bisschen zu schauen, ob's funktioniert. Ich will's jetzt einfach im Vorhinein in etwa wissen.


    Person A
    Berg - Ring - Klee - Dame - Kind - Wege - Vögel // Schlange

    Person B
    Sense - Blumen - Sarg - Park - Anker - Störche - Wege // Haus

    Person C
    Baum - Mäuse - Schlüssel - Reiter - Fische - Berg - Mond // Fuchs


    Und das ganze nochmal als Bild:

    Person A
    //

    Person B
    //

    Person C
    //


    Ich schreibe jetzt auch gar nichts weiter dazu. Wie gesagt: Ich kann es eh nicht wirklich objektiv deuten. Ich würde euch vermutlich nur mit meinen Vermutungen und Gedanken manipulieren.


    Danke für eure Mühe!
    even


    P.S.: Wenn jemand gerne parallel dazu noch Tarot-Karten deutet, bitte: [url0http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=138077]klick[/url]
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Ganz ehrlich, liebe even, es gibt Dinge, auf die man einfach keine Karten legen sollte.
    Ich an deiner Stelle würde mir die Herren lieber persönlich anschauen, sie näher kennenlernen. Wenn dir dafür die Zeit icht reicht, ist auch nicht wirklich einer von ihnen ein potentieller Partner, denn dann würdest du dich mit ihm persönlich austauschen wollen.

    Ich mag hier natürlich falsch liegen, doch so würde ich agieren.
     
  3. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Guten Morgen even,

    ich sehe es auch so. Von den Karten her ist keiner von den Herren einer potenzieller Beziehungskandidat. Aber es hat wohl einen Sinn, dass sie in dein Leben getreten sind. Um diesen herauszufinden, wirst du dich wohl selber bemühen müssen, sie kennenzulernen oder eben nicht.

    Wenn du dazu keine Lust hast, weißt du ja in etwas, welche Richtung du einschlagen möchtest. :umarmen:
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Guten Morgen Rosenroth,
    guten Morgen Ivonne,

    Kinners, das Leben ist kurz....warum die Zeit verplämpern ?

    Lasst sie doch Kartenlegen auf die Frage -...:morgen:

    :)
    VG
    IbkE
     
  5. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Guten Morgen Ibke,

    ich lass sie ja. Hab meine Deutung ja auch geschrieben. :schmoll:

    Von den Karten her ist keiner von den Herren einer potenzieller Beziehungskandidat

    schönen Tag für dich.:umarmen:

    Ich muss mal weiter :waesche2: machen.
     
  6. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Werbung:
    Echt...also ich weiß nicht warum aber ich hätt dem 2. noch am ehesten eine Chance eingeräumt...obwohl de Weg holprig scheint...
    Bei A hätt ich mir gedacht...der hat dann bald ne andere

    Hm :rolleyes:

    Die Legung find ich interessant...ist das vorgegeben wie viel Karten man zieht??? lol
    kenn mi nix aus...
     
  7. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Nixxxe,

    da wird der Reihe - also chronologisch - nach gedeutet....soviel ich weiss :confused:

    LG
    IbkE
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Even, je mehr Decks du für diese Frage auslegst- desto weniger wirst du hinterher wissen ;)

    Ich bleibe beim Kandidaten A - sonst würde das Tarot ja "lügen" :rolleyes:
     
  9. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Ich denke auch, der zweite wäre wohl die beste Chance - aber nicht die beste für dich, nur die beste der drei. Kandidat 1 würde wohl bald die Abwechslung suchen und drei wäre eine gute versorgung, aber anstrengend.
    Ich würde aber auch sagen - verlass dich nicht auf die Karten. Wenn du nicht mal Bock hast, sie kennenzulernen und dir ein persönliches Bild zu machen, wird wohl keiner besonders knorke sein. Oder du willst gerade keinen Mann ;)
     
  10. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Werbung:
    und jetzt hab ichs erst gecheckt *g* Tarotlegung und Lenilegung scheinen ja gar nicht zusammen zu passen...sowas
     

Diese Seite empfehlen