1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engelerscheinung

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von heike63, 6. November 2008.

  1. heike63

    heike63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münsterland
    Werbung:
    Hallo,
    als Neue im Forum begrüße ich zunächst alle herzlich.:)

    Ich hatte am 20.10. 08 eine besondere Begegnung, die mich verwirrt. Vielleicht könnt ihr mir etwas dazu schreiben.
    Also: Ich betreue eine 97jährige Dame auch nachts. In der Nacht von Sonntag auf Montag wachte ich um ca. 2.00h auf und wollte wie automatisch in ihr Zimmer, um nach ihr zu schauen. In der Tür verharrte ich, denn ich sah ein braunbeiges Wesen, welches recht groß war. Es schwebte über die alte Dame. Dann starrte es mich zutiefst erschrocken an und verschwand urplötzlich. Die Atmosphäre war warm, vertraut, geborgen.
    Am Folgetag hatte ich wieder Dienst. Ich bemerkte, dass das Verhalten der Frau sich verändert hatte. Sie war sonst äußerst unruhig, nun war sie stiller, ruhiger. Zwei Tage später kränkelte sie stark, bekamm eine schwere Bronchitis´. Seitdem schwächelt sie extrem, redet kaum noch und ist in ihrer Welt.

    Was könnt ihr mir dazu sagen. Ich habe am nächsten Tag noch überprüft, ob es nicht eventuell mein eigener Schatten gewesen kann. Das kann ich jedoch ausschließen.

    V.G. heike63
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Das war kein Engel sondern ein böser Geist.
     
  3. heike63

    heike63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münsterland
    ok, ähnlichen Verdacht hatte ich auch schon. Weißt du mehr darüber, also über den sogenannten bösen Geist?
    heike63
     
  4. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Woher weist Du, dass es ein "böser" Geist ist, bist Du etwa auch einer?

    Gruß
    Liane27
     
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Hallo,

    du bist die Heike63 und ich habe deine Geschichte gelesen und deshalb weiß ich das.

    So einfach ist das manchmal.

    Dieser böse Geist ist deshalb vor dir geflüchtet, weil du eine "Aura" (und einen Schutzgeist) hast, den der böse Geist nicht verträgt.

    Mehr habe ich dazu nicht zu schreiben. :kiss4:
     
  6. heike63

    heike63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münsterland
    Werbung:
    Hallo,

    nun ist die alte Dame in der Nacht von Freitag auf heute verstorben. Sie ist friedlich eingeschlafen. Vielleicht war der Engel doch ein Wegbereiter.
    V.G. heike
     
  7. liaison

    liaison Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    166
    Vielleicht, war es der Tod....
     
  8. aristainc

    aristainc Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    338
    wow .. :geist:

    Sachen gibts!

    Ich würde nicht gleich denken ob es wirklich ein "Böser Geist" war, wobei ich Eristda nichts unterstellen möchte, vielleicht stimmt es auch.

    Nach meiner Ansicht war es evtl. sie selbst, also die alte Dame selbst die den Körper kurz verlassen hat. Die Farbe kommt vielleicht durch die "Last", Karma o.ä? Sprich, sie hatte evtl. nicht ein all zu reines leben?.. Das ist mal nen Fettes Urteil :D (Nur eine Theorie! Es muss nicht so sein..)

    Oder aber es war tatsächlich der "TOD", der sie holen gekommen ist. Aber böse muss es nicht sein? Was will ein Böses wesen auch schon von einer 97 Jährigen Frau.

    Ob das auf ein "dunkles" Wesen zutrifft?? Ich denke nicht. Da wäre es wohl ehr Kalt, unvertraut und nicht-geborgen .. hm.
     
  9. mira10

    mira10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    196
    Ort:
    umkreis von heilbronn
    ich weis nicht tod oder böser geist oder engel , ich tendiere eher zu ihrem geistführer.
    er hat sie bestimmt für die heimreise vorbereitet.
    mira10
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    das war ja auch meine vermutung.lg helga

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. eleonor
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.756

Diese Seite empfehlen