1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energiewende bei den Evangelen in DE

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Einfach Mensch, 21. Dezember 2009.

  1. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:

    Gestern habe ich eine äußerst interessante Doku bei Phoenix gesehen:

    http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/278315

    Es ging darum, wie die evangelischen Gemeinden im Rheinland entschieden haben, nicht den "dreckigen" Strom der RWE aus Braunkohle abzunehmen, sondern schließlich einen Rahmenvertrag über sauberen Strom aus regenerativen Quellen abzunehmen.

    Spannend war, dass sich jetzt auch die EKD, also der Dachverband der evangelischen Kirchen in Deutschland damit beschäftigt, eine ähnlich Konstruktion für alle Kirchengemeinden und ihre angeschlossenen Institutionen (Kindergärten, Altenheime etc.) auszuhandeln.
    Man hat dort die wirtschaftliche Macht erkannt. Die EKD hat in Deutschland 600.000 Beschäftigte. Und beschafft im Jahr ca. 200.000 neue Dienstwagen.
    ist also eine ernstzunehmende, wirtschaftliche Größe.

    Das Grundargument war, dass man mit der Schöpfung sorgsam umzugehen hätte.

    Und weiter interessant war, dass man einfach begann zu handeln.

    :)

    crossfire (Der so ein Verhalten so was von gut findet)

     
  2. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Und was ich ganz gut fand:

    Diese Menschen haben sich nicht darauf verlassen, dass Gott das schon noch für sie regeln wird.

    Sie haben einfach angefangen.

    :)

    crossfire
     

Diese Seite empfehlen