1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

engel als person

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von ena1, 31. Januar 2011.

  1. ena1

    ena1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    hallo,
    woran merkt man,dass ein engel als person in sein leben getreten ist?oder können sie auch als hunde auftreten? ich weiß, ist ne doofe frage!
    ich arbeite seit kurzem mit engelskarten,habe aber manchmal probleme die readings zu verstehen. bekommt man auch irgendwann ein zeichen,dass sie wirklich da sind und helfen? hat vielleicht jemand erfahrungen gemacht, die mir weiterhelfen können?kann es auch gefährlich werden? was muß ich beachten?
    lg
    ena
     
  2. Käthe

    Käthe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Dithmarschen, Schleswig Holstein
    Hallo ena1,
    für mich gibt es Engel in Personen. Sie sind als solche nicht sichtbar, im nach hinein habe ich Personen als Engel erkannt.
    Zum Beispiel: Durch einen Arbeitskollegen habe ich gemerkt, was mir in meiner Ehe fehlt (Ich hatte mich in Ihn verliebt, aber er sich nicht in mich)
    Ich habe mich von meinem Mann getrennt. Nur durch seine Anwesenheit auf der Arbeit, habe ich die Kraft gefunden, mich nach 27 Jahren Ehe zu trennen.
    Zu Anfang habe ich gehofft, dass er genauso empfindet wie ich, heute weiß ich : Er ist für mich da gewesen um mir die Kraft zu geben, um zu gehen. ( Für mich ist er ein Engel)
    und ich bin ihm sehr dankbar dafür, dass er da war. Jetzt kann ich meinen Weg gehen, um anderen Menschen zu helfen. Ich habe eine neue Liebe gefunden, wir werden diesen Weg gemeinsam gehen.

    Engel sind für mich immer in der Nähe, wenn weiße Federn herum fliegen oder irgendwo liegen. Oder wenn ich die Nummer 444 mehrmals sehe, dann weiß ich sie sind da und ich bedanke mich für ihre Anwesenheit.
    Es gibt das Buch "die Zahlen der Engel" von Doreen Virtue, mir hat es viel geholfen.
    Liebe Grüße
    Elisabeth
     
  3. ena1

    ena1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    17
    vielen dank für deine antwort! lg
     
  4. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hallo ena1,

    du verwendest das Wort "Engel" synonym zu: eine Seele, die etwas bei mir auslöst, was mir gut tut - bzw. die mir hilft. Solche "Engel" gibt es immer, sprich Menschen oder eben auch Tiere...und sogar Landschaften, die in dein Bewusstsein treten, um darin ihre heilende Kraft zu entfalten. Das Wort "Engel" ist demnach nur ein Wort, ein Sinnbild für das Gute, das in uns entfacht werden möchte.
    Wenn du Engelskarten besitzt, dann weißt du, dass es Engel gibt, sonst würdest du sie ja nicht verwenden, oder? Ich kenne jedoch die Zweifel, die damit einher gehen, wenn man eine Frage hat und sich dann fragt: Hört mir gerade einer zu? Engel sind Energien, und sie folgen deiner Aufmerksamkeit, so betrachtet hören sie dir immer zu.
    Die Botschaft eines Engelreadings hängt von der Ntowendigkeit der Situation und des Themas ab - die Qualität der Botschaft, hauptsächlich von deiner inneren Ruhe. Bist du in deiner Mitte, werden die Botschaften verständlicher und klarer für dich, hast du gerade einen "schlechten Tag" hinter dir, berufliche oder andere Probleme, wird es dir schwerer fallen, dich dafür zu öffnen, weil du von Problemen "belegt" bist.
    In allem musst du keine Angst haben. Energien folgen der Resonanz, Angst lockt andere Energien an, als Vertrauen.

    Liebe Grüße
    Caramella
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Nöö, warum auch, wenn im Falle (ich dreh's mal richtig rum) Menschen und Tiere komplett wie Engel erscheinen können bzw. zu einer bestimmten Zeit eine bestimmte Qualität bei anderen wahrgenommen werden kann, die gerade zu fehlen oder zu beachten schien.
    Da sind nämlich in der Regel nur Teilaspekte, also bestimmte Qualitäten - auch Engel sind spezifisch. Ist doch wunderbar, wenn's mal kurz ganz real wird. :angel2:
     
  6. reluctant

    reluctant Guest

    Werbung:
    :kiss4:
     
  7. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Nein,dass ist doch keine doofe Frage,eine sehr schöne sogar,ja,sie können
    auch als ein Hund kommen...
    alle Liebe dir,ein Lächeln schenke ich dir:)madma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen