1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelserscheinung

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Lyrion, 2. Dezember 2005.

  1. Lyrion

    Lyrion Guest

    Werbung:
    Es war einmal... so möchte ich beginnen. :) Denn was ich 2002 in meinem Urlaub in Griechenland im Sommer erlebte, war das wundervollste in meinem zweifelnden Leben. Es war am frühen morgen, um 6.00 Uhr zu Maria Himmelfahrt (oder Christi Himmelfahrt?). Ich bin kein sehr christlicher Mensch, sondern stetig war ich mit der Rationalität verhaftet. Jedenfalls an dem besagten tag im Sommer wachte ich eines morgens auf und viel daraufhin in einen Tranceähnlichen Zustand. Plötzlich überall heller nebel und aus dem Nebel trat ein Kind, ein jugendliches Mädchen. Es hatte lange blonde Haare, ich denke sie waren ein wenig wellig. Ihr Gesicht war weiß, und sie trug ein weißes Kleid. Ich sagte zu ihr, oder viemehr irgendetwas in meinem Innern sprach plötzlich automatisch ohne mein Zutun: "Wollen wir zusammen essen gehen"? Plötzlich erfüllte mich eine enorme Energie in meiner Brust, so kraftvoll und gütig, friedvoll und erfrischend, plötzlich löste sie sich wieder die Energie und ich hörte ein "Klick", und da schaltete sich mein ventilator ein!

    Was wollte sie mir sagen? Wer war sie?
     
  2. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Hab mal die Karten gefragt...
    Sie sagen es war dein inneres Kind
    das höhere Ziel war das Bewältigen der Kindheit
    Kraft aus Erinnerung an die Vergangenheit
    Vielleicht kannst du ja was damit anfangen...
    Grüsse
     
  3. Lyrion

    Lyrion Guest

    Werbung:
    Das klingt ziemlich interessant. Allerdings bin ich männlichen Geschlechts, und die Erscheinung war weiblich (denke ich). Bei überirdischen Erscheinungen weiß man das ja nie so genau.

    Bewältigen der Kindheit? Ich möchte nicht unbedingt meine ganze Kindheit verlieren. Werde ich dieses Wesen wiedersehen? Und warum erscheint es zu Maria Himmelfahrt?? bzw. schaltet den Ventitaltor an (ich danke dafür, weil sie wusste das mir zu warm war). :)

    Gruß
    Lyrion


    P.S.: Hätte am liebsten ein :foto: gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen