1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelgebet

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Billykitty, 12. Dezember 2005.

  1. Billykitty

    Billykitty Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    58
    Ort:
    RLP bei Kaiserslautern
    Werbung:
    Hallo an alle.

    Ich bin ganz verunsichert und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich bete fast jeden Abend ein Gebet das ich irgendwo mal gelesen habe.
    Es hat mich sehr angesprochen und so habe ich es erweitert.

    Es geht so:
    Mein Heim hat 4 Ecken.
    1,2,3,4
    4 heilige Engel bewachen es vom Keller bis zum Dach.

    Erzengel Michael ich bitte dich
    befreie mein heim von allen negativen Energien und Schwingungen.

    Mein Heim hat 4 Ecken.
    1,2,3,4
    4 heilige Engel bewachen es von allen Seiten.

    Es ist Umgeben mit Harmonie, Erfüllt mit Liebe und durchflutet mit positiven Energien und Schwingungen. Nichts negatives kann sich hier halten oder gar eindringen.

    So sei es von nun an. Amen.

    Dann Danke ich den Engeln und stelle mir vor wie ich ein weisses Tuch über unser Grundstück spanne.

    Meine Freundin meinte nun, ich solle keine Engel mehr "anrufen" sondern mich direkt an Gott wenden. Da ich wenn ich einen Engel anspreche ja auch den Satan ansprechen würde, da er ja schließlich auch ein Engel sei, wenn auch ein gefallener.
    Ich würde ihm damit den eintritt in mein Leben ermöglichen.

    Was meint ihr dazu?

    Tschau Silvia
     
  2. Suxxezz

    Suxxezz Guest

    Hallo,

    was Du betest ist nicht falsch.
    Allerdings handelt es sich um eine Ritualarbeit.
    Du öffnest einen Tempel für Kräfte, schliest ihn aber am Ende nicht mehr.
    Dies kann zu nicht gewollten Nebeneffekten führen.

    Tip: Schliesse deinen Tempel am Ende einfach wieder mit Danksagung und Entlassung der Engel an Ihre ursprünglichen Plätze im Universum.
    Bsp: Für jede Himmelsrichtung. "Ich danke Dir für dein kommen und den Segen den Du mir erteilt hast und entlasse Dich nunmehr um wieder an den Dir zugewiesenen Platz im Universum zurückzukehren. Hab Dank für deine Dienste".

    Vergiss nie den Tempel zu schliesen.
    Du arbeitest mit Genien. Wende dich lieber zum Gebet an Gott "den Vater" selbst und lass dir die Engelmächte zr Seite stellen.

    Und ansonsten, Satan will nichts von Dir.

    Achte auf meine Signatur oder schick bei Bedarf eine PM.

    Mit all meiner Liebe,
    Suxxezz
     
  3. Billykitty

    Billykitty Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    58
    Ort:
    RLP bei Kaiserslautern
    Hallo Suxxezz.

    Vielen Dank für deine Antwort, aber ich verstehe sie nicht ganz.

    Wenn ich doch die Engel bitte mein Haus zu beschützen und sie dann wieder wegschicke, dann können sie doch mein Haus garnicht mehr beschützen.
    Ich meine sie sollen ja nicht mein Haus sondern meine Familie beschützen, die eben in dem Haus sind und schlafen.
    Oder soll ich sie dann jeden morgen wieder entlassen?

    Wieso ist das ein Ritual? Ich dachte es ist eine bitte also ein Gebet.

    Kannst du es mir erklären? Bitte.

    LG
    Silvia
     
  4. Billykitty

    Billykitty Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    58
    Ort:
    RLP bei Kaiserslautern
    Hallo, da bin ich wieder.

    Kann mir denn niemand was genaueres dazu sagen?
    Bitte, bitte helft mir doch.
    Ich verstehe das nicht so ganz. Wie meint ihr das mit dem Ritual?

    Frohe Weihnachten Euch allen.

    Dieses Jahr gibt es für mich kein Weihnachten.

    LG
    Silvia
     
  5. seherin

    seherin Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    89
    tja, wenn es für dich heuer kein weihnachten gibt, so ist das deine angelegenheit.
    das ist, was du aus der dir gegebenen zeit hier auf dieser welt jeweilig machst.
    alles beginnt in deinem denken.

    wenn du chakrenarbeit machst, dann schliesst du die chakren anschliessend auch wieder.
    wenn du eine meditation machst, dann schliesst du anschliessend alle kanäle auch wieder.
    wenn du wasser brauchst und den hahn aufdrehst, dann schliesst du ihn danach auch wieder.
    verstehst du?
    du nimmst dir, was du brauchst.
    es ist genug für alle da.
    nimm dir mit bedacht.
    hast du erst mal deine innere quelle gefunden, dann gibt es für dich in jedem augenblick weihnachten, wenn du es willst.

    gesegnete zeit!
    seherin
     
  6. Lakeisha

    Lakeisha Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Hallo BillyKitty ;o)

    Das Gebet hat sehr viel Energie!!! ;o)

    Zu Deiner Freundin:
    Ich finde es nicht schön, dass Sie Dir davon abrät, Engel zu rufen. 'Gott' ist Energie und Engel sind Teilenergieen von ihm. Er steht nicht direkt ÜBER allem. Er ist IN uns. Doch er hat es so gemacht, dass man an Engel 'leichter' rankommt als an ihn. Ich erkläre das immer so: Stell Dir vor, oben sitzt der König der Liebe (Gott). Um ihn herum fliegen Engel. Kommt ein Wunsch rauf zu ihm, sagt er ihn einem Engel der runterfliegt und ihn erfüllt. Die Engel aber sind nicht nur 'oben' sie sind - naja, jedenfalls leichter zu erreichen als Gott, der ja aber nicht 'oben' ist aber eben nicht so leicht zu erreichen... Die Engel sind seine Boten. Und wenn Du die Engel um Hilfe bittest, können sie Dir gleich helfen, ohne dass der Wunsch erst die Quelle erreichen muss... Du verstehst? Sie sind einfach viel näher dran.. Ich habe das selbst ausprobiert. Wenn ich Magenschmerzen habe und den lieben Gott bitte, mir zu helfen, so dauert es fast 2 Stunden bis sie weg sind. Bitte ich aber meinen Engel, dauert es 10 Minuten...

    Das mit dem Satan vergiss mal wieder. Eine alte Weisheit sagt: Nur der Satan ist in Dir drin. Das heißt: Wenn Du glaubst es gibt wirklich positiv (Himmel) und negativ (Hölle) dann ist das nur ein Zeichen dafür dass Du Angst hast (bzw. in dem Falle Deine Freundin?). Denn es gibt weder Positiv noch Negativ. Alles ist EINS. Und alles negative wird nur vom Menschen negativ BEWERTET, in der reinen Liebe ist aber alles OHNE BEWERTUNG!!!

    Was heißt: Du kannst Engel um alles bitten, was Du willst. Geld, Glück, schmerzfreie Tage, Mut, eine neue Couch, dass Deine Blume wächst... Du bist ihnen für nichts zu schade oder besser: Sie BEWERTEN Deinen Wunsch ja nicht, ergo kann er für sie garnicht groß oder klein sein ;o)

    Gefallene Engel gibt es nicht. Denn das wäre eine Bewertung...

    oki?????

    lg Lakeisha
     
  7. Billykitty

    Billykitty Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    58
    Ort:
    RLP bei Kaiserslautern
    Dankeschön Lakeisha.

    Hat mich wirklich weitergebracht.

    So hatte ich es eigentlich ja auch die ganze Zeit empfunden.

    Ein gesegnetes neues Jahr wünsche ich euch allen.

    LG
    Silvia
     
  8. piros

    piros Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berner Oberland / Schweiz
    Hallo Billykitty

    Ich sehe das auch so wie Lakeisha. Der Satan haben nur wir Menschen gemacht, damit wir jemandem die Verantwortung über unser Handeln abgeben können, statt sie selber zu tragen.

    Ich spreche viel mit meinen Engel. Eigentlich den ganzen Tag. Vielfach bedanke ich mich gleich bei Ihnen, weil sie mich gerade irgendwohin geführt haben, etwas gezeigt haben oder mir etwas zum hören gaben, denn vorher habe ich sie ja darum gebeten mir zu helfen.

    Gerade Gestern habe ich mich bewusst im Alltag führen lassen, was man eigentlich immer machen sollte. Ich bin in eine sehr neue Gegend umgezogen. Ich wollte einen Yoga-Kurs besuchen, einen neuen Coiffure finden etc. etc. etc.. Ich ging einfach ins Zentrum und lief und lief und lief. Meine Kinder waren bei meinen Schwiegereltern, so hatte ich Zeit. Ich kam an ein Coiffuresalon und ging rein, um einen Termin zu vereinbaren. Das ist manchmal schwierig, da ich noch keinen Babysitter habe. So und was war nun? Sie hatten eine Stunde später noch einen freien Platz. Oh wie war ich glücklich und ich bedankte mich gleich bei meinen Engeln. Ich ging zurück zum Auto und entdeckte einen kleinen Laden. Ich dachte es wäre einen Bastelladen, da ich etwas für meine Fenster suchte, aber es war nur eine kleine Papeterie, und so wollte ich wieder zurück. Als ich mich umdrehte stand ich vor einem Yoga-Zentrum (der übrigens nicht im Internet oder im Telefonbuch vermerkt war) und ich fühlte mich gleich dahingezogen. Er war zu, aber ein kleines Kärtchen zum Mitnehmen war vor der Tür, und ein Anfängerkurs beginnt gleich nach Neujahr. Tja so bedankte ich mich wirklich gleich wieder bei meinen Engeln.

    Suxxezz hat aber mit dem Entlassen auch recht. Ich habe das auch in meinem Reikibuch gelesen. Engel wollen dir sehr gerne helfen, und wenn man sie nicht entlässt (wie zum Beispiel durch das Bedanken) bleiben sie bei dir und nehmen jeden deiner Gedanken als Wunsch auf und wollen ihn so gerne erfüllen. Aber ist es nicht so, dass unsere Gedanken nicht immer gleich die richtigen sind? Es kann aber auch sein, dass es den Engel irgendwann zu langweilig wird und dann selber zu ihrem Platz gehen.

    Es gibt so viele schöne Bücher, in denen du gute Informationen findest. Lass dich führen.......

    Unter vielen anderen sind meine Favoriten:

    "Bestellungen beim Universum" von Bärbel Mohr und "Gespräche mit Gott" von Neal Donald Walsch.

    Und noch etwas...

    Deine Gedanken haben eine sehr mächtige Kraft. Es reicht nicht nur deine Engel zu bitten dein Haus zu bewachen, du musst auch etwas dafür tun (wie zum Beispiel: Deine Engel haben dich zu diesem Forum geführt, denn es gibt keine Zufälle, und du hast nun die Frage gestellt).
    Ändere auch deine Gedanken so, dass du weisst, dass dein Haus harmonisch ist, dass ihr Liebe seit, etc. etc.

    Wie bereits gesagt, bitte deine Engel um Hilfe und lasse dich führen. Sei im HIER und JETZT, so verpasst du auch keine Lieferung der Engel.

    Mit Licht und Liebe

    Elisabeth
     
  9. Lakeisha

    Lakeisha Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    42
    >> Es kann aber auch sein, dass es den Engel irgendwann zu langweilig wird und dann selber zu ihrem Platz gehen. <<

    *lach* das ist ein lustiger Satz piros... Mein Engel hat grade darüber gekichert so wie ich ... Engel kann es doch nicht langweilig werden ;o) das ist ein Gefühl, Langeweile, und Engel können nicht fühlen, sie SIND das Gefühl - aber nur REINER Liebe - Langeweile wäre dann Satan Gefühl oder so *ggg*

    lg und super Rutsch ins neue Jahr

    Lakeisha
     
  10. piros

    piros Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berner Oberland / Schweiz
    Werbung:
    Liebe Lakeisha

    Es ist schön, dass du deinen Engel wirklich hören kannst, denn soweit bin ich noch nicht.

    Naja, dass ich lächerlich für andere Wirke... nun ja daraus kann ich auch noch einiges lernen.

    Ich habe wirklich im Rainbow Reiki (von Walter Lübeck) das über die Engel gelesen, und ich kann mir auch ganz gut vorstellen, dass es so sein könnte, da ich ja mehrere Engel zur Seite habe. Zudem rufe ich nicht immer die gleichen Engel um Hilfe. Brauche ich für die Heilung Erzengel Raphael, so bitte ich ihn darum. Manchmal bitte ich auch Erzengel Gabriel um etwas. Dass meinem Schutzengel sicher nie langweilig und immer an meiner Seite steht, das weiss ich schon.

    Ich danke dir für deine Antwort, denn jetzt kommt mir in den Sinn, dass ich mit meinem Schutzengel darüber reden könnte.


    Licht und Liebe

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Ionel
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    3.953
  2. althea
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.429
  3. taimie
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.647

Diese Seite empfehlen