1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelrituale

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von neugieriger, 1. September 2008.

  1. neugieriger

    neugieriger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vielleicht zur kurzen Info vorab. Ich beschäftige mich sehr neu mit dem Thema Spiritualität im allgemeinen. Mittlerweile habe ich aus Neugier ein paar Erfahrungen gemacht bezüglich Kartenlegen, Hellsehen usw. Auch habe ich mir hier im Forum bereits einiges durchgelesen, auch zu Bestellungen ans Universum und diverse andere Themen.

    Heute hatte ich ein Gespräch mit einem "Engelmedium". Thema ist bei mir im Moment immer dasselbe, nämlich (wie könnte es anders sein ;) ), eine Partnerschaft.
    Ich glaube durchaus daran, dass man Dinge mithilfe positiven Denkens beeinflussen und/oder verändern kann. Noch fehlt mir zwar dieses absolute Vertrauen, aber ich arbeite daran ;)
    Immer wieder mal werde ich aber auch mit Ritualen konfrontiert. Ehrlich gesagt stehe ich dem ganzen sehr skeptisch zusammen.

    Und da wollte ich gerne mal eure Meinung hören.
    Ganz konrekt hatte ich heute ein Gespräch mit einem Engelmedium, wobei die Situation kurz erläutert wurde (meine Beziehung ist im Moment getrennt oder ausgesetzt oder was auch immer, und sie schwankt im Moment, ob für sie auch gleichgeschlechtliche Partner in Frage kommen, sprich, sie führt im Moment eine Beziehung mit einer Frau, weiß aber selber noch nicht, ob das für sie von Dauer ist oder wie sie sich entscheiden wird). Dieses Engelmedium hat mir nun zu einem Ritual geraten, dass ich jeden Tag zweimal wiederholen und laut sagen soll. Dabei bitte ich den Erzengel Michael darum, dass er alles für mich tut, damit dieses Band zwischen ihr und ihrer Freundin für immer zerstört wird, damit sie frei ist und bei mir sein kann, weil ich sie von ganzen Herzen liebe.

    Wie steht ihr zu so einem Ritual? Ehrlich gesagt empfinde ich das als Manipulation und das will ich absolut gar nicht. Natürlich liebe ich sie von ganzem Herzen (und ich weiß genau, was ich da schreibe und schreibe das absolut nicht leichtfertig), aber natürlich möchte ich, dass sie sich aus freiem Willen und mit vollem Herzen für mich entscheidet. Das Engelmedium meinte, dass das keine Manipulation wäre und auch nicht passieren würde, wenn wir nicht füreinander bestimmt wären ...
    Teilt ihr diese Meinung? Haltet ihr ein solches Ritual für unbedenklich, auch moralisch gesehen? Oder geht das für euch schon in den Bereich Magie ...

    Ich freue mich auf eure Antworten
     
  2. Hilarionq

    Hilarionq Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Graz;...;
    hallo

    du kannst beten und wünsche ans universum senden wenn es zum wohler aller ist ohne das ein menschenleben schaden nimmt den gott ist liebe.

    jeder mensch hat einen freien willen auf erden, diese spielregel wird von gott und den engel eingehalten

    wenn du sie um hilfe bittest werden sie dir helfen aber du must alle bürde in gottes hand und den eglen legen sie werden sich dann darum kümmern zu deinen gunsten;

    aber du must dann alles loslassen können

    alles liebe

    hilarionq
     
  3. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Neugieriger :umarmen:

    Du hast es schon erkannt. Es hinterläßt kein gutes Gefühl bei Dir.

    Höre auf Deinen Bauch. Mache nichts wenn Du nicht dazu stehen kannst.

    Das Engelmedium meinte, dass das keine Manipulation wäre und auch nicht passieren würde, wenn wir nicht füreinander bestimmt wären ...

    Wer sich MEDIUM nennt und dabei so einen Quatsch von sich gibt :rolleyes:

    Rede lieber mit Deiner Freundin.

    Wenn Sie etwas Auszeit braucht ist es auch OK... :)
     
  4. neugieriger

    neugieriger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    20
    Wenn sie eine Auszeit braucht, ist das wirklich durchaus ok ;)

    Und ich beschwer mich auch gar nicht darüber, ich sehe es ja sogar so, dass wir vielleicht beide diese Zeit gebraucht haben oder noch brauchen, um irgendwann die Beziehung wirklich endgültig führen zu können ...

    Wenn ich nur die Gewissheit hätte, dass sie zurückkommt ;)
    Aber so weit bin ich noch nicht mit meinem Vertrauen ... und deshalb ist das natürlich sehr verlockend, ein solches "Ritual" (wie definiert sich eigentlich Ritual? vielleicht ist es auch eher eine Art Gebet, es wird auch mit Amen beendet) durchzuführen.
    Ich weiß es nicht, vielleicht mach ich mir da auch zu viele Gedanken, aber mir widerstrebt es irgendwie, die Engel zu bitten, eine bestehende Beziehung (obs nun Perspektive hat oder nicht ist relativ egal) aufzulösen, damit ich und sie glücklich werden können und sie sich auf mich einlassen kann ... das ganze ist schon ein Stück weit egoistisch, oder?

    Natürlich wünsche ich mir das sehr, wie sehr kann ich gar nicht ausdrücken, und ich würde diese ganze Zeit, die mit Sicherheit nicht einfach wird jetzt, nicht auf mich nehmen, wenn ich nicht auch glauben würde, dass ich in der Lage bin, ihr auch die Beziehung bieten zu können, die sie sich wünscht.

    Aber gerade weil das so ist, ist es natürlich mehr als verlockend für mich, ein solches Gebet oder Ritual durchzuführen ... und das ich alles in die Hände Gottes lege, ist mir auch durchaus bewußt und dazu bin ich auch bereit.
    Allerdings muss ich auch sagen, mache ich das erste Mal Erfahrungen damit, wirklich bewußt mit den Engeln zu kommunizieren. Könnt ihr mich in der Weise beruhigen, dass ich mir durchaus sowas wünschen könnte wie: löse das band zwischen den beiden, oder könnte ich das durchaus beten, und falls es nicht ihr Wille und ihr Wunsch ist, wird auch nichts passieren? Weil dann wärs auch keine Manipulation, oder? ;)
    Hach ja, wie gesagt, alles neu für mich, noch viel Wirrwarr in meinem Kopf ;)
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich seh es so wie gnadenhof und rate von solchen sache ab,wie du richtig sagst ,wäre es manipulation und abgesehen dav, würde es der ee michael ohenhin nicht machen, wenn es nicht sein soll.denn das wäre ja dann nicht zum wohle aller.du könntest ee chamuel bitten,wieder wenn es erlaubt ist,dir zu helfen und wenn es anders vorgesehen ist,dann wird es auch seinen sinn haben ,für euch beide,auch wenn es zur zeit wehtut.:trost:
     
  6. sadsam

    sadsam Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien 22
    Werbung:
    Guten Morgen!

    Allein das Wort: zerstören! Wieso willst Du was zerstören? Vielleicht hat ihr in Eurer Beziehung was gefehlt. Ohne, dass Du das wusstest, oder sie selber es bemerkte. Ich will Dich nicht verletzen, erzähle Dir eine Geschichte. Eine Freundin führte eine Ehe, glücklich. Sie verbrachte Zeit mit einem Freund und merkte, dass da viel mehr ist. Klingt jetzt furchtbar einfach, war es aber wirklich nicht - alles würde die Zeilen sprengen. Das Resumee: Später wusste sie erst, wie glücklich man sein kann, und was Liebe wirklich ist. Vorher hat sie es anders gar nicht gekannt. Diese Einigkeit und Innigkeit - das "Eins sein" zwischen zwei Menschen, war eine ganz neue Erfahrung für sie. Dann erst hat sie das Manko Ihrer Ehe erkannt.

    Wenn Ihr zwei für einander bestimmt seid, dann wird sich alles fügen.
    Ansonsten wünsch ihr Glück. Wenn Du sie wirklich liebst, dann wünscht Du ihr nichts schlechtes, sondern nur gutes, oder?! Alles was Du Gutes wünscht - ehrlich wünscht, wird zu Dir zurückkehren. Vielleicht in einer anderen Form als Du es Dir vorstellst.
    Dieses Ritual würde ich auslassen. Du kannst um Hilfe bitten einen Weg für Dich zu finden, Dich zu unterstützen, Deinen Schmerz zu lindern.

    Alles Gute für Dich
    Sadsam
     
  7. Sarah40

    Sarah40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    25
    mmmmmm
     
  8. Sarah40

    Sarah40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    25
    Sorry war ein Test hab mit der Technik Probleme Schaffe es hoffentlich noch eine Antwort zu speichern hab schon 2mal geschrieben und hat nicht funktioniert
     
  9. Sarah40

    Sarah40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    25
    ich kann gut nachvollziehen das du" fast alles machen würdest um sie zurückzugewinnen aber tu das bitte nicht. Wie schon erwähnt wurde ist es besser loszulassen denn nur so besteht die Möglichkeit das sie evtl. zurückkommt und dann stellt sich die Frage ob du das überhaupt noch möchtest. Von Ritualen dieser Art halte ich gar nichts denn es ist nicht nur eine Manipulation eines Menschen sondern auch eine gewisse Art des Missbrauch an die Engel. Von diesem besagtem Engelmedium würde ich an deiner Stelle sofort Abstand nehmen denn diese Person hat in meinen Augen nicht begriffen um was es eigenlich in Arbeit mit Engeln geht.Ich glaube auch nicht das solche Rituale im Sinne der Engel sind.Die Verantwortung für unser Leben tragen wir alle selbst und du würdest durch dieses Ritual deine Verantwortun abgeben und dafür sind Engel nicht zuständig. Lebe dein Leben gehe aus und lasse los und du wirst sehen das sich in deinem Leben was bewegen wird ob mit diesem Menschen oder vielleicht mit einem anderen. Lasse dich überraschen was alles kommt...und das tut es dann mit Sicherheit.

    Ich wünsche dir von Herzen viel Kraft für die nächste Zeit

    Sarah40
     
  10. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Werbung:
    Kein Engel wird einfac h eine Bindung zerstoeren, nur wenn Du es willst und Dir wuenscht.
    Kein Engel wird sich darauf einlassen dafuer sind Sie nicht da. Aber Du kannst im Hilfe bitten
    dass sie Dir Kraft und Mut schicken, diese ganze Situation durchstehen. Diese Hilfe wirst Du mit Bestimmtheit bekommen, wenn Eure Beziehung sein soll, dann wird Deine Freundin zurueckkommen. Lass die Rituale, denn Du weisst nicht welche Energien Du damit anziehst.
    Liebe Gruesse Kathrin
     

Diese Seite empfehlen