1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

engel-gesumse

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von ReSie, 7. Januar 2007.

  1. ReSie

    ReSie Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    hallo zusammen!

    sagt mal: wie krieg ich denn einen "störungsfreien" kontakt zu meinen engeln?
    ich spüre ihre präsenz (wärme), ich sehe sie aus den augenwinkeln als tanzende nebel/lichter.
    und ich höre ein summen - mal mehr, mal weniger, mal im einen, mal im andren ohr stärker (und nein, ich hab keinen tinnitus, denn ich hab das ja nicht ständig :D ).
    jetzt hab ich ihnen ein paar mal gesagt, dass das summen eigentlich eher nervig ist und sie gebeten, das gesumse zu lassen und dafür ganz einfach normal mit mir zu kommunizieren. bisher hat es nicht gefruchtet.
    hab gelesen, dass man sich mit entsprechender ernährung (vegetarisch, keinen kaffee, keinen alk, keine schoki - und letzteres is wirklich grausam :bwaah: ) besser einstimmen kann auf die schwingungen. jetzt hab ich schon ein bisschen angefangen, meine ernährung umzustellen. aber spielt die wirklich so eine große rolle?
    was sagt ihr dazu?
    oder hat jemand sonst eine idee, wie ich das gesumse "übersetzen" kann?
    danke für eure antworten!
    alles liebe
    R
     
  2. Also ich hab auch ohren summen meistens wenn ich im bett liege und mich falsch bewege, kaum mache ich die richtige bewegung ist es wieder weg.
    Engel tun nichts was du nicht willst, das heisst wenn du sie bittest aufzuhören hören sie auch auf, sie teilen sich so mit wie man es ertragen kann.
    Also hat das ohr summen einen anderen grund, du bist vielleicht verkühlt oder sonst irgendwas.
    Du kannst engel immer um was bitten und mit ihnen kommunizieren, egal was du isst.:)
     
  3. ReSie

    ReSie Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Österreich
    danke für deine antwort!
    dass ich nicht auf meine schoki verzichten muss, ist sehr tröstlich...
    was das ohren-summen angeht: das hab ich eben genau dann, wenn ich die engel auch spüre und sehe und mich dann auf sie konzentriere.
    es ist kein ohren-sausen oder piepsen oder wie ich es sonst kenne. es ist einfach eine leise, hohe frequenz, die ich da wahrnehme.
    es ist nicht so, dass das summen nicht auszuhalten wäre. nur so, dass ich mir denke: hey, wär doch viel netter, wenn ich sie anders - also als ganz normale stimmen - hören könnte.
    vielleicht hab ich die bitte aber auch nicht nachdrücklich vorgebracht.
    ich bin ja überhaupt erst in der anfangs-phase.
     
  4. Na das geht sicher nicht von heute auf morgen, sei noch etwas geduldig, und bitte weiterhin die engel um hilfe, das klappt sicher bald, du wirst sehen.:)
     
  5. BECCI1984

    BECCI1984 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Juhu, muss auch mal was fragen!!!

    Also, ich versuche seit ich denke einer geraumen Zeit mit den Englein Kontakt aufzunehmen, ich hab jetzt schon so eniges Probiert, zb eine Engelmeditation von Doreen Virtue und lasse alles ab, an dem ich mich festhalte, damit alles leicht fließen kann...

    Aber es passiert nichts, ausser das wenn ich um etwas bitte, das diese bitte ankommt, aber mich interessiert das thema so stark, das ich gerne mehr Kontakt hätte... ??? !!! *Snuff*

    Kann mir jemand helfen?

    Gerne auch PR !!!!

    DANKE euch allen
     

Diese Seite empfehlen