1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelsrufer - alternative Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Lallahiso, 6. Februar 2015.

  1. Lallahiso

    Lallahiso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben.
    Ich bin neu hier und hoffe, das Thema ist hier richtig und wurde nicht schon besprochen. Ich habe zumindest nichts gefunden O:)

    Folgendes
    Gerade war ich an der Tankstelle und ein junger Herr fragte mich, was ich angestellt hätte und warum ich "seelengefangen" wäre. Da ich sehr verdutzt guckte, wollte er das Thema abwinken. Als ich aber nachfragte , deute er auf meinen Engelsrufer um meinen Hals. Ich schaute wohl immer noch sehr fragend und verdutzt und sagte "aber das ist doch ein Engelsrufer". Er sagte dann, dass es dazu auch andere Ansichten gibt... Leider kamen dann neue Kunden und ich konnte nicht mehr nachfragen.
    Diese Begegnung hat mich im Nachhinein immer noch total "verwirrt".
    Ich habe zu Hause dann direkt gegoogelt, jedoch nichts finden können.

    Kann mir hier vielleicht jemand eine alternative Bedeutung der Engelsrufer erläutern oder einen Tipp geben, woher es kommt, dass es auch was mit einer gefangenen Seele zu tun haben könnte?

    Ich wäre sehr dankbar und vielen Dank im Voraus :)
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.288
    Ort:
    Kassel, Berlin
    das ist überteuerter Schmuck, weiter nichts.

    Engel sind "in". Alles was irgendwie mit Engeln in Verbindung gebracht wird, verkauft sich gut.

    fall doch auf sowas nicht herein.
     
    sibel gefällt das.
  3. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    3.383
    Ort:
    ♡ Berg, Wald und Wiese ♡
    Ich könnte mir vorstellen, dass es mit dem Aussehen zu tun hat.
    Die Kugel ist ja gefangen.
    Evtl. kann man es eben als gefangene Seele interpretieren... :dontknow:
     
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Lallahiso,

    bei Ritualen wird die Neugierde der Geistwesen, durch den Klang eines Glöckchens geweckt, um sie anzulocken. Das wird zum Beispiel auch bei der Wandlung in römisch-katholische Kirche gemacht (die Präsenz Christi). Engelrufer sind kleine Glöckchen in Kugelform, die gerne als Anhänger getragen werden. Es soll damit eigentlich der Gedanke verbunden werden, dass deine Engel dich immer begleiten werden. Es wird da also weder deine Seele noch die Engel gefangen, sondern im Sinne einer Erfüllung miteinander verbunden.

    Beispiele:
    http://www.ebay.de/itm/like/261606642589?lpid=106&chn=ps


    Merlin​
     
  5. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.105
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Na ja, das ist aber eher eine Idee der Schmuckhersteller....im Grunde geht das Engelrufen ohne jedes Brimborium...
     
  6. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Hallo Sibel,

    natürlich geht das auch ohne Brimborium, aber mit der Ausgestaltung eines Rituals wächst auch dessen Nachhaltigkeit. Das Geistige wird somit greifbarer und gegenständlich.

    Merlin​
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.105
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ja, auf jeden Fall!
    Ich denke aber bei einem Modeschmuck - und das ist dieser Engelrufer , der bewußt mit Sehnsüchten Geld in die Kasse reinspülen soll- ist das Rituelle zur Farce geworden..
     
    Bougenvailla gefällt das.
  8. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Sibel,

    es ging im Eingangsbeitrag doch nicht um den Kauf eines solchen Engelrufers, sondern um den spirituellen Hintergrund. Amulette mit ihrer Symbolkraft gab es schon in ferner Vergangenheit, es ist also nicht unbedingt ein Kind des Zeitgeistes. Ich sehe da nun nichts Verwerfliches, wenn man sich auf diese Weise zu den Engeln bekennt. Andere tragen ja auch als Amulett ein Kreuz - Du solltest in diesem Punkt nicht so streng sein.


    Merlin​
     
    Fee777 und The Crow gefällt das.
  9. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    „Gutes Denken, gutes Reden und gutes Tun“, sollte doch die Botschaft der Engel sein – deshalb könnte man bei den Engelrufern ja einmal mit dem guten Denken beginnen.

    Merlin​
     
    Trixi Maus gefällt das.
  10. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.288
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    @DruideMerlin
    dir ist klar, daß du auch eine Verantwortung dafür auf dich nimmst, wenn du dich für etwas aussprichst?
    wenn ich nächste Woche Plastikbehälter mit Glitter in Form von Flügelchen bestreue und Glöckchen reinlege
    und sie für 58 Euro als Engelspielzeug, mit welchem sich Engel anlocken lassen, anpreise, wäre das okay?
    finde ich nicht, auch wenn ein paar Gutgläubige dieses Geld gern ausgäben und ein paarmal Freude daran hätten.
    es ist und bleibt Geldmacherei und ein bewusstes die Leute beduppen um ihnen was verkaufen zu können.
     

Diese Seite empfehlen