1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelmagie?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von turquoise17, 6. Juli 2013.

  1. turquoise17

    turquoise17 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hey, was genau ist Engelmagie und wie finde ich etwas darüber heraus? Gibt es irgendwelche guten Bücher? Die meisten drehen sich nur um Heilung und so.
     
  2. Hellequin

    Hellequin Guest

    Engelmagie ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Es existieren einige bedeutende Bücher zu diesem Thema, aber sie halten sich hauptsächlich auf der astralen Ebene auf und steigen nur zu solchen Menschen hinab, die die irdische Vorstufe der Engelsmagie - also das, was du ein bisschen abwertend mit "nur Heilung und so" betitelst - gemeistert haben.

    An deiner Stelle würde ich mir zuallererst hier eine Engelskarte ziehen lassen. Mit ihrer Hilfe kannst du herausfinden, welcher Engel eine besondere Verbindung zu dir hat. Davon ausgehend, befasst du dich dann mit den geringeren Heilkünsten - Gesundbeten, Handauflegen, Duftsteine u.a., und zwar immer in der Rolle deines zuständigen Engels. Die nächsten Stufen werden schwieriger: Du musst sowohl Placebo-Desidentifikation als auch potjomkinsche Pathossprache fehlerfrei beherrschen, um ein meisterhafter spiritueller Heiler zu sein. Auch dafür gibt es frei verkäufliche Bücher und vor allem den Rat erfahrener Esoterikforum-User oder Questico-Mitarbeiter.

    Wenn du weit genug bist, kommen die wahren Bücher von selbst zu dir. Es ist ein langer Weg, das kann ich dir sagen. Aber du schaffst es! :umarmen:
     
  3. enothep

    enothep Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    22
    Hallo Turquoise,

    bevor Du Dich auf einen Weg mit offenem und unbekanntem Ende begibst, empfehle ich Dir den Roman "Der Engel vom westlichen Fenster" von Gustav Meyrink. Du kannst das Buch kostenfrei über gutenberg.spiegel.de/buch/1560/1 lesen. Es fasst in etwa das zusammen, was dich am Ende von Choronzons beschriebenen Weg erwarten wird - und dich vor vielen Irrtümern bewahrt. Auch wenn es ein Roman ist, ist es zugleich ein guter Wegweiser...

    Lichtvolle Grüße

    Enothep
     
  4. AndreaShelor

    AndreaShelor Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2013
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Bielefeld in Nordrhein-Westfalen / Deutschland
    Hallo turquoise17,

    hier noch eine späte Antwort zusätzlich zu den anderen Tips:
    Wenn Du magst, kann ich Dir zwei ausgezeichnete qabbalistische Webseiten empfehlen, die zwar nur sekundär dieses Thema behandeln, aber dafür gute und grundlegende Info dazu enthalten. Vielleicht würde Dir das ja weiterhelfen.

    Bei Interesse schreib mir einfach eine PM.

    LG
    Andrea
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2013
  5. Djehuti

    Djehuti Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Detmold
    Werbung:
    Definiere bitte zuerst "Engelmagie". Das kann völlig unterschiedlich aussehen...

    - kabbalistisch angehauchte Magie
    - christlich angehauchte Magie
    - henochische Magie
    - ...

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen