Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Engeldeutung: Mt 18,1-8

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von EngelChristian, 20. November 2016.

  1. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Ein Seelenengel, der in mir Jesus von Nazareth vertritt, deutete das Gleichnis vom ungerechten Richter: "In einer Inkarnation war ein Positivenergieteil, das neutral war. In dieser war auch eine Frau in ihrem Mann, sie kam immer wieder mit derselben Bitte zu Gott (Positivenergieteil): Verändere meine Inkarnation (Inkarnationsplan). Eine Zeitlang reagierte das Positivenergieteil nicht; dann aber sagte es bei sich: Wenn ich auch neutral bin, so will ich doch auf die Bitte der Frau reagieren, weil sie nicht aufhört zu bitten; sonst nimmt sie am Ende noch Ärgernis. Jesus fügte hinzu: Und Gott sollte seinen Auserwählten (Geförderten), die Tag und Nacht zu ihm beten, nicht ihr Gebet erhören und ihnen noch etwas hinzugeben? Ich sage euch, er wird ihnen in kurzer Zeit (relativ gesehen) ihr Gebet erhören; aber wird der Sohn von Gott (Stellvertreter), wenn er in den Menschen kommt, in dessen Inkarnation diesen Glauben finden?"
     
  2. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    18.779
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Die Zahlen der Engel

    18, 1 + 8



    Die Zahl 18

    Denke nur positive Gedanken der Fülle und des Wohlstandes, da sich deine Gedanken zu diesem Zeitpunkt schnell manifestieren. -

    Die Zahl 1

    Die Eins ist eine Binärzahl, jede Zahl ist durch eins teilbar. Wir sind alle Eins, daher sind wir alle durch Gedanken miteinander verbunden.

    Achte auf deine Gedanken und fokussiere dich auf deine Wünsche anstatt auf deine Ängste.

    Die Zahl 8

    Finanzielle Fülle steht dir bevor
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2016
    SharonRose gefällt das.
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    10.554
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Lieber Christian,

    schreibst Du jetzt wirklich über Mt 18[1-8]? Ich verstehe zu dem, was Du schreibst nur Brokkoli. o_O

    Merlin
     
    Syrius und sibel gefällt das.
  4. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Essen, NRW
    So verschlüsselt können Gleichnisse sein. Die Deutung setzt zugegebenermaßen weiteres Wissen voraus. Ein Positivenergieteil ist ein Wesen, das Gott zugehörig ist. Positivenergie ist ausführende Energie (Gottenergie). Sie vertritt unseren Gott. Jeweilig ein Gottesteil, also Positivenergieteil, kümmert sich erhörungsbedingt um einen Menschen. Erhörungsbedingt, weil es sich um die vom Menschen im Seelenparadies gewollte und erreichte Erhörung eines Gebetes kümmert. Jeder Mensch befindet sich in einer Gebeterhörung, die den Weggang aus dem Seelenparadies beinhaltet hatte und diese Inkarnationen und sämtliche Jenseitsaufenthalte, sowie den Gerichtstag und die Rückkehr. Es gibt einen Inkarnationsplan mit diversen Lebensstationen. Diese Inkarnationen wurden vorgeplant und basieren auf Vorhersehungen.
    Ich hoffe dieses hilft, diese Deutungen meines zuständigen Engels zu verstehen.
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    10.554
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Lieber Christian,

    irgendwo hatte ich einmal gelernt, dass Botschaften möglichst kurz und einfach gestaltet werden sollten, damit sie in der Seelenwelt auch ankommen können. Ich frage mich also, ob das die Sprache der Engel ist, von der Du schreibst oder es mehr aus dem Wollen Deines Geistes entspringt.

    Engel haben nach meinem Verständnis sehr viel mit der Intuition zu tun, also mit Gefühlen, Stimmungen und die vermisse ich in Deinem Beitrag. Ist das eine Sprache, der Du in Deinen Träumen begegnest? Schau Dir einmal die Träume der Menschen an, dann siehst Du, was eine Seele bewegt. Es ist nicht die Sorge um ein Positivteilchen oder eine Gebetserhöhung, sondern die Sorge, nicht glücklich sein zu können.

    Letztlich frage ich mich, welchen Wert ein Gleichnis hat, das nicht verstanden werden kann – sollte es nicht etwas Schwieriges auf anschauliche Weise erklären? Sicherlich wollten die Propheten aus dem Alten Testament mit ihren Gleichnissen, zum Nachdenken verleiten. Schau Dir dazu aber einmal die Schriften von Jesaja an, dann wirst Du sehen, dass Du vor lauter Nachdenken, das Ganze, sehr leicht aus dem Auge verlieren kannst.

    Wenn Du an all dem Zweifel hast, schau einfach einmal in der Bibel nach, wie sich dort die Engel mit klaren Botschaften an die Menschen wenden:

    Matthäus 28[5] Aber der Engel sprach zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, dass ihr Jesus den Gekreuzigten sucht. [6] Er ist auferstanden, wie er angekündigt hat. Kommt her und seht, die Stätte, da der Herr gelegen hat.



    Merlin
     
    SharonRose und Syrius gefällt das.
  6. MichaelBlume

    MichaelBlume Guest

    Werbung:
    ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Engel mit Gefühlen und Stimmungen mitteilen.
     
  7. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Es war eine Deutung eines Gleichnisses Jesu. Der zuständige Engel bemühte sich um eine genaue Offenlegung. Er wollte es nicht ausschmücken oder eigene Kommentare mit einfließen lassen. Nun ist es auch so, das die für mich zuständigen Seelenengel, die in mir arbeiten, genau wissen, dass ich klare Aussagen liebe. Sie reden nicht um den heißen Brei, wenn sie mit mir kommunizieren. Sie haben auch Humor, der mir gefällt. Kein Menschenhumor, Engelhumor. Jeder hat seine eigene Persönlichkeit, so auch jeder Engel von Gott. Hätte ich andere Engel in mir, würden diese vielleicht anders in mir arbeiten, aber diese Engel sind meine Freunde.
    Es gibt Engel mit verschiedenen Aufgaben. So gibt es auch Botschafter unter den Engeln. Die Engel in mir hätten vermutlich ähnlich gesprochen. Aber derartige Aufgaben bekommen Seelenengel normalerweise nicht. Seelenengel sind für die jeweilige Persönlichkeit zuständig, für die sie von einem Positivenergieteil (Gott) eingestellt wurden (Mt 20,1-16).
    Aus der Sicht Jesu heraus, sollten die Gleichnisse nicht jeder verstehen können, sondern nur jene, die ernsthaft an seinen Worten Interesse haben. Schließlich hatte er ja vorgehabt, jemanden zu schicken für die Menschen, der bei den Deutungen zur Seite stehen sollte (Johannesevangelium). Zudem hätte er bei klaren Worten größeren Unmut von Machthabern auf sich gezogen.
     
    Hundrobby gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden