1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel-Numerologie

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Ionel, 12. Juni 2012.

  1. Ionel

    Ionel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich arbeite relativ viel mit der Engel-Numerologie. Es ist schon mehr als interessant, welche Bedeutung bestimmte Zahlen in der Engel-Numerologie haben. Ein Beispiel:

    "Die Zahl 666 gilt in der Bibel als die Zahl des Tieres, die Zahl für den Sohn des Teufels."

    In der Engel-Numerologie hat diese Zahl eine völlig andere Bedeutung:

    "Der Zeitpunkt ist gekommen, dich auf Spirit zu fokussieren, um dein Leben zu heilen und ins Gleichgewicht zu bringen. Erzähle dem Himmel von deinen Ängsten bezüglich materieller Versorgung. Sei offen dafür, Hilfe und Liebe sowohl von Menschen als auch von den Engeln zu empfangen."

    Man kann also ganz deutlich sehen, daß die Zahl 666 in der Engel-Numerologie eine ganz andere, positivere Bedeutung hat als in der Bibel. Wobei ich jetzt nicht falsch verstanden werden möchte. Wenn ich das Bedürfnis habe, lese ich selbst auch gern in der Bibel. Es geht hier nur um den Unterschied der jeweiligen Bedeutungen.

    Aus Geburtsdaten, Hausnummern, Festnetz- und Handynummern, Postleitzahlen, Lieblingszahlen usw lassen sich wirklich interessante Erkenntnisse sammeln.
     
  2. schlaumi

    schlaumi Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    90
    Interessant der beitrag weil ich gerade erfahren habe wie man die kontonummer deuten kann und somit ist es nachzuvollziehen warums nicht so rosig auusieht aber die kontonummer wechseln oder die hausnummer z.b ist ja nicht gerade einfach? ;) gibts da abhilfen wenn sie zum z.b. Mit 3 endet?
     
  3. Ionel

    Ionel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die 3 steht für:

    "Die aufgestiegenen Meister (unter anderem Jesus) sind in der Nähe. Sie haben deine Gebete vernommen und möchten dir helfen."

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

    Lichtvolle Grüße,
    Ionel
     

Diese Seite empfehlen