1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel-Seminare/Kurse/Einweihungen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Cordula, 21. Januar 2011.

  1. Cordula

    Cordula Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hallo!

    Hat wer Informationen, ob es Kurse od. Vorträge über Engel usw. in Österreich gibt?

    Danke für eure Hilfe.

    lg
     
  2. Sini

    Sini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    16
    Ja,das würde mich auch interessieren
     
  3. lady35

    lady35 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Steiermark
    Hi

    Sicher gibt es Kurse für Engel...warum Goggelst Du nicht mal, was es so in deiner Umgebung gibt??
    Ich weiß ja nicht woher DU kommst??

    Liebe Grüsse Lady
     
  4. Jolanda4

    Jolanda4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    16
    :thumbup:
     
  5. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    19
    In Österreich gibt es viele Seminare oder Vorträge über und mit Engel. Google mal unter engelsymbole.at oder energien-der-neuen-zeit.at
    Es gibt auch die Zeitschrift, sie heisst "ENGEL", darin sind auch ab und zu Seminare, Vorträge oder Kurse ausgeschrieben.
    Wünsche dir viel Freude damit
    samoa
     
  6. rjsh2020

    rjsh2020 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Mir wäre um die Kohle schade. Was erhofft ihr euch? Wenn ihr bis jetzt nicht erleuchtet worden seit, glaubt ihr es dann zu sein? Es kann ja nur an EUCH liegen, wie die Erleuchtung kommt.

    Für eine entsprechende Summe mache ich euch ein Seminar, wenn es euch nicht erleuchtet, dann habt ihr den Sinn nicht verstanden und ihr müsst das ganze mit einem weiteren Seminar vertiefen.

    Fühlt ihr euch erleuchtet, dann gibt es ein Folgeseminar um aufzusteigen (wo immer auch hin).

    Hauptsache der Rubel rollt.

    So sehe ich das Ganze mit diesen Seminaren :D

    WARUM muss ich mir von einen Erdenmenschen sagen lassen, wie ich mit Engel in Kontakt kommen. Lest die Bibel und betet. Entweder folgt die Erleuchtung von alleine oder ihr seid nicht würdig!
     
  7. samoa

    samoa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    19
    @Rjsh2020
    Jeder darf für sich selber entscheiden, wie er den Weg geht und welche Menschen er kennen lernen möchte. Für einige geht es über Seminare, wo sie mit gleichgesinnten zusammentreffen, andere gehen in eine Kneipe und treffen dort die Menschen, welche grad wichtig sind in ihrem Leben.
    Es stimmt, sein Glück findet jeder in sich selbst. Niergens im Aussen hält es sich versteckt. Es gibt Menschen, die wünschen sich ein wenig Unterstützung um den Schlüssel dazu zu finden. Das ist die Freiheit jedes einzelnen, die es zu respektieren gilt.
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Autsch.........

    lichtbrücke
     
  9. rjsh2020

    rjsh2020 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich möchte ja niemanden sein Seminar schlecht reden. Nur werden diese Dinge schon inflationär angeboten. Für mich stellt sich die Frage: Taugt der oder die da vorne was? Da ist ja nichts greifbares an dem ich den Erfolg oder Wert des Seminares messen kann. Vermutlich kommt es auf die aktuelle Tagesverfassung an, ob einem das Seminar was gebracht hat oder nicht.

    Darum meine Meinung: Was nützt mir ein Seminar, wenn ich in meinem Inneren nicht so weit bin. Da kann ich mir vermutlich hunderte Seminare reinziehen, aber wenn der Beat nicht stimmt, dann komme ich nicht in den Rhythmus. Viele glauben halt, ach da besuche ich ein Seminar und ich habe die Erleuchtung. So ist es bestimmt nicht.

    @lichtbrücke: so ernst war das nicht gemeint mit dem würdig sein:ironie:, sollte eher als Denkanstoss dienen......
     
  10. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Ach so... *Uff, schweissvonstirnwisch :D

    Da gebe ich dir völlig Recht. Kein Seminar nützt etwas, wenn nachher nicht das Gelernte geübt und vertieft wird, egal in welchem Bereich.

    Ich glaube aber, dass von Kritikern oft auch ein wesentlicher Punkt übersehen wird... Besuche ich ein Seminar, habe ich Infos und Übungen in komprimierter Form (die ich sonst erst langmächtig aus dem Internet suchen müsste), bin ich unter Gleichgesinnten, das hebt schon mal die Energie (im gemeinsamen Austausch lernt und übt es sich oft leichter), bin losgelöst vom Alltag... kein Mann murrt, kein Kind plärrt, kein Hund jault.... kurz: es will nicht ständig irgendjemand was. So gesehen kann es auch als Wellnesstag für die Seele gesehen werden, weil Übungen für die Stille, Meditationen, usw. tun der Seele allemal gut. ;)

    lichtbrücke
     

Diese Seite empfehlen