1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energievampire (nicht physisch)

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von allmächd, 28. Juli 2005.

  1. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    Werbung:
    Hallo,
    ich wollte euch mal fragen, wer sich mit nicht-physischen Energievampiren auskennt. Aufgrund einiger Probleme in meiner Wohnung und auch anderswo- auch gerade Nachts- und Störungen in meinem Schlaf- bishin zu erzwungenen Schlaflähmungen- die definitiv nicht normal sind, wollte ich wissen, was man tun kann. Ich hab schon etwas gegoogelt- hab aber nix passendes gefunden - bis auf, dass man sie daran erkennt- dass angeblich eine Kerze die man anzündet ausgeht- wenn ein E-Vampir in der nähe ist. Nun, ich weiss nicht wies euch geht- aber diese Behauptung find ich etwas....naja. Kerzen gehn bei mir keine aus. Laut einer Frau die sich wohl ziemlich auskennt -ist mein Problem wirklich ein E-Vampir. Mir wurde nur empfohlen (den tip den wohl jeder geben würde) mich zu schützen. (schutz ei vorstellen etc.) und meine Wohnung zu räuchern.(mit weihrauch)
    Das alles hat nichts gebracht- wobei ich im Schützen eh nicht der beste bin.
    Dass das Räuchern nichts gebracht hatte- wurde mir in der !ersten! Nacht "gezeigt".

    Kann mir jemand evtl. auch ein bischen was über diese Dinge sagen?

    Dank euch
     
  2. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    achaj- mir ist schon klar dass Schlaflähmungen normalerweise nichts mit E-Vampiren zu tun haben- aber diese bestimmten Schlaflähmungen die ich meine- sind nicht normal. Man wacht mit einer Wut auf schon wieder gestört zu werden- und je mehr Wut man aufbringt- oder versucht (ohne sich zu beewegen*g) irgendwelche Ladungen auszusenden um den Vampir "wegzusprengen" wird die Lähmung immer heftiger und intensiver.

    einmal hatte ich noch während der schlaflähmung die frage geistig gestellt: "Wer tut mir das an?!" "wer oder was ist das"- naja- ich gehe davon aus das Vampire mit der Angst des Menschen arbeiten- wen dem nicht so wäre würde mir noch mulmiger als mir eh schon ist: Ich hatte das Gesicht eines Aliens vor meinem Geistigen Auge. Nicht besonders scharf- eher so die Umrisse. Ich hoffe dass es nur eine Taktik war- oder dass meine eigene Angst- oder mein Unterbewusstsein sich selbst diese Antwort gab.
    Nunja dann war die lähmung vorbei. Und noch bevor ich richtig durchatmen konnte merkte ich einen Energetischen Einfluss auf die mitte meines Genicks (genau da wo sich die Nervenbahnen kreuzen) und bin wieder in der Schlaflähmung gewesen. Ich glaub nicht dass das die normale lähmung ist. Hat ziemlich den Anschein als wäre es von aussen beeinflusst
     
  3. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    hallo

    diese schmarotzer findest du überrall aber es kann auch etwas anders sein .......

    vampis wie ich sie nenne gibt es in verschiedene varianten je nach land und kontinent und auch in in verschienede ebenen vorzutreffen
    jeder mensch hat minimum 3,5, stück an ihm piken und andere schmarotzer die sich von deine energie ernähren und vermehren aber auch die unterwelt mit der prima materia versorgen

    nun du sagst dass du geräuchert hast ok ,nun wie hast du es gemacht und mit welche art von räucherzeug unter weihrauch versteht die eso branche sehr viel ?
    bist du auch sicher dass es nur um diese schmarotzer geht?

    wenn du eher wut immer aufbringst müsstest du schon ein viel höheren problem haben mit eine begleitschaft ....

    mfg
    GoldPelikane
     
  4. Hallo GoldPelikane!

    Ich kann mir gut vorstellen das wir hin und wieder diese Schmarotzer
    bei uns haben sei es bewusst oder unbewusst!Was mich interssieren würde
    wie man sich auf Dauer dagegen schützen könnte,glaube nicht das da
    schöne Räucherungen auf Dauer helfen einfach denen keinen Einlass zur Energie lassen also sie gar nicht an uns ran kommen zu lassen im Gedanklichen oder was macht man gegen sie?Oder überhaupt gegen Einflüsse durch die Dunkelheit gibt es da Patentrezepte?Würde mich echt mal sehr interssieren!

    lg Vollmondfreak
     
  5. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    @Pelikan

    danke für die Antwort. Also ich habe mir Griechischen Weihrauch geben lassen. Der hatte so eine weisse Pulver Schicht obendrauf.
    Mehr kann ich darüber auch nicht sagen. Aber es war definitib Weihrauch mit drin, (so wies in katholischen Kirchen immer stinkt)


    Ps: Ich versuche mich zurzeit in Gedankenkontrolle. Weil mir aufgefallen ist- dass oft von aussen her zum Denken verleitet wird- oder gedanken fallen könnten die einem Angst machen. Nur wann denkt man eigentlich wirklich "selbst-"ständig?
     
  6. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Und was ist mit dir ?
    Hast du keine an dir hängen ?
    Wie verteitigst du dich gegen sie ?

    Nur mal so eine Frage ! :jump5:


    MFG

    IL
     
  7. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe da einige Fragen zum Thema:

    Wie gefährlich sind sie?
    Wieviel Schaden richten sie an?
    Muß man sie loswerden?
    Und was sind Schlaflähmungen?
     
  8. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    zu den ersten Fragen von dir kann ich nichts sagen- weil ich mir nicht herausnehmen möchte zu behaupten etwas darüber zu wissen. Zum Thema Schlaflähmungen könntest du mal unter Astralreisen und OBE nachsehen. Im Netz (google) gibts bestimmt auch einiges- wobei auch viel schund. Nur kurz: Es ist ein Zustand in dem du bewusst im Köper bist, dich aber nicht bewegen kannst- und auch nicht schreien kannst etc

    Und es soll wohl der perfekte Zustand sein- um eine bewusste Astralreise zu beginnen.
     
  9. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    ich habe keine an mir hängen , wäre doch etwas lächerlich *gg* auf meine liga beschätigt mich mehr menschen die versuchen abzusaugen ob wissen oder energie *gg* mit wesen habe ich keine probleme mehr !

    meine verteidigung , mhmm weis nicht *;-P* sie halten sich eben fern *gg*
    menschen ist es nach lust und laune und was sie eigendlich suchen , aber wenn es mir zu viel wird füttere ich eben diese mit negatives ekel haftiges dann sind sie ruhig und verwirrt für eine zeit und ich habe ruhe *gg* aber habe auch ganz andere methoden :firedevil !!
    mfg
    GoldPelikane
     
  10. eifelmann

    eifelmann Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Hillesheim
    Werbung:
    Hallo ...
    wenn ich dran denke bitte und danke ich vor dem Einschlafen meinen Schutzengel auf meinen Körper aufzupassen und sende Ihm Energie dafür. Danach stelle ich mit eine goldenes Licht in meiner Brust vor, das dann immer größer wird und meinen ganzen Körper einhüllt wie ein Ei..durch diesen Panzer kommen nur noch ganz helle, liebevolle Energien durch.
    Ich gehe mal davon aus, daß Elektrofelder, Magnetfelder, Spiegel usw nicht im Schlafzummer sind. evtl mal das Bett umstellen.

    Viele liebe Grüße

    Kurt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Shakti
    Antworten:
    310
    Aufrufe:
    10.246
  2. DEEP_CORAL
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    7.735
  3. Kiah
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.802
  4. Lady Nada
    Antworten:
    81
    Aufrufe:
    10.118

Diese Seite empfehlen