1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelzahlen.... bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Yilvina, 6. März 2008.

  1. Yilvina

    Yilvina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    Einen wunderschönen guten Morgen alle zusammen!!!

    Hab dieses Forum schön öfter durchstöbert und mich nun endlich dazu entschlossen mich anzumelden, weil ich manchmal einfach zu viele Fragen und leider keine Antworten habe und finde..... nun hoff ich hier den einen oder anderen Tip zu finden!!! Vorab schon mal vielen lieben Dank.....

    Bevor ich euch bombadiere :) möcht ich mich kurz vorstellen, bin 40, hab 2 sozusagen erwachsene Kinder (Sohn20, Tochter17), 2 Miezen und einen ganz lieben Freund und alles was spirituell ist interessiert mich eigentlich schon seit meiner Teenagerzeit, wiedergefunden hab ich es aber erst vor ca 6......tja und meine lieben Engel :liebe1: begleiten mich schon immer, der Draht hierzu auch erst wieder vor 6 Jahren...... und seitdem rede ich jeden Tag mit ihnen, klage ihnen mein Leid, danke ihnen, teile meine Freuden mit ihnen......

    Ja und nun zu meiner eigentlichen Frage: zum thema Engelzahlen..... hab mir schon Doreen Virtue`s Buch geholt und trotzdem vertsteh ich es nicht so genau.... oder trau mich einfach nicht..... :baden:

    Seit Wochen schau ich jeden Tag, wirklich jeden Tag um 10.12 auf die Uhr....und das seltsame ist, das ist auch noch mein Geburtstag, was bedeutet das????

    Kann mir vielleicht dazu jemand was sagen???

    Ich wär echt dankbar für einen Hinweis!!! :kiss3:


    So das wars erstmal sonst schreib ich hier noch ein Buch.... ;-)))

    vielen lieben Dank schon mal und allerliebste Grüße
    Yilvina
     
  2. Swordfish26

    Swordfish26 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    3
    würde mich auch interessieren. Hoffe dass jemand antwortet.

    lg. swordfish26
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wie oft am Tag schaust Du auf die Uhr.
    Dann kann ich die Wahrscheinlichkeit ausrechnen.
     
  4. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    ich würde das nicht so abtun. Mir fallen z. B. gerade viele Zahlenfolgen auf, sei es in Zahlen oder Worten und ich glaube ich weiss was mir damit gesagt werden soll:)

    Ich kenne in diesem Zusammenhang auch nur Doreens Buch. Schau Dir die Erklärungen noch mal an und sei absolut ehrlich zu Dir und Du wirst sicher den Sinn erkennen.
     
  5. Yilvina

    Yilvina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Niederbayern
    Guten Morgen alle zusammen,

    erstmal vielen Dank fürs antworten!! :)
    Also auf die Uhr schau ich net so oft, aber wenn dann eben um 10.12, sogar wenn ich im Auto unterwegs bin.....

    Ich hab mir die Bedeutungen nochmal mehrmals angesehen.....hmmmmm..... an meinem Plan und Vertrauen festhalten..... ich versuchs, fällt nur schwer, wenn alles um mich herum zusammenbricht und es außer mir keiner tut..... aber ich spür tief in mir das es richtig ist was ich tu, auch wenn ich oft damit aneck.....

    Aber hat es irgendwas damit zu tun, das dies auch mein Geburtstag ist????

    Bin dabei echt überfragt.....

    Liebe grüße und eine schöne Zeit

    Yilvina
     
  6. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    Hallo liebe Yilvina,
    alles hat eine Bedeutung - auch Dein Geburtstag. D. h. aber nicht dass wir unbedingt alle Dinge wissen müssen um weiter zu kommen.

    Du weißt schon innerlich was richtig ist. Es fällt Dir aber, wie Du schon sagtest, schwer es zu akzeptieren weil es von Deinem Umfeld nicht akzeptiert wird. Viele machen das was von dem Umfeld (von der Gesellschaft) von ihnen erwartet wird, wirkliche Zufriedenheit werden sie aber so nicht erfahren, weil sie nie ihrem Herzen folgen. Du musst andere nicht von Deinem Weg überzeugen, nur Dich alleine :)
     
  7. Also mir ist das auch öfter passiert mit der uhrzeit, aber seit kurzem weiss ichdas es zufall ist, was es bei anderen menschen bedeutet, ich denke das sollte jeder für sich selbst herausfinden.
    Über solche bücher bin ich noch nie wirklich schlauer geworden, welcher engel für was usw. da habe ich noch nie zusammenhänge erkannt.
    Die engel helfen, der engel den man gerade braucht ist eben genau dann da, und hilft.
    Egal welche zahl welchen tag, und welche himmelsrichtung, engelhelfen immer sogut sie können.
    Mir haben engel schon öfter weisgemacht, das es nicht wichtig ist wie sie heissen, usw.
    Sollten sie es für wichtig halten, mir mitzuteilen wie sie heissen und wofür sie gerade zuständig sind, tun sie das ohnehin.
    Diese buch angaben mit zahlen namen usw.
    ist nur für die person gedacht die es geschrieben hat.
    Ich hatte auch mal vorm geistigen auge eine riesen liste, mir wurde aber klargemacht, das die sich ändern kann, je nach dem wie man es braucht.
    Das heisst fallen 2 engel aus, und man braucht eien oder mehrere andere engel, kann man das ähnlich wie auf einem stundenplan geistig eintragen vergrössern oder kleinermachen, jeder mensch hat eine eigene anzahl von engeln, die sich immerzu verändern kann.
    Zb. der engel der den schmerz beseitigt, kann heute einen namen haben, beim nächsten mal kann ein anderer engel dafür zuständig sein, muss aber nichtsein, eskann auch eine weile der selbe engel bleiben, das ist total unterschiedlich.
    Das mit der liste hatte ich nur einmal, anscheinend brauchte ich damals ca. 30 engel, aber das kommt eben auf die situationen an.
    Für 5 engel braucht man dementsprechend keine liste.:)
     
  8. Swordfish26

    Swordfish26 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    3
    bin selbst noch neu in diesem Bereich :)
     
  9. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    was ist denn genau Deine Frage? Kann mir kaum vorstellen, dass Du auch laufend um 10:12h auf die Uhr schaust und da auch noch Geburtstag hast :)

    Falls Du allgemein interessiert an Zahlen bist, dann schau dir am Besten das Buch von Doreen Virtue an: Zahlen der Engel - bei dem Link kannst Du sogar schon mal Probelesen.
     
  10. Sarana

    Sarana Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    101 2

    =Erlaube deinen Gedanken sich auf Gott zu konzentrieren. Sei kreativ wie der Schöpfer.Wisse, dass du Hilfst den Göttlicheplan in die Tat umzusetzen, während du deine Gedanken auf Frieden gerichtet hälst. Halte an deinem Glauben und Vertrauen fest. Deine Gebete manifestieren sich, auch wenn du es noch nicht sehen kannst.

    LG

    Sarana
     

Diese Seite empfehlen