1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel & Fluch

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von lotusbluemchen, 23. Oktober 2006.

  1. lotusbluemchen

    lotusbluemchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Liebe Forumteilnehmer,

    Ich bin hier ganz neu (seit heute). Auf der Suche nach Antworten bin ich im Internet auf dieses Forum gestossen. Lange habe ich überlegt, ob ich das alles schreiben soll, was ich euch nun zu berichten habe. Ich hatte Angst, dass ich verrückt und shizophren gesehen werde. Doch trotzdem habe ich mich entschlossen meine Erfahrungen euch zu berichten. Vielleicht können mir Eure Meinungen und Antworten dazu helfen Dinge zu ordnen.

    Die letzten 7-8 Jahre waren für mich mehr als nur Horror. Ich muss zumal sagen, dass ich schon mal vor 7 Jahren verheiratet war. Die Ehe war ein Desaster, wo auch viel Gewalt im Spiel war. Nach der Scheidung/Trennung war ich nie mehr in der Lage eine Beziehung zu führen. Meine Existenz wurde immer in Frage gestellt. Selbst wenn ich etwas gespart und mir Rücklagen geschafft habe, wurden diese durch äussere Umstände wieder vernichtet.

    Vor einigen Monaten hatte ich mich nach 5 jähriger Beziehung von meinem damaligen Freund getrennt. Ich muss zudem sagen, dass wir es in 5 Jahren nie geschafft haben über 2-3 Monate gleichzeitig Arbeit zu haben. Immer wieder haben äussere Umstände dazu geführt, dass unsere Existenz in Frage gestellt wurde. Ich wurde arbeitslos und bin es immer noch. 150 Bewerbungen (50 laufen noch) brachten keinen Erfolg.

    Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass ich an einem verzweifelten Abend eine Wahrsagerin/Heilpraktikerin kontaktiert habe, weil ich so verzweifelt war. Ich war am Boden, konnte keine klaren Gedanken mehr fassen. Sie sagte mir daraufhin, dass meine Ex-Schwiegermutter mir einen Fluch auferlegt hatte. Meine Ex-Schwiegermutter hätte dafür gesorgt, dass ich "wenn Du mit meinem Sohn nicht glücklich wirst, dann wirst Du auch mit keinem anderen Mann glücklich!" und "Deine Existenz soll immer in Gefahr sein!". Wenn ich auf die letzten Jahre zurückblicke, wurden meine Beziehungen immer durch äussere Einflüsse zerstört. Die Wahrsagerin/Heilpraktikerin sagte mir auch wie ich ihn wieder lösen konnte (ich bin dabei und fühle mich besser) und schlug mir vor meine Engel zur Hilfe zu ziehen.

    Ich nahm Kontakt auf und zu meiner Verwunderung bekam ich sofort Antwort. Zumindest hörte ich die Antwort. Ich schrieb einen Engelsbrief und wann immer ich kommunizierte bekam ich eine Antwort. Ich bin viel ruhiger und gelassener geworden. Doch an meinem Problem hat sich nicht wirklich was gelöst. Ich habe im Engelsbrief (auch ein Geldsegen) einen Wunsch geäussert. Es gibt nichts was ich mir in meinem Leben mehr gewünscht hätte als die Wünsche in meinem Engelsbrief. Auch habe ich ein sogenanntes Engelstagebuch angefangen. Jede Nacht bevor ich schlafe, schreibe ich Ihnen und der Stift glüht und während ich schreibe höre ich immer wieder: Hab keine Angst, hab Vertrauen, alles wird sich nach Deinem Sinne fügen.

    Um es kurz zu machen mir steht das Wasser bis zur Augenbrauhe. Wann immer ich die Engel frage (ich hab 4 an der Zahl und ich kenne ihre Namen) sagen sie immer wieder ich soll Vertrauen haben, mein Wunsch geht in vollem Umfange in Erfüllung. Ich solle keine Angst haben.

    Ich schreib jeden Tag Bewerbungen, jeden Tag trudeln Mahnungen ein. Ich weiss mittlerweile nicht, ob ich mir diese Gespräche nur einbilde. Etwas in mir drin weigert sich aufzuhören an die Engel und an Gott zu glauben. Etwas in mir drin weigert sich aufzuhören an das Gute zu glauben. Doch auch eine innere Angst, sagt mir, was wäre wenn? Was wäre wenn ich mir das nur eingebildet habe? Der Wunsch den ich geäussert habe, ich hab nicht die geringste Ahnung, wie "sie" das anstellen wollen. Ich hab keine Ahnung aus welcher Quelle es kommen könnte und doch sagt mir eine innere Stimme, dass ich loslassen soll und "ihnen" vertrauen soll...

    Heute sagten mir "meine Engel" ich soll keine Angst haben. Ich bin ein Kind Gottes und ich werde geliebt. Ich habe gebittet und wer bittet dem wird auch geschenkt....

    Wie sind Eure Erfahrungen? Ich hoffe Ihr haltet mich nicht alle für vollkommen verrückt und verurteilt mich nicht. Etwas in mir drin, sagt mir, dass ich bedingungslos Vertrauen soll... und doch habe ich Angst und Zweifel....

    Vielleicht helfen mir eure Erfahrungen und Erlebnisse die Dinge zu ordnen...

    Ich danke Euch im Voraus, dass Ihr Euch die Zeit nimmt für mich....

    Liebe Grüße
    lotusbluemchen
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo es stimmt, vertraue ,übergib deine probleme den engeln, sag dass du damit nicht umgehen kannst und sie sollen es bitte zu deinem besten regeln.dann versuche loszulassen.du wirst sehen ,es funtioniert.leider gibt es keine zeitangabe wann ,aber sich dann ,wenn es für dich am besten ist.nicht den glauben auf die hilfe aufgeben.
     
  3. lotusbluemchen

    lotusbluemchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Was ist, wenn ich eine Zeitangabe bekommen habe und ich auch weiss, in welcher Form es erscheint (ich weiss die Quelle selber nicht)... sagen wir mal ich werde Post erhalten.... bilde ich mir das nur ein??? Ich habe Angst... aber ich will nicht aufhören daran zu glauben...
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na wenn du eine zeitangabe bekommst, das passt dann schon. wenn du dir nicht sicher bist ob die botschaft von den engeln kommt dann frage sie 3 x ob sie von Gott gesandt sind und lichtwesen.ich habe gehört ,dass da alle wesen die wahrheit sagen müssen, ist ein universelles gesetz.
     
  5. lotusbluemchen

    lotusbluemchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Die Antwort kam prompt... als ich Dein Beitrag gelesen hab zauberhexerl.... 3 mal ein klares "Ja".... ich solle Vertrauen... sie wissen, dass ich in Not bin und die Hilfe kommt... ich werde versuchen meine Ängste abzulegen... habt Ihr einen Tipp für mich, wie ich meine Ängste "besser" ablegen kann?
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    das was mir einfällt ist,weiter vertauen ,vielleicht meditieren?immer wieder mit deinen engeln reden ,aber nicht immer um das gleich bitten,nicht zweigfeln und nicht immer nahcfragen.erzähl ihnen deine sorgen deine freuden,sie sind immer um dich ,denk positiv,häng dir positive sprüche überall ,wo du sie sehen kannst, auf.
     
  7. lotusbluemchen

    lotusbluemchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Danke zauberhexerl... ich werde Dein Rat befolgen.... Danke
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    gern geschehen und alles gute
     
  9. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    hallo blümchen.

    ich kann dich so gut verstehen. ich wurde vom zauberhexerl in engel-ki eingeweiht und habe genau die gleichen finanziellen probleme wie du. auch ich ziehe immer wieder die engelkarten, daß alles was mich bewegt, sich zum besten wenden wird. ich habe vertrauen und ich glaube auch fest an unsere kleinen freunde dort oben, doch wenn es mal wieder knüppeldick kommt, denke ich auch oft, machst du dir nicht selbst was vor und verlierst den bezug zur realität??? ich bin genauso wie du, hin und hergerissen!

    in meinem kopf herrscht seit monaten kirmes und ich flehe jeden tag, daß sich etwas ändert. in kleinen schritten klappts auch aber die probleme werden trotzdem nicht weniger.

    auch ich kann dir nur den guten rat geben: GLAUBE UND VERTRAUE. gib dir jeden tag mindestens 50 mal die affirmation: alles wird gut, ich bin optimistisch und ich erreiche alles was ich will und darüber hinaus.

    lieben gruß.claudia
     
  10. kleinesengerl

    kleinesengerl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Österreich ( steiermark)
    Werbung:
    hallo


    ich kann euch aus eigener erfahrung sagen, dass einem immer geholfen wird.

    seit ich zu meinen persönlichen schutzengel ( es ist erzengel michael) bete und mit ihm rede, und ihm um hilfe bitte, hat sich mein leben um 100 grad geändert.
    ich lebe in einer traumhaften beziehung ( um die ich auch gebeten habe) mein kind lernt auf einmal wie von selbst bringt nur 1er nach hause...was früher das gegenteil war. usw....

    auch ich habe noch geldprobleme ( bin leider krank) und jetzt warte ich jeden tag auf post das ich mit 37 jahren die invalidenpenion bekomme)
    aber ich bin mir sicher auch da wird mir *mein* schutzengel helfen so wie es für mich am besten ist.

    das wichtigste ist vertrauen an gott und die engel zu haben.

    ich lege mich entspannt in mein bett, stelle mir die schützenden hände von gott und den engeln vor, und übergebe mein Problem in ihre Hände.
    und in diesem moment fühle ich mich schon beschützt und spüre das hilfe kommen wird.

    ich wünsche jeden Menschen das er soviel hilfe von engeln und gott erfahren darf wie ich es erfahren durfte und noch erfahren darf.

    viel liebe und licht wünscht euch

    michi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen