1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Entfernter, guter Freund gestand seine Liebe!!!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelgrün, 23. April 2012.

  1. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Hallo,

    ich bins wieder und im Moment scheine ich Männer wie Motten das Licht anzuziehen.

    Ein guter Freund, erzählte mir letztes....dass er mich als ich noch im selben Land wie er war, sehr geleibt hat und sich nie traute etwas zu sagen...und jetzt plötzlich, so viele Monate später sagt er was..das gibts doch nicht...

    Er sagt er liebt mich, seit dem und für immer...

    Ich fühl mich nicht sehr neutral...mag jemand einen 9er für ihn u mich legen?

    Danke euch!:)
     
  2. Yv83

    Yv83 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    18.516




    Sieht für mich alles sehr neutral aus, daher lasse ich lieber die anderen zum Deuten ran. ;)
     
  3. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Danke Yv83.
    Ich glaube er meints ehrlich, aber wir waren halt immer schon gute Freunde...und ich weiß nicht ob meine Gefühle für mehr reichen.

    Aus diesem Grund siehts wahrscheinlich so aus.

    Man sieht ein etwas verwickleter Kontakt, aber der wird beendet. Es wird Aktivität gefordert....Jn der Mitte der Hund, also die gute Freundschaft.. Hinter der Reise die Blumen versteckt, wenn ich ihn besuche, wirds sicher sehr herzlich...Der Berg in der Schlage, das Kind im Sarg...naja er hat da unten etwas mit ner anderen Frau gehabt...sagt er...und ich hab im Moment 5 Männer u such das Fröschlein darunter..ich denk das wird nix...
     
  4. Suchende75

    Suchende75 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2012
    Beiträge:
    50
    ich glaube, daß er glaubt, dich zu lieben
    vielleicht ist da sein liebesleben nicht sonderlich glücklich

    er ist ein freund
    könnte vielleicht zur Affähre werden
    aber es sieht hier nicht aus wie die große liebe
    würdest du auf reisen zu ihm gehen, käme nur das "kleine Glück"
    aber die freundschaft scheint sicher
     
  5. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Danke!

    Ich glaube auch es ist besser wenn wir Freunde bleiben...:)
     
  6. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    also abgesehen von dem romantikfaktor ist es doch zu schade jetzt nach karten zu fragen :o
    ich meine hallo? fragst nach karten und nich danach was dein herz dazu sagt? deine eigenen emotionen? dei eigenes empfinden? frag du dich mal selbst und nich bunte bildchen was du damit anfangen magst.

    so ein geständnis muss in einem was auslösen - wie hat es sich angefühlt? hast du dich gefreut, warst du schockiert, hat es gut getan oder hat es dich abgestoßen?
    dass sind fragen die du dir stellen solltest, du solltest schauen was du für ihn empfindest, wie sich das geständnis für dich anfühlt und nich danach, was irgendwelche karten dazu meinen :o

    du musst doch iiirgendwas emfpunden haben?
    karten? bist doch nich gefühlstaub oder? neee keine karten bitte, sondern einfach mal nur das herz fragen ;]
     
  7. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    :)

    Ich war schockiert..ich hab nicht damit gerechnet...vor allem, dass er meinte, dass er mich all die Monate geliebt hat..und dann hab ich ihn gefragt warum er es mir nicht vorher gesagt hat...er hat gesagt er hats mal probiert, aber ich hab gelacht ...daran kann ich mich nicht erinnern...und es tut mir soo leid...ich hab ihn sehr gern, er is einer meiner besten freunde, egal wiefern, egal wie weit...

    Gestern hab ich ihn dann gefragt ob er mich wirklich liebe und wie er sich denn das vorstellt, denn ich bin hier und er dort...

    dann hat er gesagt: glaubst du, dass ich wenn ich dich schon so viele Monate nach deiner Abreise nicht vergessen kann, glaubst du, dass das keine Liebe ist? Er hat gesagt, für mich würde er alles tun um hier bleiben zu können, irgendeinen Job machen und alles tun was er kann...nur damit wir glücklich sind...ich mein das ist hoffnungslos romantisch...und am liebsten würd ich sagen okay...ich komme zu dir, lass uns ein schönes Leben leben...aber ich weiß nicht ob meine Gefühle reichen, wie wir unsere Zukunft meistern (ich studiere noch)...

    Ich finde es schade, dass es erst jetzt kommt...als ich noch dort war, hätten wir sicher ne schöne Zeit haben können, aber so ist es nun mal nicht.....ich hab ihm gesagt ich werd über alles nachdenken...er hat gesagt nimm dir zeit, ich denke nach seitdem du gegangen bist und ich hab so viel nachgedacht...sodass ich letztendlich entschieden habe, es dir zu sagen..

    Klingt furchtbar romantisch, hm? :D
     
  8. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Ja klingt sehr romantisch...
    kann mir nur vorstellen daß er sich vielleicht in der ganzen Zeit eine Liebe mit Dir in den schillerndsten Farben ausgemalt hat....mehr die Beziehung geträumt hat...bis jetzt...
    Kann natürlich sein daß, wenn es so wäre, alles ganz anders ist als er es sich vorgestellt hat.
    Kann aber auch sein daß du wirklich die große Liebe für ihn bist...
    Seht Ihr Euch die nächste Zeit, ja oder?
    Dann würde ich einfach mal loslassen und sehen was passiert...vielleicht verliebst du dich ja auch in ihn, vielleicht aber auch nicht...
    Das studieren wäre ja kein Hinderniß....nur eine kleine Einschränkung aber wenn es wirklich Liebe ist dann ist auch das kein Problem...
    Wenn du noch so jung bist dann laß dich doch drauf ein...wie solltest du sonst
    erfahren wer der Prinz unter den Fröschen ist...

    Liebe Grüße und viel Glück
    Angi :)
     
  9. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    wie schon gesagt, die ganze plüschige rosarote romantik können wir alle knicken, wenn du nicht mit dem herzen dabei bist :D
    wenn du meinst, dass deine gefühle nicht ausreichen dann ist das ein fakt, ein statement, das dir dein herz in den kopf klatscht und was willst du dich dann noch durch rationale dinge, zb weil karten sagen es könnte gut mit euch werden, beeinflussen lassen?
    bei der liebe soll nich der kopf sprechen und entscheiden, sondern das herz - und wenn du da nich total verliebt bist oder dir nen pops abfreust, dass er was für dich empfindet und du auch was für ihn voll die gefühle hast, dass soll das mit euch beiden nicht sein. punk.
    da brauchst du keine karten für, da brauchst du nur mal in dich reinhören :o
     
  10. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:

    Klingt eher sehr belastend :( Er ist ein sehr guter Freund von dir, den du sehr schätzt, aber nicht liebst.
    Was immer du auch tust, wenn es gegen eine Beziehung zwischen eich ist, do wirst du ihn verletzen.
    Sein Herz ist nun beffreit und voller Hoffnung- und du hälst die vermeintliche Verantwortung nun in Händen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen