1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energiesysteme

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Saraswati, 24. September 2005.

  1. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Werbung:
    Hallo, ihr Heiler und Energiearbeiter!
    Wie erklärt ihr euch, dass die Energeisysteme der Inder und Chinesen, die ja Jahrtausende lang bewährt sind, nicht ganz identisch sind. Ich meine das weitverzweigte Nadisystem der Inder, mit den bekannten Chakren und der Kundalini... und das Meridian- und Akupunkturpunktsystem der Chinesen...
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Immerhin funktionnieren beide, sind beide energetisch nachweisbar.
     
  3. Sharon

    Sharon Guest

    Hallo Kalihan,

    so wie ich es verstehe, sind diese Energiesysteme nicht Teil desselben Körpers. Das gesamte Körpersystem besteht ja aus dem physischen und mehreren feinstofflichen Körpern, soviel ich weiss sind es mindestens 7, die wie "Schichten" übereinander liegen. Die Nadis sind jene Energieleitbahnen, die die Chakren untereinander mit Energie versorgen, also nicht die Chakren selbst, und dieses System ist Teil eines bestimmten feinstofflichen Körpers (frag mich jetzt nicht, von welchem). Die Chi-Leitbahnen der Chinesen befinden sich innerhalb des Körpers, und sind Teil eines anderen feinstofflichen Körpers, ich glaube des ersten, wenn ich mich richtig erinnere.

    Liebe Grüsse, Sharon
     
  4. intrabilis

    intrabilis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    ungefähr da
    Hallo und guten Morgen,

    Ich hatte unlängst von einem Versuch gelesen, wobei sich Chakren mittels Akupunktur (Hand, Ohr) finden/aktivieren lassen.

    Leider finde ich Moment die Website nimmer.
    Wenn ich's heb, stell ich den Link rein.

    lg
     
  5. intrabilis

    intrabilis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    ungefähr da
  6. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Werbung:
    Vielen Dank Intrabilis!! für den Link. Werde ihn demnächst in Ruhe lesen...
     

Diese Seite empfehlen