1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelsflügel und andere "Probleme"

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von ZeroEnna, 11. November 2008.

  1. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    HI liebe Freunde,

    ich trau mich einfach mala das jetzt hier zu schreiben.

    Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Traum, nachdem für mich nichts mehr so war wie vorher.
    Ich träumte, dass ich irgendwie auf das Dach der Schule gelangt war und stand also ziemlich ungeschützt da. Ein heftiger Windstoß später und ich hing an einer Fahnenstange. Plötzlich fühlte ich heftige Schmerzen im Bereich der Schulterblätter, und schneeweiße Flügel brahcen daraus hervor.
    Mit diesen Bildern wachte ich auf. und spürte (noch Stunden, Tage, Wochen später, auch heute) an genau dieser Stelle einen Druck, als würde von innen etwas gegen die Haut drücken. Mein Arzt sagte mir, dass er nichts ungewöhnliches finden könnte.

    Soweit so gut, ich habe mich damit abgefunden.

    Ich muss dazu sagen, ich habe KOntakt zu meinem Schutzengel (Name: Taliel). Irgendwann spät nachts bin ich mal auf den Gedanken gekommen, meinen Schutzengel nach dem Traum zu fragen. Durchs Pendeln kam heraus, dass ich irgendwie mit einem Engel verbunden bin.


    Nun meine Fragen:

    1. Kann es sein, dass Engel auf unserer Erde Leben?
    2. Falls ja, kann es sein, dass die Engel nichts davon wissen?

    Ich weiß, es klingt mehr als nur merkwürdig, und vielleicht auch ein wenig unesoterisch, aber es beschäftigt mich wirklich schon sehr lange.
    Zumal meine Freundin mich ständig als Engel bezeichnet (und sie HASST Kosenamen).

    Grüße

    ZeroEnna
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    zu 1.: ja
    zu 2.: ja ;)
     
  3. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Also wäre es THEORETISCH (Ich weiß wie bescheuert es selkbst für Esoteriker klingen muss) möglich, dass mein Traum mir etwas sagen will? Zum beispiel *schluck* dass Ich ein Engel sein KÖNNTE (Nein, das soll nicht anmaßend sein!)
     
  4. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.696
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Soll jetzt auch nicht anmaßend sein, du bist ein Mensch, wie wir alle anderen auch.
     
  5. lghtangel

    lghtangel Guest

    Zero Enna,ja es kann mölich sein das du einer bzw ein engl bist.
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    bin deiner meinung,engel sind engel und keine menschen

     
  7. lghtangel

    lghtangel Guest

    du würdes dich wundern wenn du nur anneert die wahrheit kennen würdes.
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    kennst diu sie?dann bitte klaer mich auf,danke
     
  9. lghtangel

    lghtangel Guest

    das was ich kenne reicht mir aus aber da du der meinung bist sie zu kennen brauche ich dich doch nicht aufklären oder.(die Wahrheit bezogen auf Engel)
    Du kennst leider garnichts und Lehrer zu spielen bei dir dazu fehlt mir die zeit und die lust .
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    mm danke fuer dein wahrlich engelhafte antwort:D.schade,ich dachte du koenntest mir etwas neues erklaeren, aber bei der netten art kann ich auch gerne verzichten und das was ich weiss ist genug*laechel*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen