1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel Buchstabe P - R

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Veranti, 19. August 2014.

  1. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.183
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Engelliste Buchstabe P
    Pagiel: Dieser Engel wird in rituellen Gebeten gerufen, um die Wünsche des Bittenden zu erfüllen.
    Pahaliah: Ein Engel, der gerufen wird, um Nicht - Christen zum Christentum zu bekehren. Er wacht über Theologie und moralische Prinzipien, und er ist einer der Engel, die den mystischen Namen des Gottes Shemhamphorae trägt. Ihm entspricht der Engel Sothis, der der Engel einer bestimmten Stunde ist (aber es ist nicht verzeichnet, welcher Stunde).
    Paimonah: Er hilft, zu den Tieren zu sprechen und sie zu verstehen.
    Palatinates: Ein Ausdruck für eine der 9 hierarchischen Klassen, eine Variante für die Klasse der Mächte, wie sie in einer Beschwörungsformel deutlich wird, die dem Beschwörer die Gabe der Unsichtbarkeit gibt.
    Pammon: Der Engel der 6. Stunde der Nacht.
    Pancia: Ein "hochreiner Engel", der in magische Zeremonien dabei ist, besonders bei der Beschwörung des Schwertes.
    Paniel: Dieser Engelsname steht eingraviert auf einem Amulett zur Abwehr des Bösen. Er ist zudem ein Wächter des Nordwindes.
    Parasiel: Dieser Engelsname steht in hebräischen Buchstaben auf dem 1. Pentakel des Planeten Jupiter. Parasiel ist der Herr und Meister aller Schätze. Engel Entdecken Geheimnisse / Verlorene Schätze.
    Paschar: Er wacht über den Schleier zwischen unserer Welt und dem Himmel, (Vision) zwischen Bewußtsein und Unbewußtem, zwischen Wirklichkeit und Illusion.
    Pastor: Dieser Engel wird bei magischen Beschwörungen gerufen, um die Wünsche des Bittenden zu erfüllen.
    Patha: Dieser Engel wird am Ende des Sabbats gebraucht.
    Patrozin: Engel der 5. Stunde der Nacht.
    Patteny: Ein Helferengel bei kabalistischen Ritualen.
    Penat: Ein Freitagsengel aus dem 3. Himmel, der zudem einer der Geister der Venus ist.
    Pendroz: Ein Engel der 7. Stunde.
    Permaz: Ein Engel der 2. Stunde der Nacht.
    Pesagniyah: Ein Wächterengel des Südens, der die Schlüssel zu den ätherischen Plätzen bewahrt. Wenn Gebete von Menschen, die schweres Leid tragen, aufsteigen, küsst Pesagniyah diese Gebetsenergien und begleitet sie zu einer höheren Ebene.
    Petahyah: Der Chefengel für die nördliche Himmelsregion, der " für die Seite ernannt worden ist, wo Gebete ankommen, die von feindlichen Einflüssen befreit werden sollen. Wenn er diese Gebete für würdig befindet, "küßt Petahyah sie".
    Pethel: Ein hochheiliger Engel, der bei magischen Ritualen am Ende des Sabbats angerufen wird.
    Phaiar: Dieser Engel hilft beim Beschwören der Rohrflöte.
    Phakiel: Er kontrolliert das Sternzeichen Krebs.
    Phaldor: Der Orakelengel.
    Phalgus: Er ist der Engel der Urteilssprüche, und zuständig für die 4. Stunde des Tages.
    Phanuel: Erzengel der Buße, Prinz der Gegenwart, Engel der Hoffnung. (Raguel, und der Engel, der den Teufel unter Kontrolle hat. Hoffnung ist Hoffnung) das Gefühl von Vertrauen und die Sehnsucht nach dem Guten, in der Überzeugung, daß diese Sehnsucht erfüllbar ist. Er ist gleichzusetzen mit Uriel und Ramiel.
    Pharniel: Der Engel der 12. Stunde des Tages.
    Pharzuph: Der Engel der sinnlichen Freuden.
    Phatiel: Engel der 5. Stunde der Nacht.
    Phi - Re: Einer der 7 planetarischen Erzengel und Chef der Hierarchie der Tugenden.
    Phorlakh: Dieser Engel schenkt den Ehrgeiz zur Vollendung.
    Phul: Herr des Mondes. Herrscher der 7 olympischen Provinzen. Da er ein Montagsengel ist, kann man ihn nur Montags rufen. Man nennt Phul den "Herrn der Mondkräfte und den Höchsten Herrn des Wassers."
    Pniel: Der Engel, der über die Monate des Jahres regiert.
    Poiel: Ein Engel aus der Hierarchie der Fürsten. Er wacht über das Schicksal und über die Philosophie. Er ist außerdem einer der 72 Engel des Tierkreises.
    Porna: Ein Freitagsengel aus dem 3. Himmel, der von Süden gerufen wird.
    Porosa : Ein Freitagsengel aus dem 3. Himmel, der aus dem 3. Himmel angerufen wird.
    Praxil: Ein leitender Engel der 2. Nachtstunde.
    Presnostix: Ein Engel der 6. Nachtstunde.
    Pruel: Ein Engelswächter an den Toren des Südwindes.
    Prukiel: Dieser Engel wird in syrischen Zauberformeln angerufen, zusammen mit anderen Zauber-Engeln.
    Psychopompoi: Engel der Seeleneskorte, die die Seelen nach dem körperlichen Tod bis zu ihrer himmlischen Wohnstätte begleiten. Michael, Elijah, und Sandalphon sollen ebenfalls Anführer der Psychopompoi sein.

    Engelliste Buchstabe Q
    Qadosch: Dieser Engel wird bei der Beschwörung von Tinte und Farben hinzugezogen.
    Qafsiel: Dieser Engel regiert den Mond. Er ist der Wächter der 7. Himmelshalle. In der alten hebräischen Magie wird er gerufen, um Feinde zu vertreiben, und zwar, indem er die Zauberformel, mit Vogelblut geschrieben, an die Kralle oder den Flügel einer Taube bindet, und ihr dann befiehlt, fortzufliegen. Wenn sie fortfliegt, ist dies ein Zeichen dafür, daß auch der Feind flieht.
    Qalbam: Einer der zahlreichen Engelswächter des Südwindes.
    Qamiel: Ein Engelswächter des Südwindes.
    Qaniel: Einer der zahlreichen Engelswächter des Südwindes.
    Quelamia: Einer der 7 hohen Thronengel aus dem 1. Himmel.

    Engelliste Buchstabe R
    Ra´asiel X: Ra´asiel X ist ein Engel, der bei magischen Ritualen geholt wird.
    Rabia: Einer der 10 Uthri (-engel), die die Sonne auf ihrem täglichen Kurs begleiten.
    Rachel: Dieser Engel ist bekannt als die "Lady der Lüfte". Sie ist einer der großen Engel des Humors und des Selbstvertrauens. Sie ist verantwortlich für die Mäßigung und Leichtigkeit, mit der wir alle negativen Geschehnisse in unserem Leben so tragen können, dass sie uns nicht niederschmettern. Rachel sorgt dafür, daß Männer und Frauen die Dinge nicht mit zu viel Schwermut und Ernsthaftigkeit ansehen.
    Rachiel: In der Kabala ist sie eins der Engelslichter, die sich um die menschliche Sexualität kümmern. Einer der 3 Freitagsengel, und auch ein regierender Geist des Planeten Venus.
    Rachmiel: Einer der 2 Engel des Mitgefühls. Der andere ist Raphael.
    Radueriel: Der himmlische Registrat (Buchhalter), und der Engel, der alles notiert, (Vretil) Führer der himmlischen Chöre, Schöpfer der niederen Engel. Er ist auch einer der 8 großen Richterprinzen des Throns, dessen Stellung höher ist, als die Metatrons. Er ist der Engel der Dichter und der Meister der Musen. Von Radueriel heißt es: "aus jedem Wort, was seinen Mund verläßt, wird ein singender oder ein song- produzierender Engel geboren." Da ja der Schöpfer allein die Macht und das Privileg hat, Gleiches zu tun, macht dies Radueriel einzigartig unter seinen Hierarchie - Kollegen.
    Rael: Ein Donnerstags-Engel aus dem 3. Himmel. Er ist außerdem einer der Geister des Planeten Venus. Wer Rael ruft, sollte sich gegen Norden wenden.
    Raguiel: Dieser Engel bringt religiöses Wissen und spirituelles Vertrauen.
    Rahdar: Mit Hilfe seines geistigen Bruders Phakiel, herrscht Rahdar über das Sternzeichen Krebs.
    Rahtiel: Einer der Engel der Sternenbilder.
    Rakhaniel: Er gibt Willenskraft und große Weisheit.
    Ramona: Teutonisch: weise Beschützerin.
    Rampel: Dieser Engel regiert über die Berge. Rampel rufen wir, damit er uns innere Stärke, Stabilität und Ausdauer gibt. Wenn wir einen Berg besteigen, oder einfach nur uns einen Berg anschauen, ist dieser Engel ganz nah.
    Raphael: Goldenes Fläschchen mit Balsam. Einer der Prinzen der Gegenwart, (Gott hat geheilt) und Regent der Sonne. Dieser Erzengel wirkt in höchstem Masse heilend auf alle Lebewesen. Raphael bringt Freude, Heilung, Liebe, Wunder und Gnade. Er ermuntert die Menschen zu beten, und ist Schutzengel für alle Reisenden, wobei er all jene schützt und führt, die sich auf äußere oder auch innere Reisen begeben. Raphael verleiht auch Mut, und treibt wissenschaftliche Durchbrüche und den Wissensdurst im allgemeinen voran. Gebet der Essener: "Raphael, Engel der Sonne, komm in meinen Solarplexus und gib meinem ganzen Körper das Feuer des Lebens."
    Rash: Dieser Engel lenkt die Gerechtigkeit und steht in den Diensten von Mithra.
    Raueriel: Engel der Lieder (auch der Chormeister der Musen).
    Raziel: Chef der höchsten Mysterien, Engel der geheimen Regionen, einer (Galizur) der herrschenden Erzengel der britischen Welt. Vorgänger – Engel von Adam, Vorbote der Göttlichkeit, und angesehener Autor des "Buches des Engels Raziel." Wissen, Wächter der Originalität, Wächter auf dem Gebiet der reinen Ideen.
    Regaliel: Fördert Fruchtbarkeit / eine sichere Schwangerschaft / sicheren Sex.
    Regen: Die Engel, die über Regen und Feuchtigkeit wachen, können gerufen werden, indem ihre Namen immer wieder gesungen werden: "Mathariel, Ridia, Matriel." Diese Engel schützen ganz besonders all jene Menschen, die Wasser speichern können, und andere dazu bringen können, dasselbe zu tun. Zu diesen heiligen Wesen beten wir außerdem, wenn es um Erneuerung und Regeneration geht.
    Regenengel: Matriel, Matarel, Matariel, Ridya und Zalbesal.
    Rehatiel: Chef der 7 Engel, die die Planeten regieren.
    Rehel: Dieser Engel kämpft gegen diejenigen, die den Religionen gegenüber feindlich eingestellt sind.
    Rekhodiah: Einer der 4 Engel, deren Namen man auf dem 2. Pentakel der Sonne eingraviert finden kann. Er verleiht ein gutes Karma und eine gute Aura, und löscht alles Schlechte darin aus. Er erhört deine Beichten, verwahrt deine Geheimnisse und vergibt dir.
    Remiel: Engel der menschlichen Verständigung und des Karmas. Einer (Gnade Gottes, oder der heiligen Engel, dem Gott diejenigen zuweist, die Wen Gott erhebt) aufsteigen. Er begleitet die Seelen vor das Gericht. Er ist auch der Engel der wahren Visionen. Remiel hat 2 Aufgaben zu verrichten: Erstens ist er der Engel für die wahrhaftigen göttlichen Visionen, und es heißt, daß er es war, der Baruch solch eine Vision geschickt hat, bevor Baruchs Feinde, das Heer von Sennacherib, zerstört wurde. Außerdem ist er auch noch der Führer der Seelen der Gläubigen, und geleitet sie in den Himmel, nachdem Ý Michael sie auf ihrem letzten Wegstück gewogen hat. Auch wenn dies nirgendwo extra erwähnt ist, ist dieser Funktionen zu entnehmen, daß Ramiel einer der Mächte ist.
    Remliel: Jeder von uns hat eine andere Vorstellung davon, was es heißt, (Erwachen) "bewußt zu werden." Die Essenz dessen, was wir alle suchen, ist göttliche, bedingungslose Liebe und Freisein von Schmerz und Leid. Remliel ist der Erweckerengel, dessen Ziel es ist, dich zu Höherer Macht zu führen ... Bewußtheit und Einheit mit deinem Höheren Selbst.
    Requiel: Einer der 28 Engel, die die 28 Mondkammern regieren.
    Rhamiel: Dieser Engel verleiht menschliche Liebenswürdigkeit, Gutes und Böses.
    Rhaumel: Ein Freitagsengel aus dem 5. Himmel, der von Norden angerufen wird.
    Ribbotaim: Engel, die von Gott als Streitwagen eingesetzt werden.
    Riehol: In der Kabala der Herrscher des Sternzeichens Skorpion, wobei Riehol unterstützt wird von Sassaial.
    Rifion: Ein Engel, der an der 5. Himmelshalle stationiert ist.
    Rigziel: In Isaac Ha-Cohen´s Text "Emminationen von links" ist Rigziel der 8. der 10 heiligen Sefirote.
    Rikbiel: Chef des göttlichen Wagens; Prinz der Engel der Merkabah.
    Rimezin: Engel der 4. Stunde der Nacht.
    Risnuch: Engel der Landwirtschaft.
    Rochel: Dieser Engel findet verlorene Gegenstände.
    Roelhaiphar: Der Engel, der Schreckliches abwehrt.
    Rorex: Dieser Engel wird geholt, um der Macht von Alath (der Dämon der Krankheiten) entgegenzuwirken.
    Rosabis: Der Geist der Metalle.
    Ruchiel: Dieser Engel bestimmt über den Wind.
    Rudosor: Engel der 6. Stunde der Nacht.
    Rusvon: Dieser Engel besitzt die Schlüssel zum moslemischen Paradies auf Erden.
    Ruwano: Ein helfender Engel bei Beschwörungsritualen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Veranti
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.397
  2. Veranti
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.211
  3. Veranti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    647
  4. Veranti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    879
  5. Veranti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    648
  6. Veranti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    490
  7. Veranti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    680

Diese Seite empfehlen