1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energiestauungen ??

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von kiki42, 2. September 2008.

  1. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Werbung:
    Hallo was sind Energiestauungen ,wie bemerke ich sie ,und was kann ich tun ,wenn sie während einer Behandlung auftreten ???
    LLG kiki
     
  2. SoyE

    SoyE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Österreich
    Hallo kiki42,

    Energiestauungen sind wie der Name schon sagt Orte/Punkte im Körper wo sich die (Lebens)Energie staut. Diese Stauung kann ihren Ursprung physisch oder psychisch haben. In der Regel drückt sich so etwas durch körperliche Schmerzen in der etsprechenden Region aus.

    Hier sollte man nicht weiter Energie zufügen sondern diese die vorhanden ist wieder in Fluss bringen. Das kannst du u.a. mit Reikibehandlungen bzw. Chakrenausgleichen machen.

    Alles Liebe,
    SoyE
     
  3. Feeli

    Feeli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Wien, Stmk (Österreich)
    Hallo kiki,

    behandelst Du Dich selbst oder gehts um Fremdbehandlung?

    Was die Fremdbehandlung angeht, möchte ich SoyE zustimmen. Wichtig wäre dann auf jeden Fall auch nach der Behandlung ein Glas Wasser zu trinken und Wasser über die Hände bzw Füsse fließen zu lassen.

    Alles Liebe,
    Eve
     
  4. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***off topic Beitrag entfernt***

    LG Ninja
     
  5. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo vielen Dank ,so wie ich es verstehe ,sind es sogenannte Blockaden ?
    Alles Liebe kiki :umarmen:
     
  6. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Werbung:
    Hallo,die Frage war allgemein ,da ich schon öfters was von Energiestauungen gelesen hatte ,aber nicht Richtiges mit anfangen konnte.
    Viele Dank für deine Tip .Lg kiki :umarmen:
     
  7. Feeli

    Feeli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Wien, Stmk (Österreich)

    Gerne, Kiki. Energiestauungen kann sich - wenn lange genug ignoriert - auch in den ensprechenden körperlichen Stellen (Organen) niederschlagen.

    Ich wünsche Dir noch nen schönen Abend,
    Eve
     
  8. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Hi!

    Ich mach bei Stagnationen gerne Shiatsu, das funktioniert da ganz gut ;)
     
  9. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo,vielen Dank für deinen Beitrag ,aber ich kann leider damit nun gar nichts anfangen .Stagnationen????? Shiatsu???
    Lg kiki
     
  10. SoyE

    SoyE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo kiki42,

    ja, ganz genau! ;)

    Alles Liebe,
    Soye
     

Diese Seite empfehlen