1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energien ?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von beuti, 22. Februar 2005.

  1. beuti

    beuti Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    hi ich hab mal ein anliegen an euch und zwar wenn ich meditiere merke ich wie energien in meinen kopf steigen und ich nur schwer meinen kopf bewegen kann. dieselben energien spüre ich auch in meinen händen, nur weiß ich nicht was ich mit dieser energie anfangen soll. ich habe versucht diese energie in andere körperteile zu transportieren aber dies gelang mir leider nicht. kann mir vielleicht von euch jemand weiterhelfen und mir rat geben was ich damit anfangen soll ?

    lieben gruß beuti
     
  2. RaZIel999

    RaZIel999 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Nordrhein Westfalen
    wie fühlen sich diese energien an?
    Wenn es so ist, dass es sich anfühlt, als ob ob es anschwillt oder pulsiert, kribbelt oder in diese Richtung, kann es ein einfacher Nebeneffekt der Entspannung sein.

    Alles Liebe

    RaZIeL
     
  3. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Mir ging es einmal ähnlich beim Qi Gong. Ich bekam einen schweren Kopf und konnte ihn kaum bewegen. Ist dann einfach von allein wieder weggegangen. War wohl tatsächlich ein Nebeneffekt der Entspannung.
    MariaMarmelade
     
  4. Asathiel

    Asathiel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Nähe Hamburg / Germanien
    z.b. mit der atmung die enegrien durch den körper zirkulieren lassen und im bauchraum speichern. und evtl auf die erdung achten. zuviel enegrie im kopp ist n ungleichgewicht, evtl bei der ausatmung n bissel energie aus dem kopp zu den füßen strömen lassen und evtl in die erde abfließen lassen
     
  5. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Asathiel,

    Ist dies Deine persönliche Erfahrung zu dem Thema? Wenn ja, wie nimmst Du diese "Energie" wahr? Falls nicht, woarauf basiert die Erkenntnis, es handle sich um eine Energieform?

    Wozu?

    Du meinst, diese Energie ist in jedem Menschen zu finden? Also auch in meinem Körper? Erkläre mir bitte, welche Form Energie das sein soll. Wie ist sie meßbar? Welche Energiequelle erschafft diese Art Energie? Wie ist diese Energie beschaffen?

    Gruß,
    lazpel
     
  6. beuti

    beuti Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    es drückt eigentlich auf meine hintere schädeldecke und ich das "gefühl" auch hervorrufen, wenn nicht meditiere und wie gesagt, passiert dasselbe auch in den händen. insofern ....
     
  7. RaZIel999

    RaZIel999 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Nordrhein Westfalen
    ....könnte es eine Verspannung sein :)

    Alles Liebe

    RaZIeL
     
  8. beuti

    beuti Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Berlin
    in den händen ? :)

    vlt. drück ich mich falsch aus. man muss sich praktisch dass so vorstellen als wenn man nen "chi-ball" macht.
    dieses gefühl hab ich in den händen und auch an der oberen schädeldecke über der zirbeldrüse...
     
  9. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    beuti,ähnliche Symptome beschreibt Bonnie Greenwell in ihren Buch"Kundalini"

    *Kopfschmerzen,das Gefühl,das eine Energie den Kopf zum Summem bringt,ein Kitzeln,Jucken oder Krabbeln auf der Kopfhaut.

    *elektrisches Gefühln im Kopf,das Gefühl der Schädel werde geöffnet

    *Taubheit der Hände, Arme und Füße

    Wenn es Dir Beschwerden bereitet,solltest Du vielleicht weniger meditieren.Dein Körper braucht Zeit,um sich an Veränderungen zu gewöhnen.
     
  10. beuti

    beuti Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    es ruft ganz und gar keine beschwerden hervor.

    ich find es eher positiv diese sachen zu spüren. ich dachte nur, dass mir vlt. jemand tips geben könnte, was ich mit dieser energie anfangen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen