1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelsaura // farbe rot -> bedeutung?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Kulkulcan, 1. Oktober 2005.

  1. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    Werbung:
    Hi leute

    vor ein paar tagen hat sich ein shamane meine aura angesehen und meinte sie sehe ganz anders aus als die der meisten.. er meinte ich habe engelsflügel...eine sogenannte engelsaura...was bedeutet das genau ? weiss da einer mehr drüber ?

    und was bedeutet es wenn man einen roten fleck in der aura hat...wofür steht rot? er meinte das wäre auf jeden fall keine entzündung (ich habe an der stelle wo das rot ist einen knubbel am körper)..der einzigeste tipp den er mir gegeben hat war das ich ruhe brauche..stille..pausen..

    würde mich über postings freuen

    Lg
    kulkulcan
     
  2. Katti_81

    Katti_81 Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Kulkulcan,

    mit der "Engelsaura" kann ich soweit nichts anfangen, aber eventuell
    stand dein Schutzengel hinter dir und er hat das als deine
    Aura gesehen. Was den Knubbel anbetrifft gut ist das sicher nicht.
    Und eine körperliche Veränderung muß nichts mit Entzündung zu
    tun haben, vielmehr was mit Energiestau und Blockade.

    Hattest du den Knubbel denn schon immer oder wie ist es dazu
    gekommen?


    LG

    Katti
     
  3. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    Hi katti

    nein den knubbel hatte ich noch nicht immer..jedenfalls glaube ich das .. ich habe ihn glaub ich seit ich mich in gewisser weise blockiert habe und meine lebensenergie nicht fliessen konnte wie sie es wollte..das heisst in meinem fall konkret das ich vor einiger zeit nicht geschafft habe jemandem meine gefühle kund zu tun und das ich mich generell damit schwer tue gefühle zu äussern auch wenn es mein sehnlichster wunsch ist.. mittlerweile habe ich damit angefangen .. es ist auch meiner meinung nach seitdem besser..früher hat der knubbel immer geschmerzt ...jetzt nicht mehr...wenn ich ihm keine energie gebe dann schmerzt er auch nicht..

    ja vielleicht stand ja tatsächlich mein schutzengel hinter mir .. ich weiss es nicht..darüber habe ich mir noch nie wirklich gedanken gemacht muss ich sagen..wo der shamane das gesagt hatt fühlte ich mich aber echt gut so als habe man mich erkannt..naja vielleicht ist das überheblich ? ich weiss es nicht ...

    Lg
    Kulkulcan
     
  4. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo zusammen! :)

    ***Thema von Religion nach Engel verschoben***

    Viel Erfolg! :)

    Liebe Grüße:kiss3:
    Toffifee
     
  5. Katti_81

    Katti_81 Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Hamburg
    Das sollte jetzt nicht heißen, daß ich dir nicht glaube.
    Es gibt inkarnierte Engel, kann auch gut sein, daß du einer bist
    und überheblich ist es sicherlich auch nicht. Wenn du dich
    "erkannt" gefühlt hast wird schon was dran sein.

    Wenn du weißt, wo die Ursache für den Knubbel liegt, kannst
    du ihn auch lösen. Geh in Gedanken zurück, wo du der Meinung
    bist das da die Blockade entstanden ist und ändere das geschehene
    so um, als ob du der Person das alles gesagt hast was du auf dem
    Herzen hast. Sollst mal sehen dann ist der Knubbel bald Geschichte.

    Kannst ja mal ausprobieren ob du es so gelöst kriegst.


    LG


    Katti
     
  6. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    Werbung:
    Liebe Katti

    Das ich ein inkarnierter engel bin habe ich jetzt gar nicht direkt gedacht aber komischerweise wo du das jetzt sagst ist mir aufgefallen das ich in letzter zeit ziemlich viel das wort engel benutze...vor allem wenn ich von mir selbst "denke"..naja vielleicht ist ja was dran .. ich lasse das einfach mal so stehen ...

    das mit dem knubbel werde ich mal ausprobieren...von der seite habe ich das noch nie betrachtet...muss da aber teilweise echt weit zurück gehen..denke das sich das so mit der zeit aufgebaut hat.. bestimmt über mehrere jahre...

    was ich mir auch noch vorstellen könnte ist, das der knubbel eine ansammlung von giftstoffen aus meinem körper ist, mit denen mein körper nicht fertig geworden ist und so hat er sie eingekapselt..

    oder die viele unterdrückte wut in meinem leben..wut auf mich und andere..

    sonst habe ich keine erklärung..laut arzt ist es auch kein krebs..man sieht nichts im ct...da habe ich mich entschieden ihn drin zu lassen...


    LG
    Kulkulcan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen